Unsere Bestenliste zeigt die derzeit besten Engel Kühlboxen auf dem Markt. Dafür hat unsere Fachredaktion Testberichte aus 7 Testmagazinen für Sie ausgewertet.

  • askGeorge.com
  • Clever Campen
  • CARAVANING
  • und 4 weitere Magazine

Die besten Engel Kühlboxen

Top-Filter: Nutzvolumen

10 Ergebnisse entsprechen den Suchkriterien

  • Engel Kühlboxen MR-040F

    Gut

    1,9

    1 Test

    Kühlbox im Test: MR-040F von Engel Kühlboxen, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    1

  • Unser Top-Produkt ist nicht das Richtige?

    Ab hier finden Sie weitere Engel Kühlboxen nach Beliebtheit sortiert. 

  • Engel Kühlboxen MT-45-FS

    Gut

    2,0

    5 Tests

    Kühlbox im Test: MT-45-FS von Engel Kühlboxen, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Engel Kühlboxen MT-35-FS

    Gut

    2,0

    2 Tests

    Kühlbox im Test: MT-35-FS von Engel Kühlboxen, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Engel Kühlboxen MT-45-F

    Gut

    2,0

    3 Tests

    Kühlbox im Test: MT-45-F von Engel Kühlboxen, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Engel Kühlboxen MT-27-F

    ohne Endnote

    2 Tests

    Kühlbox im Test: MT-27-F von Engel Kühlboxen, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Engel Kühlboxen MT35F

    Gut

    2,0

    1 Test

    Kühlbox im Test: MT35F von Engel Kühlboxen, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Engel Kühlboxen MT17F

    Befriedigend

    3,0

    1 Test

    Kühlbox im Test: MT17F von Engel Kühlboxen, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
  • Engel Kühlboxen MD 14

    ohne Endnote

    0 Tests

    Kühlbox im Test: MD 14 von Engel Kühlboxen, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Engel Kühlboxen MRFD 15

    Ausreichend

    3,8

    1 Test

  • Engel Kühlboxen MT35DS

    ohne Endnote

    0 Tests

Aus unserem Magazin

Infos zur Kategorie

Tech­nisch aus­ge­feil­tes Equip­ment auch für harte Ein­sätze

Engel Kuehlboxen CollageSeit über einem halben Jahrhundert schon werden Kühlgeräte und Kühlboxen der Marke Engel hergestellt und von der in Freilassing bei München ansässigen Firma Roega vertrieben. Über 5 Millionen Geräte seien, so ist auf der Roega-Webseite zu lesen, seit 1962 in alle Welt verkauft worden. Dabei haben sich die Produkte wohl besonders in Regionen mit heissen Breitengraden wie Australien oder Afrika bewährt. So werden etwa auch Offroad-, Expeditions-, oder Einsatz-Fahrzeuge, Trucks aber ebenso Schiffe oder Boote mit Kühlschränken von Engel ausgerüstet. Und sogar in Krankenhäusern und Krankenstationen kann man auf die Produkte treffen.

Produkte für anspruchsvolle Outdoor-Einsätze aller Art

So gehört der Familien-Wochenend-Ausflug in das heimische Umland wohl auch bei den Geräten der Produktkategorie Kühlboxen sicher nicht zu den Hauptzielgruppen. Das wird schon daran deutlich wird, dass selbst für die derzeit kleinste Box am Markt, die MD14F mit gerade einmal 14 Litern Volumen, mindestens an die EUR 400 zu investieren sind. Vielmehr sind auch die mobilen Kühlboxen der Marke Engel mehr für anspruchsvolle Camping- und Outdoor-Unternehmungen beziehungsweise semi-professionelle und professionelle Einsätze gedacht.

Swing Motor Collage

Besondere Kompressor-Konstruktion mit Schwingkolben-Motor

Das wird auch an der Technik dieser vergleichsweise schweren Geräte deutlich. Die Kühlung erfolgt ausschließlich über eine spezielle Kompressor-Technik. Kern ist der in Japan entwickelte und ausschließlich dort von der Firma Sawafuji produzierte Schwing- oder Schwingkolbenmotor. Das vollkommen geschützt eingekapselte Aggregat wurde speziell für den mobilen Einsatz entwickelt. Das unterscheidet ihn von vielen Kompressoren in anderen Kühlboxen, bei denen es sich häufig um modifizierte Geräte aus dem Haushaltsbereich handelt.

Selbst zum Solar-Betrieb geeignet

Natürlich wurden Motor und Steuerungstechnik durch Sawafuji immer weiter entwickelt und modernisiert. So können die Geräte heute beispielsweise ebenso an 12-V-PKW-Zigarettenanzünder wie an 24-V-LKW-Stecker angeschlossen werden. Ihre Technik ist inzwischen so ausgefeilt, dass sie auch völlig netzfern mit Solarenergie betrieben werden können. Zudem sind die Komressoren extrem robust, schlag- und erschütterungsfest und auch starke Schräglagen machen ihnen nichts aus. All dies unterstreicht ihre Einsatzfähigkeit auch unter sehr harten äußeren Bedingungen.

Boxen mit bis zu 80 Litern Volumen und separaten Kühl-Gefrier-Fächern

Dabei gibt es ein Dutzend verschiedener Modelle dieser Kühlboxen, deren technische Basis sich sehr ähnelt. Der Unterschied liegt in den Volumina die sich von 14 über 15, 21, 32, 40 und 60 bis zu geräumigen 80 Litern Inhalt ziehen. Einzig die 21-Liter-Box kommt auf „nur“ -12 Grad Celsius Gefriertemperatur. Alle anderen haben einen einstellbaren Kühl-Gefrierbereich zwischen +5 und -18 Grad Celsius. Bei den 60- und 80-Liter-Geräten gibt es zudem auch jeweils eine Modell-Variante, bei denen sowohl ein Kühl- als auch ein separates Gefrier-Fach integriert sind. Modelle mit Digitalthermometer und Anzeige der exakten Innentemperatur stehen beginnend mit der 32-l-Box bereit.

Engel Kuehlboxen Collage 2

Hochwertige Produkte sind eher im Fachhandel anzutreffen

Entsprechend ihrer besonderen Bauweise und Technik findet man vor allem die höherwertigen Kühlboxen von Engel eher im Online-Fachhandel als in den üblichen Shopping-Portalen im Internet. Immerhin geht es dort in Bereiche jenseits der EUR 1.500 hinein. Übrigens gibt es zu verschiedenen Modellen noch spezielle Schutzhüllen, Befestigungs-Kits und weiteres Zubehör, um speziellen Einsatz-Zwecken gerecht zu werden. Wer gerne in die große weite Welt aufbrechen möchten, kann mit diesen Produkten jedenfalls schon mal beim Thema Kühlung ein Häkchen auf der vorbereitenden Check-Liste machen.

von

Werner Schuwirth

Ressortleiter im Ressort Home & Life - bei Testberichte.de seit 2016.

Zur Engel Kühlbox Bestenliste springen

Tests

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Kühlboxen & Kühltaschen

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Engel Kühlboxen Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf