Sehr gut (1,5)
1 Test
Sehr gut (1,3)
55 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Tages­ruck­sack
Gesamt­vo­lu­men: 25 l
Geeig­net für: Her­ren / Uni­sex
Ver­füg­bare Grö­ßen: Ein­heits­größe
Eigen­ge­wicht: 1300 g
Mehr Daten zum Produkt

First Tactical Specialist Half-Day Backpack im Test der Fachmagazine

  • Endnote ab 25.05.21 verfügbar

    10 Produkte im Test

    „... Die anatomisch geformten Schultergurte sind breit und dämpfen gut. Sie können über Schnellverschlüsse komplett geöffnet werden. Für den Brustgut gibt es drei Aufnahmepunkte in verschiedenen Höhen. Gleich zwei stabile Tragegriffe erleichtern das Handling. ... Kompakt und gut organisiert: Der stabile Spezialist von First Tactical bietet vieles, das man in taktischer Mission und im Alltag von einem Rucksack erwartet.“

zu First Tactical Specialist Half-Day Backpack

  • First Tactical Herren Specialist Backpack 0.5d Rucksack, Coyote, Einheitsgröße
  • First Tactical Herren Specialist Backpack 0.5d Rucksack, Coyote, Einheitsgröße

Kundenmeinungen (55) zu First Tactical Specialist Half-Day Backpack

4,7 Sterne

55 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
46 (84%)
4 Sterne
6 (11%)
3 Sterne
2 (4%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (2%)

4,7 Sterne

55 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Specialist Half-Day Backpack

Tak­tisch gute Wahl

Stärken
  1. EDC-Rucksack mit versatiler Rückenplatte
  2. robustes Material und stabile Verarbeitung
  3. für taktische Zwecke ebenso wie für den Alltag geeignet
  4. viele Fächer
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Für ganz besondere Einsatzzwecke konzipiert ist der "Specialist" von First Tactical. Es handelt sich um einen EDC-Rucksack, der neben zahlreichen Fächern vor allem mit seiner praktischen Rückenplatte punktet. Die können Sie herausnehmen und vielseitig nutzen – der Hersteller schlägt etwa den Einsatz als Not-Paddel oder Schaufel vor. Der robuste Rucksack gefällt Kunden auch über solche Einsatzmöglichkeiten hinaus: Das stabile Material und das gut organisierte Innenleben machen das Modell zu einem interessanten Tourenbegleiter, etwa bei Wanderungen. Seine taktischen Extras - so gibt es etwa Vorrichtungen, um Waffen zu transportieren - lassen sich auch in ziviler Weise nutzen. Das macht ihn zu einem richtig vielseitigen Begleiter, auch im Alltag.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Rucksäcke

Datenblatt zu First Tactical Specialist Half-Day Backpack

Basismerkmale
Typ Tagesrucksack
Geeignet für Herren / Unisex
Größe & Gewicht
Gesamtvolumen 25 l
Verfügbare Größen Einheitsgröße
Eigengewicht 1300 g
Ausstattung
Taschenaufteilung
Seitentaschen / Flaschenhalter fehlt
Deckelfach vorhanden
Deckel als Tasche nutzbar fehlt
Frontfach vorhanden
Hüftgurt mit Taschen fehlt
Kleinteilefach vorhanden
Notebookfach vorhanden
Bodenfach fehlt
Nasswäschefach fehlt
Organizer vorhanden
Extras
Daisychains (Schlingen) vorhanden
Entfernbarer Deckel fehlt
Entfernbare Schulterriemen fehlt
Entfernbarer Tagesrucksack fehlt
Entfernbarer / verstaubarer Hüftgurt fehlt
Fahrradlichtbefestigung vorhanden
Front-Zugriff vorhanden
Gepolsterter Hüftgurt fehlt
Gepolsterter Rücken vorhanden
Helmbefestigung fehlt
Höhenverstellbarer Brustgurt vorhanden
Höhenverstellbarer Deckel fehlt
Kopfhörerausgang fehlt
Lastkontrolle fehlt
Netzrücken fehlt
Reflektoren fehlt
Regenhülle fehlt
Rückenprotektor fehlt
Schlüsselclip fehlt
Kompressionsriemen vorhanden
Seilhalterung fehlt
Signalpfeife fehlt
Sitzmatte fehlt
Skibefestigung fehlt
Stock- / Eispickelhalterung fehlt
Tragehenkel vorhanden
Trinkschlauchhalterung fehlt
Versiegelte Nähte fehlt
Verstellbare Rückenlänge fehlt
Volumen erweiterbar fehlt
Vorbereitung für Trinksystem fehlt
Wasserdichte Reißverschlüsse fehlt
Materialangaben
Material Polyamid (Nylon)
Öko-Zertifizierung Keine
Materialeigenschaften
PFC-frei fehlt
PVC-frei fehlt
Recyclingmaterial fehlt
Geruchshemmende Behandlung fehlt
Wasserabweisend vorhanden
Wasserdicht fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Tragende Teile

outdoor - Kein Wunder, dass dieser Rucksacktyp zu den Bestsellern gehört und die Hersteller jedes Jahr mit neuen oder überarbeiteten Modellen um die Gunst der Käufer ringen. 17 Tourenrucksäcke für Damen und Herren hat outdoor getestet. Sie kosten 130 bis 200 Euro und wiegen im Schnitt 1,5 Kilo - fast ein Kilo weniger als ein Trekkingmodell. Die Volumen liegen laut Hersteller zwischen 35 und 48 Liter. …weiterlesen