Amazon.de Internet-Shop Test

(Versand- / Kaufhaus)
Internet-Shop Produktbild
  • Gut (2,2)
  • 17 Tests
Produktdaten:
  • Typ: Versand- / Kaufhaus
Mehr Daten zum Produkt

Tests (17) zu Amazon.de Internet-Shop

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 5/2015
    • Erschienen: 03/2015
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „gut“ (2)

    „... im Vergleich zu den Online-Baumärkten ist das Produktsortiment gigantisch. Hier gibt es nichts, was es nicht gibt. Und gute Preise sind bei der Konkurrenz, die auf dem Online-Marktplatz herrscht, ohnehin die Regel. Wer auf die Möglichkeit, gekaufte Waren am nächsten Baumarkt abzuholen und auf die anderen Service-Angebote der Baumärkte verzichten kann, findet viele gute Argumente für den Kauf bei Amazon.“

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 8/2013
    • Erschienen: 03/2013
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Preis: 4 von 5 Sternen;
    Angebot: 3 von 5 Sternen;
    Produktinformation: 5 von 5 Sternen.

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 11/2011
    • Erschienen: 10/2011
    • Produkt: Platz 7 von 13
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    „gut“ (2,5)

    „Noch knapp gut: Größter Internetshop in Deutschland, der auch im Bekleidungsbereich expandiert. Produktinformationen und Handhabung der Website überzeugen. Sehr gute Bestell-, gute Rückabwicklung. Kauf per Pay- Pal nicht möglich. Rechnungskauf wurde keinem Testkunden angeboten.“

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 4/2007
    • Erschienen: 03/2007
    • 6 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... In der Hauptartikelgruppe ‚Elektronik und Foto‘ und in der darin liegenden Untergruppe ‚Kamera und Foto‘ bietet sich eine große Auswahl an Fotomaterial an. ...“

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 11/2012
    • Erschienen: 05/2012
    • Seiten: 1
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Bislang ist das Amazon-Angebot zum Herunterladen noch eher mau. Wer aber eine bestimmte Software sucht, sollte künftig auch in den Amazon-Downloads stöbern. Denn insgesamt sind Programme hier meist etwas günstiger als bei der Konkurrenz. Und die Software-Bibliothek mit allen gespeicherten Käufen bietet viel Komfort.“

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 26/2011
    • Erschienen: 12/2011
    • Produkt: Platz 1 von 2
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „gut“ (2,32)

    „Test-Sieger“

    Angebotsumfang und Grundfunktionen (8%): „sehr gut“ (1,09);
    Preise (35%): „gut“ (2,48);
    Testkäufe (15%): „befriedigend“ (2,86);
    Lieferung und Rücknahme (25%): „gut“ (2,31);
    Bedienungsfreundlichkeit und Service (8%): „gut“ (1,82);
    Recht, Datenschutz und Sicherheit (9%): „befriedigend“ (2,56).

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 11/2011
    • Erschienen: 09/2011
    • Produkt: Platz 2 von 5
    • Mehr Details

    „gut“ (2,34)

    „... In Puncto Auswah kann Amazon.de niemand das Wasser reichen. Zum Testzeitpunkt waren beispielsweise über 550 verschiedene Fernseher- und knapp 700 Digitalkamera-Modelle auf Lager und sofort versandbereit. Dazu kommen Tausende Produkte abseits von Elektronik, wie Spielzeuge, Sportartikel, Werkzeuge oder Kleidung.“

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 7/2011
    • Erschienen: 05/2011
    • Produkt: Platz 8 von 12
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (3,13)

    „Amazon bietet so ziemlich alles an - seit Sommer vergangenen Jahres sogar Lebensmittel. Und was Amazon nicht selber hat, kommt von Händlern, welche diese Handels-Plattform nutzen. Zu erkennen ist dies, wenn bei dem Produkt steht: ‚Verkauf und Versand durch XY.‘ Super: Alle elf gesuchten Produkte konnten bei Amazon gefunden werden. Günstig ist Amazon nicht. ...“

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 5/2011
    • Erschienen: 03/2011
    • Produkt: Platz 5 von 7
    • Mehr Details

    „gut“ (1,86)

    „Prospekte sind bei Amazon.de nicht vorhanden, trotzdem sind einige Produkte günstiger als so manches Prospekt-Angebot.“

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 12/2009
    • Erschienen: 11/2009
    • Produkt: Platz 4 von 10
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,7)

    Einkaufen (60%): „befriedigend“ (2,6);
    Website (40%): „befriedigend“ (2,9).

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 7/2009
    • Erschienen: 05/2009
    • Produkt: Platz 1 von 2
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (1,05)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“ (1,00), „Testsieger“

    „... Die Internet-Seite hat eine riesige Auswahl verschiedenster Produkte und sehr günstige Preise. Bei den 15 überprüften Artikeln zahlen Sie am Ende nur knapp 5 % mehr als beim jeweils günstigsten Anbieter, der mit ‚guenstiger.de‘ ermittelt wurde. ...“

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 5/2009
    • Erschienen: 03/2009
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (1)

    „Testsieger“

    „Gegen Amazon kam im Test keiner an: Im Schnitt sparen Sie sich bei den zehn überprüften Produkten knapp 6%. Dafür gibt es die Traumnote ‚1,00‘! Aber nicht nur die Preise können überzeugen. Auch der Service stimmt. ...“

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 25/2007
    • Erschienen: 11/2007
    • Produkt: Platz 2 von 9
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,52)

    Größe des Angebots (6%): 2,60;
    Preise (22%): 2,77;
    Testkäufe (29%): 2,14;
    Informationswert (12%): 2,52;
    Bedienungsfreundlichkeit (13%): 1,89;
    Service (8%): 3,48;
    Recht, Datenschutz und Sicherheit (10%): 2,80.

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 25/2007
    • Erschienen: 11/2007
    • Produkt: Platz 2 von 10
    • Mehr Details

    „gut“ (2,34)

    Größe des Angebots (6%): 3,00;
    Preise (22%): 2,11;
    Testkäufe (29%): 1,97;
    Informationswert (12%): 2,52;
    Bedienungsfreundlichkeit (13%): 1,76;
    Service (8%): 3,48;
    Recht, Datenschutz und Sicherheit (10%): 2,80.

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 25/2007
    • Erschienen: 11/2007
    • Produkt: Platz 1 von 9
    • Mehr Details

    „gut“ (2,17)

    „Test-Sieger“

    „Plus: Komfortable Kauf- und Lieferabwicklung; Gutes Preisniveau; Rasche, komplette Erstattung.
    Minus: keine aktive Bestätigung der AGB im Bestellvorgang.“

Kundenmeinungen (8) zu Amazon.de Internet-Shop

8 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
  • Amazon Prime + Hermes Versand ist = Untergang

    von Andi C.
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: bester Preis, angenehme Kundenbetreuung, alle Infos übersichtlich dargestellt, beste Preise
    • Nachteile: Versandanbieter nicht wählbar, Hermes = Katastrophe, es wird auf Hermes bestanden, Versandanbieterwechsel erst nach dreimaligen Problemen, es wird auf den Versandanbieterwechsel gar nicht eingegangen, Prime-Sendungen kommen mit Hermes verzögert an, mehrmals nicht pünktlich mit Hermes angekommen und Amazon ignoriert Kundenbeschwerden

    Ich habe bereits im August bei Amazon Ware vorbestellt. Diese wurde am Montag mit Prime versendet. Gestern sagte die Sendungsverfolgung das es gestern zugestellt wird. Gekommen ist nix. Heute das selbe Spiel. Nach Anruf bei Hermes wurde mir gesagt das es erst am Freitag kommt wegen Problemen. Ah ja, die Probleme häufen sich aber enorm. Ich habe nun das Paket storniert und auch die Prime Mitgliedschaft gekündigt.

    Alle Versuche den Versandanbieter zu wechseln bei amazon schlugen fehl. Es muss erst 3 Mal schief gehen bei Hermes damit man einen anderen Anbieter bekommen kann. Und das muss man dann noch selbst nachweisen. Amazon wenn das so ist nein Danke. Ich finde es eine Frechheit. Hermes ist der unzuverlässigste und unkompetenteste Anbieter in diesem Segment. Auch bei anderen Bestellungen gab es immer Probleme mit Hermes. Ich habe schon von allen Anbietern empfangen, aber bei keinem!!! so viele Probleme gehabt wie bei Hermes.

    Amazon wenn weiter an der Prime Zustellung festhalten will und auch zuverlässig liefern möchte, dann lieber ohne Hermes. Ich habe für mich entschieden, solange die den Anbieter nicht wechseln für meine Bestellungen, war es die letzte Bestellung bei Amazon.

    Kundenzufriedenheit wird groß geschrieben bei Amazon und Hermes??? Pustekuchen. Aber ich brauche Amazon nicht und Amazon wohl auch keine Kunden.

    Ich kann nur dazu raten, amazon Druck zu machen und euch nicht mehr mit Hermes beliefern zu lassen. mit DHL hat immer alles bestens geklappt über Amazon. Seit Amazon mit Hermes liefert ist das ganze eine einzige Katastrophe. sollte sich Amazon dazu entschließen wieder mit DHL zu liefern, gerade in meinem Fall kaufe ich wieder gerne bei Amazon. Sonst nie wieder.

  • Toller Shop mit gutem Service

    von maryanne
    (Sehr gut)
    • Vorteile: gute Preise, billig, gute Angebote, aktuell

    Kann überhaupt nichts negatives zu amazon sagen. Bestellungen werden schnell verschickt, die Preise sind gut, Kundenservice kann ebenfalls überzeugen. Ich bestell viel im Internet, am meisten aber bei amazon.de.

  • Immer wieder ein Erlebnis

    von peterjens
    (Sehr gut)
    • Vorteile: gute Preise, billig, gute Angebote
    • Geeignet für: Leute, die sich auskennen und keine Beratung brauchen, Schnäppchenjäger

    Bis jetzt hatte ich nur positive Erlebnisse bei amazon. Die Preise sind immer in Ordnung und oft sogar die billigsten und der Kundenservice gehört für mich zum besten, was ich im Internet bis jetzt erlebt habe.

Einschätzung unserer Autoren

Amazon.de Online-Shop

USA: Amazon verkauft auch Mobilfunkverträge

Das dürfte dem Mobilfunkhandel nicht schmecken: Der Online-Marktplatz Amazon weitet in den Vereinigten Staaten seine Tätigkeit im Mobilfunkbereich erheblich aus. Nachdem Amazon-Kunden schon bisher Endgeräte ohne Vertrag erwerben konnten, können sie nunmehr auch direkt bei Amazon Mobilfunkverträge bei einem beliebigen Provider verlängern oder neu abschließen. Das Shopping-Portal nennt das neue Projekt „Amazon Wireless“ und wird damit zu einem vollwertigen Vermittler von Telekommunikationsdienstleistungen und -hardware.

Den Angaben des Unternehmens zufolge befindet sich der neue Mobilfunkbereich allerdings noch in einer Beta-Phase. Das Angebot ist anfangs auf die beiden großen Provider AT&T sowie Verizon beschränkt. Auch die Auswahl an Endgeräten ist mit nur 120 Modellen noch recht mager, große Verkaufsschlager wie das iPhone 3G S fehlen noch. Allerdings will Amazon das Angebot zügig ausbauen und schnell weitere Provider ins Programm aufnehmen.

Amazon tritt damit in direkte Konkurrenz zu den zahllosen Online-Händlern, die wie auch hier in Deutschland mit ihren Shops Mobilfunkgeräte und Verträge gekoppelt verkaufen. Für Deutschland ist das Projekt allerdings vorerst nicht geplant. Das wiederum muss jedoch nichts heißen – sollte die Beta-Phase erfolgreich beendet werden, dürfte es schon sehr verwundern, wenn Amazon nicht auch auf anderen Märkten mit Amazon Wireless anträte.

Datenblatt zu Amazon.de Internet-Shop

Typ Versand- / Kaufhaus

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Schick per Klick Stiftung Warentest (test) 11/2011 - Aber der Händler vor Ort freut sich auch über Kundschaft. j Von Werbung verfolgt Beim Surfen sehen Nutzer vermehrt Werbeeinblendungen von Produkten, die sie sich zuvor auf anderen Websites angesehen haben (Beispiel rechts). Das Phänomen heißt Retargeting: Ermöglicht wird es mithilfe kleiner Dateien, den Cookies, die auf dem Rechner des Nutzers abgelegt und ausgelesen werden. Gegen diese Art der Werbung kann er sich nur begrenzt wehren. …weiterlesen