Camelbak Hydrobak (2020) 1 Test

ohne Note
1 Test
Sehr gut (1,5)
2.721 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Fahr­radruck­sack, Laufruck­sack, Trin­kruck­sack
  • Geeig­net für Her­ren / Uni­sex
  • Ver­füg­bare Grö­ßen Ein­heits­größe
  • Eigen­ge­wicht 150 g
  • Mehr Daten zum Produkt

Camelbak Hydrobak (2020) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    „Der Hydrobak von Camelbak ist zierlicher und leichter Trinkrucksack. Eine kleine Außentasche fasst Kleinigkeiten.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Camelbak Hydrobak (2020)

zu Camelbak Hydrobak (2020)

  • HydroBak 50 oz Racing Red/Silver

Kundenmeinungen (2.721) zu Camelbak Hydrobak (2020)

4,5 Sterne

2.721 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2068 (76%)
4 Sterne
354 (13%)
3 Sterne
136 (5%)
2 Sterne
54 (2%)
1 Stern
136 (5%)

4,5 Sterne

2.721 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Unkom­pli­zierte Was­ser­ver­sor­gung beim Lau­fen

Stärken
  1. geringes Eigengewicht
  2. kompakt
  3. gute Verarbeitung
  4. Trinkblase inklusive
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Der Camelbak Hydrobak bringt eine Wasserblase mit, die 1,5 Liter Flüssigkeit fasst. Ein langer Schlauch mit Mundstück ermöglich dem Träger das Trinken, ohne den Rucksack absetzen zu müssen. Da dieser vermutlich vorrangig beim Lauftraining, auf Trails oder beim Marathon getragen wird, hat der Hersteller das Eigengewicht gering gehalten. Nur 150 Gramm bringt das Modell ohne Inhalt auf die Waage. Neben der Trinkblase können in einer kleine Tasche Snackriegel und andere Utensilien für unterwegs verstaut werden. Die Rückseite besteht aus luftigem Meshgewebe. Das robuste Außenmaterial ist zum Schutz gegen Nässe mit Polyurethan beschichtet. Zahlreiche Kunden loben die gute Qualität dieses Produkts sowie das wasserdichte Material. Es muss allerdings darauf geachtet werden, dass die Trinkblase richtig verschlossen wird, weil diese sonst lecken kann, meinen einzelne Rezensenten.

von Heike Jestram

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Rucksäcke

Datenblatt zu Camelbak Hydrobak (2020)

Basismerkmale
Typ
  • Trinkrucksack
  • Laufrucksack
  • Fahrradrucksack
Geeignet für Herren / Unisex
Größe & Gewicht
Verfügbare Größen Einheitsgröße
Maße (H x B x T) 32 x 21,5 x 10 cm
Eigengewicht 150 g
Rückenlänge 38 - 53 cm
Fassungsvermögen Trinksystem 1,5 l
Hüftgurtlänge k.A.
Ausstattung
Taschenaufteilung
Seitentaschen / Flaschenhalter fehlt
Deckelfach fehlt
Deckel als Tasche nutzbar fehlt
Frontfach vorhanden
Hüftgurt mit Taschen fehlt
Kleinteilefach vorhanden
Notebookfach fehlt
Bodenfach fehlt
Nasswäschefach fehlt
Organizer fehlt
Extras
Daisychains (Schlingen) fehlt
Entfernbarer Deckel fehlt
Entfernbare Schulterriemen fehlt
Entfernbarer Tagesrucksack fehlt
Entfernbarer / verstaubarer Hüftgurt fehlt
Fahrradlichtbefestigung fehlt
Front-Zugriff vorhanden
Gepolsterter Hüftgurt fehlt
Gepolsterter Rücken vorhanden
Helmbefestigung fehlt
Höhenverstellbarer Brustgurt vorhanden
Höhenverstellbarer Deckel fehlt
Kopfhörerausgang fehlt
Lastkontrolle fehlt
Netzrücken vorhanden
Reflektoren fehlt
Regenhülle vorhanden
Rückenprotektor fehlt
Schlüsselclip fehlt
Kompressionsriemen fehlt
Seilhalterung fehlt
Signalpfeife fehlt
Sitzmatte fehlt
Skibefestigung fehlt
Stock- / Eispickelhalterung fehlt
Tragehenkel vorhanden
Trinkschlauchhalterung vorhanden
Versiegelte Nähte fehlt
Verstellbare Rückenlänge fehlt
Volumen erweiterbar fehlt
Vorbereitung für Trinksystem vorhanden
Wasserdichte Reißverschlüsse fehlt
Materialangaben
Material
  • Polyamid (Nylon)
  • PU-Beschichtung
Öko-Zertifizierung Keine
Materialeigenschaften
PFC-frei fehlt
PVC-frei fehlt
Recyclingmaterial fehlt
Geruchshemmende Behandlung fehlt
Wasserabweisend fehlt
Wasserdicht fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf