Viasit Bürostühle

25

Top-Filter: Testsieger

  • Nur Testsieger anzeigen Nur Testsie­ger anzei­gen
  • Bürostuhl im Test: Drumback von Viasit, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    Sehr gut
    1,4
    2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    • Verfügbare Materialien: Stoff
    • Funktionen: Sitzhöhe verstellbar, Rückenlehne verstellbar, Armlehnen verstellbar, Sitztiefe verstellbar
    weitere Daten
  • Bürostuhl im Test: Scope von Viasit, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    4 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    • Verfügbare Materialien: Stoff
    • Funktionen: Sitzhöhe verstellbar, Rückenlehne verstellbar, Armlehnen verstellbar, Synchronmechanik
    weitere Daten
  • Bürostuhl im Test: impulse von Viasit, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    ohne Endnote
    2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    • Verfügbare Materialien: Stoff
    • Funktionen: Rückenlehne verstellbar, Armlehnen verstellbar, Synchronmechanik, Sitztiefe verstellbar
    weitere Daten
  • Bürostuhl im Test: Linea pro von Viasit, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    weitere Daten
  • Bürostuhl im Test: futura (Premium Edition) von Viasit, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Chefsessel
    • Verfügbare Materialien: Leder
    weitere Daten
  • Bürostuhl im Test: Pure von Viasit, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    • Verfügbare Materialien: Leder, Stoff
    • Funktionen: Sitztiefe verstellbar
    weitere Daten
  • Bürostuhl im Test: Linea - Stuhlserie von Viasit, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    ohne Endnote
    1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    weitere Daten
  • Bürostuhl im Test: toro von Viasit, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    • Verfügbare Materialien: Leder
    weitere Daten
  • Bürostuhl im Test: Linea npr von Viasit, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    ohne Endnote
    1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    • Verfügbare Materialien: Stoff
    weitere Daten
  • Sehr gut
    1,0
    1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    weitere Daten
  • Bürostuhl im Test: Vivida von Viasit, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    • Verfügbare Materialien: Stoff
    weitere Daten
  • Bürostuhl im Test: Linea netz von Viasit, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    weitere Daten
  • Sehr gut
    1,0
    1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    weitere Daten
  • Gut
    1,7
    1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    weitere Daten
  • Gut
    2,0
    1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Chefsessel
    weitere Daten
  • keine Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    weitere Daten
  • Befriedigend
    3,0
    1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    weitere Daten
  • Gut
    2,0
    1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    weitere Daten
  • Viasit respiro
    Bürostuhl im Test: respiro von Viasit, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    weitere Daten
  • Viasit Key 145.000
    Gut
    2,0
    1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Viasit Bürostühle Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 4/2017
    Erschienen: 09/2017
    Seiten: 7

    10 Bürostühle im Vergleich

    Testbericht über 10 Viasit Bürostühle

    zum Test

  • Ausgabe: 4/2016
    Erschienen: 09/2016
    Seiten: 7

    10 Bürostühle im Vergleich

    Testbericht über 10 Büroarbeitsstühle

    Beim zehnten großen Bürostuhl-Vergleichstest unseres Magazins hat die Redaktion zehn aktuelle Büroarbeitsstühle vier Wochen lang getestet. Wie sie abgeschnitten haben? Dr. Sebastian Klöß und Dr. Robert Nehring berichten. Testumfeld: Im Rahmen des Vergleichstests wurden zehn Büroarbeitsstühle begutachtet. Endnoten wurden nicht vergeben.

    zum Test

  • Ausgabe: 4/2017
    Erschienen: 04/2017
    Seiten: 2

    Mit Spannung erwartet

    Testbericht über 1 Viasit Bürostuhl

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Viasit Bürostühle.

Weitere Tests und Ratgeber

  • FACTS Special Büromöbel (10/2013) my-self ist dafür prädestiniert, denn mit einer automatischen Körpergewichtsanpassung ist der Rückenlehnengegendruck immer optimal - ob für kleine oder große Personen - auf den Besitzer abgestimmt. Mit wenigen Handbewegungen lassen sich intuitiv und schnell auch die Sitzhöhe oder Sitztiefe anpassen. my-self leistet zudem einen echten Beitrag zur ökologischen Verantwortung durch wiederverwertbare Materialien und eine umweltschonende Verpackung.
  • Einheitlich vielfältig
    FACTS 8/2012 Die "Highend"-Version mit Aluminium-Fußkreuz lässt sich zusätzlich mit Rücken- und Kopfstützenbügel in poliert sowie einer schwenkbaren Kopfstütze ausrüsten. Der Sitagworld Mesh schließlich bietet dieselben Ausstattungsmerkmale, hat jedoch statt der höhenverstellbaren Rückenlehne eine Bandscheibenstütze integriert. So lässt sich der Sitagworld in allen Bereichen des Unternehmens einsetzen und zeigt sich auch bei unterschiedlichen Gestaltungsmerkmalen in einer einheitlichen Optik.
  • Elegant sitzen
    FACTS 1/2012 Last, but not least bietet Sitag insgesamt 14 verschiedene Bezugsvarianten an. Auch über das Design des Sitagone de luxe wurde in der Redaktion nicht gestritten: Die Ingenieure haben bei der Entwicklung auf jeglichen Schnickschnack verzichtet und sich auf klare Formen konzentriert. Der Bürostuhl des Schweizer Herstellers erinnert sogar ein wenig an die Bauhaus-Formensprache. Der Chefsessel ist funktionell, lässt sich kinderleicht einstellen und sieht obendrein auch noch sehr edel aus.
  • Das Büro 4/2011 So kann auch der neue Mitarbeiter seine Sitzgelegenheit schnell individuell ein- bzw. umstellen. Im diesjährigen Test boten fünf Modelle diesen Komfort. In der Regel waren die Manuals unterhalb des Sitzes zu finden. Nur ein einziger Stuhl verfügte in diesem Jahr über kein Markenlogo. Die Labels sind meist am Sitzpolster angenäht oder auf der Rückseite angebracht. Zu wissen, wie sein Stuhl oder dessen Hersteller heißt, dient nicht nur der Markenbildung.
  • Natürlich ökoeffektiv
    Das Büro 6/2010 Die Stühle sind einfach zerlegbar und – bis auf den Schaumstoff in Sitz- und Rückenpolster – komplett recycelbar. Giroflex trennt sämtliche Teile sortenrein, um die Qualität der wertvollen Rohstoffe hoch zu halten und diese wiederverwerten zu können – aus einem Stahlrohr wird wieder ein Stahlrohr.
  • Das Büro 4/2008 Bei Deutschlands liebstem Kind, dem Auto, sind meist nicht nur Herstellermarke und Modell, sondern oft sogar Reifen- und Radiohersteller bestens bekannt. Kaum jemand – von den aktuell immerhin ca. 18 Millionen Büroarbeitern in Deutschland! – weiß dagegen einen Bürostuhlhersteller, geschweige denn einen Bürostuhlnamen zu nennen. Noch weniger ist von dem Modell bekannt, auf dem manche Menschen jeden Tag bis zu über zehn Stunden sitzen.
  • Im Westen nichts Neues?
    Das Büro 6/2010 Ende Oktober hat in Köln die Orgatec stattgefunden, die große Messe für Büro- und Objekteinrichtung. Die Redaktion von Das Büro hat sich die Produkte von 130 Anbietern näher angesehen. Dr. Robert Nehring über die Messe, ihre Highlights und Trends.Auf diesen vier Seiten berichtet Das Büro (6/2010) über die Orgatec 2010 und die Neuheiten, die es dort zu bestaunen gab.
  • Ergonomisch geformte Scheibtischstühle waren gestern, heute lässt man sich von seinem Stuhl ''umarmen''. Das jedenfalls ist das Ziel, das der mit seinem Roboterstuhl verfolgt, so das IT-Portal golem.de. Der robotische Hightech-Stuhl namens Leopard wurde von der Firma Oki entwickelt und verspricht maximalen Sitzkomfort. Denn egal, wie man sich setzt, der Roboter-Schreibtischstuhl passt sich automatisch der Haltung an und soll so den Körper optimal stützen.
  • Die einfachen Dinge
    FACTS 3/2013 Der neueste Stuhl aus dem Hause viasit hinterlässt doppelt Eindruck: Anders als von einem designorientierten Kunststoffschalenstuhl erwartet, sitzt man gern auf ihm. Zudem zeigt er anschaulich, was der viel zitierte Ausdruck ‚Form follows Function‘ bedeuten kann.Getestet wurde ein Bürostuhl, der keine Endnote erhielt. Als Testkriterien dienten Sitzkomfort, Funktionalität, Design und Preis.
  • FACTS 6/2002 Testumfeld:6 Bürodrehstühle im Vergleich: 1 x „sehr gut“, 2 x „gut“, 2 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“.
  • Pure Dynamik
    FACTS 5/2012 Schick und schön soll er sein, bequem und dynamisch der Sitzkomfort: An den Konferenzstuhl sollten mindestens so hohe Anforderungen gestellt werden wie an den Schreibtischstuhl. FACTS schaute sich den Konferenzdrehsessel ‚pure‘ von viasit genauer an.Die Zeitschrift FACTS testete einen Drehstuhl und befand diesen für „sehr gut“. Bewertungskriterien waren Sitzkomfort, Funktionalität und Design.
  • Wiederholungstäter
    FACTS Special 2012 Steuern und Finanzen (9/2011) Das Modell ‚toro‘ von viasit wagt zum zweiten Mal den FACTS-Test. Ausgestattet mit einem neuen Sitzpolster, soll es nun noch mehr Bequemlichkeit bieten.