Gut (1,9)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Tages­ruck­sack
Gesamt­vo­lu­men: 30 l
Geeig­net für: Her­ren / Uni­sex
Mehr Daten zum Produkt

Ethnotek Raja Tages-Rucksack 30 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: großes Design-Portfolio; viel Platz; sinnvoller seitlicher Eingriff in das Hauptfach.
    Schwächen: Regenhülle kostet extra; relativ teuer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juli 2017
    • Details zum Test

    „sehr empfehlenswert“ (7,8 von 10 Punkten)

    Preis/Leistung: 7 von 10 Punkten

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Ethnotek Raja Tages-Rucksack 30

Passende Bestenlisten: Rucksäcke

Datenblatt zu Ethnotek Raja Tages-Rucksack 30

Basismerkmale
Typ Tagesrucksack
Geeignet für Herren / Unisex
Größe & Gewicht
Gesamtvolumen 30 l
Gewicht 950 g
Ausstattung
Taschenaufteilung
Seitentaschen / Flaschenhalter vorhanden
Deckelfach fehlt
Hüftgurt mit Taschen fehlt
Kleinteilefach vorhanden
Notebookfach vorhanden
Bodenfach fehlt
Nasswäschefach fehlt
Organizer fehlt
Extras
Daisychains (Schlingen) fehlt
Entfernbarer Deckel fehlt
Entfernbarer Tagesrucksack fehlt
Entfernbarer / verstaubarer Hüftgurt fehlt
Fahrradlichtbefestigung fehlt
Front-Zugriff fehlt
Gepolsterter Hüftgurt fehlt
Gepolsterter Rücken fehlt
Helmbefestigung fehlt
Höhenverstellbarer Brustgurt vorhanden
Kopfhörerausgang fehlt
Netzrücken fehlt
Reflektoren fehlt
Regenhülle fehlt
Rückenprotektor fehlt
Schlüsselclip fehlt
Kompressionsriemen fehlt
Signalpfeife fehlt
Sitzmatte fehlt
Skibefestigung fehlt
Stock- / Eispickelhalterung fehlt
Tragehenkel fehlt
Trinkschlauchhalterung fehlt
Verstellbare Rückenlänge fehlt
Volumen erweiterbar fehlt
Vorbereitung für Trinksystem fehlt
Materialangaben
Material Polyamid (Nylon)
Materialeigenschaften
PVC-frei fehlt
Wasserabweisend vorhanden
Wasserdicht fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Ethnotek Raja Tages-Rucksack 30 können Sie direkt beim Hersteller unter ethnotek.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Lastenausgleich

outdoor - Liegt Ihr Fokus weniger auf einer guten Rückenbelüftung (bei eisigen Temperaturen übrigens nicht immer ideal!) als vielmehr auf geringem Gewicht und hoher Lastkontrolle, landen Sie bei den Kontaktrückenmodellen und hier vor allem beim Vaude Prokyon. Er ist nicht nur leicht, geräumig, top ausgestattet und bis zehn Kilo Beladung laststabil, sondern trägt sich auch ganz vorzüglich, indem er die Last dezent auf dem Beckenkamm abstützt und sich sonst nicht groß bemerkbar macht. …weiterlesen

Alleskönner

ALPIN - Ermittelt haben wir 24 Liter. Welche Details sind heute wichtig, vor allem auch im Hinblick auf ein (geringes) Eigengewicht des Tages-Rucksacks? Schließlich wiegen Ausstattungsdetails. Im Testfeld ist eigentlich alles dabei. Vom top ausgestatteten Osprey Talon 22 bis zum sehr spartanischen Fjällräven Kaipak 28. Der Fjällräven ist aus dem bewährten G-1000-Material gefertigt (gewachste, sehr robuste Baumwolle) und kommt in einem Retro-Look daher. …weiterlesen