Gut (2,0)
6 Tests
Befriedigend (2,9)
31 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Bild­schirm­größe: 3,5"
Gewicht: 200 g
Mehr Daten zum Produkt

Falk IBEX 30 Cross im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test

    „Ein Navigationsgerät für Auto und Outdoor: Das Falk Ibex 30 Cross kann beides. Die Rad- und Wanderkarten sind routingfähig. Das heißt, Sie können wie beim Autonavi einen Ankunftsort eingeben und sogar vom Pfad abweichen, das Gerät führt Sie ans Ziel. Inklusive Geocaching-Funktion, Marco-Polo-Reiseinfos, TMC-Stauumfahrung und Tempowarner.“

    • Erschienen: September 2012
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    „Das Falk Ibex Cross 30 empfiehlt sich insbesondere für Tourenradler und Wanderer, die ein leicht zu bedienendes Outdoor-Navi suchen und ihre Touren gerne direkt am Gerät planen.“

  • Praxistest-Urteil: 4 von 5 Sternen

    Platz 1 von 5

    „Pro: sehr einfache und schlüssige Bedienung; robustes Gehäuse; großes Display (3,5 Zoll); umfangreiche Ausstattung mit TMC, KFZ-Ladekabel, Halterung für Fahrrad und Auto sowie Topokarte; Touren lassen sich unterwegs erstellen; wasserdicht (IPX7).
    Contra: hoher Preis; teure Zusatzkarten.“

  • „gut“

    Platz 4 von 5

    „Unkompliziertes Modell für Radler und Wanderer, die ihre Touren vor allem auf dem Gerät planen.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    Das Ibex 30 Cross ist ein gelungenes Fahrradnavi, das im Gegensatz zu Handy-Navis bei verringerter Bildschirmhelligkeit auch eine längere Tour durchhält. Die UVP ist zu hoch, aber immerhin lässt sich mit dem Gerät auch Straßennavigation betreiben. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Februar 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Prädestiniert für Radtouren Fahrer präsentiert sich das robuste und wasserdichte Navi mit vielen Funktionen. ... dank des neuen Features erfolgt die Navigation wahlweise mit Sprachansagen oder Hinweistönen sowohl im Fußgänger- als auch Fahrradmodus. Wer nach einer anstrengenden Tour mit dem Rad auf öffentliche Verkehrsmittel umsteigen möchte, ist mit dem IBEX 30 cross zudem optimal beraten ...“

Kundenmeinungen (31) zu Falk IBEX 30 Cross

3,1 Sterne

31 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
10 (32%)
4 Sterne
4 (13%)
3 Sterne
3 (10%)
2 Sterne
4 (13%)
1 Stern
9 (29%)

3,1 Sterne

31 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

IBEX 30 Cross

Out­door-​ und Stra­ßen­na­vi­ga­tion unter einem Dach

Nach dem Erfolg der beiden Ibex-Navis für die Outdoor-Navigation ergänzt Falk sein Portfolio um ein Kombi-Modell, das sich zugleich für die Straßennaviation mit dem Auto eignet. Das Gerät trägt die Produktbezeichnung Ibex Cross und soll noch diesen Herbst in den Handel gehen.

In puncto Design ist der Neuzugang kaum von einem der beiden Navis Falk Ibex 30 und Falk Ibex 40 zu unterscheiden. Doch unter der Haube stecken vollkommen neue Funktionen, die aus dem Navi einen Allrounder machen für Nutzer, die sich für ihre Reise- und Outdoor-Aktivitäten ein Einzelgerät zu einem – sicherlich – erschwinglichen Preis suchen. Der Neuzugang wird weiterhin voll routingfähige Wander- und Radkarten bieten, mit denen das Navi Ausflüge zu Fuß und auf dem Rad erlaubt. Dabei können die Touren auch unterwegs direkt am Navi bearbeitet oder aus dem Internet auf das Gerät geladen werden. Die Routenansage wiederum erfolgt per Sprachausgabe oder Signaltöne.

Daneben finden sich auf dem Falk aber auch Straßenkarten für das Auto, abgedeckt wird der Bereich Deutschland, Österreich und die Schweiz (DACH). Das Gerät versteht sich dabei auf die Ansage von Straßennamen sowie Autobahnen („Text-to-Speech“, verfügt über einen Fahrspurassistenten und stellt Abfahrten und Kreuzungen „realitätsnah“ dar – eine große Erleichterung bei der Orientierung auf fremden Straßen. Vor Staus wiederum warnt das Navi mittels TMC-Verkehrsdienst, und Strafzettel wegen Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit verhindert ein Tempowarner, außerdem warnt das Navi vor Radaranlagen. Wer Teile seiner Strecke zu Fuß beziehungsweise mit öffentlichen Verkehrsmittel zurücklegen möchte, findet dafür in rund 60 Städten sowie auf dem gesamten Streckennetz der DB Unterstützung durch die Funktion „Bus&Bahn“.

Neu hinzugekommen ist schließlich auch das Papierlose Geocaching, die Schatzsuche mithilfe eines GPS-Gerätes, das zu einem beliebten Freizeitsport geworden ist. Das Navi ist ferner wasserdicht nach IPX7, dem gängigen Standard für Outdoorgeräte, und wird zusammen mit einer Fahrrad- sowie Autohalterung ausgeliefert – und zwar ab November 2011 zu einem leider bis dato noch unbekannten Preis. Da sich das Gerät aber an Einsteiger beziehungsweise generell an eine Zielgruppe richtet, denen in erster Linie eine leichte und intuitive Bedienung am Herzen liegt, dürften die Anschaffungskosten nur geringfügig über denen des Falk Ibex 30 liegen, das derzeit rund 370 Euro (Amazon) kostet.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu Falk IBEX 30 Cross

Bildschirmgröße 3,5"
Geeignet für Wandern
Gewicht 200 g
Ausstattung
  • Text-to-Speech
  • City Guide / Reiseführer
  • Tempowarner
  • Fahrspurassistent
  • Höhenmesser
  • Kompass
  • Audio Guide
  • Wasserdicht
  • Geocaching
Abmessungen (B x T x H) 110 x 25 x 78 mm
Akku Lithium-Ion
Unterstützte Speicherkarten MicroSD
User-Interface Touchscreen
Interner Speicher 2 GB
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1673640000

Weitere Tests & Produktwissen

Über Stock und Stein

connect - Im Auto führt einen das Gerät in gewohnt guter Falk-Manier inklusive Stauwarner TMC ans Ziel, eine KFZ-Autohalterung wird mitgeliefert. Auch ein Fahrradhalter liegt bei, denn so richtig wohl fühlt sich das Ibex 30 Cross erst abseits befestigter Wege, wie sein gummiertes, geriffeltes Gehäuse andeutet. Ein großer Vorteil des Ibex ist seine einfache Bedienung, ähnlich wie bei den herkömmlichen Falk-Navis gelangt man schnell zum gewünschten Menüpunkt und wählt neue Ziele aus. …weiterlesen

Folge der Spur

RADtouren - Auf der Suche nach schönen Touren mit dem Rad oder dem richtigen Weg im städtischen Verkehrschaos - kein Problem für das GPS-Gerät Falk IBEX 30 cross. ... …weiterlesen