Viasit Bürostühle

26

Top-Filter: Testsieger

  • Nur Testsieger anzeigen Nur Test­sie­ger anzei­gen
  • Bürostuhl im Test: CoreChair von Viasit, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    Viasit CoreChair

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    • Funktionen: Sitzhöhe verstellbar, Muldensitz, Sitztiefe verstellbar
  • Bürostuhl im Test: Drumback von Viasit, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    Viasit Drumback

    • Sehr gut 1,4
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    • Funktionen: Sitzhöhe verstellbar, Rückenlehne verstellbar, Armlehnen verstellbar, Sitztiefe verstellbar
  • Bürostuhl im Test: Scope von Viasit, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Viasit Scope

    • ohne Endnote
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    • Funktionen: Sitzhöhe verstellbar, Rückenlehne verstellbar, Armlehnen verstellbar, Synchronmechanik
  • Bürostuhl im Test: Linea pro von Viasit, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Viasit Linea pro

    • ohne Endnote
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
  • Bürostuhl im Test: impulse von Viasit, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Viasit impulse

    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    • Funktionen: Rückenlehne verstellbar, Armlehnen verstellbar, Synchronmechanik, Sitztiefe verstellbar
  • Bürostuhl im Test: futura (Premium Edition) von Viasit, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Viasit futura (Premium Edition)

    • ohne Endnote
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Chefsessel
  • Bürostuhl im Test: Pure von Viasit, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    Viasit Pure

    • Sehr gut 1,0
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    • Funktionen: Sitztiefe verstellbar
  • Bürostuhl im Test: toro von Viasit, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    Viasit toro

    • Sehr gut 1,0
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
  • Bürostuhl im Test: Linea npr von Viasit, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Viasit Linea npr

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
  • Bürostuhl im Test: Vivida von Viasit, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    Viasit Vivida

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
  • Bürostuhl im Test: Linea - Stuhlserie von Viasit, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Viasit Linea - Stuhlserie

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
  • Viasit Linea-e

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
  • Bürostuhl im Test: Linea netz von Viasit, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    Viasit Linea netz

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
  • Viasit Linea 112

    • Gut 1,7
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
  • Viasit Linea 114.0000

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
  • Viasit inova luxe

    • Gut 2,0
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Chefsessel
  • Viasit Linea 112.200

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
  • Viasit kick! 116.000

    • Befriedigend 3,0
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
  • Viasit Magnum

    • Gut 2,0
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
  • Bürostuhl im Test: respiro von Viasit, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    Viasit respiro

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
  • Seite 1 von 2
  • Weiterweiter

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Viasit Bürostühle Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Viasit Bürostühle.

Weitere Tests und Ratgeber

  • FACTS Special Büromöbel (10/2013) Das Gewicht wird automatisch durch das eigens entwickelte, intelligente Self-Control-System erfasst. Einzig die Sitzhöhe und die Armlehnen müssen individuell eingestellt werden. KINETA folgt automatisch den Bewegungen von der vorderen bis zur hinteren Sitzhaltung - und fördert so intuitiv richtiges und dynamisches Sitzen. Eine wichtige Voraussetzung, um Rückenschmerzen oder gar Schäden der Wirbelsäule vorzubeugen. Das ist maximal benutzerfreundliche Bedienergonomie!
  • Rovos neuer Eyecatcher
    FACTS 5/2013 Ähnlich wie bei einem Lattenrost lassen sich die einzelnen Lamellen im Lordosenbereich mit Schiebereglern individuell spannen oder entspannen. Auch hinsichtlich der Bedienung des R12 gab es kaum Punktabzüge. Alle Probanden testierten dem neuen Bürostuhl eine gute Erreichbarkeit der einzelnen Bedienelemente und eine intuitive Handhabung im Sitzen.
  • Das Büro Nr. 5 (Oktober/November 2012) Trotzdem handelt es sich um eine sehr bewegliche, bequeme und gleichzeitig stabile Stehhilfe. Im Gegensatz zu den anderen beiden Modellen wird der Stitz 2 mit dem Gesäß schräg besessen, was einen sichereren Stand ermöglicht. Sehr ergonomisch ist, dass er den Nutzer dazu zwingt, seine Beine mit zu belasten. Denn einen festen Stand bietet der Stitz 2 nur, wenn er leicht nach vorne geneigt ist. Die stufenlose Höheneinstellung mittels der gekapselten Gasfeder kann sehr leicht vorgenommen werden.
  • Einer für alle
    FACTS Special Büromöbel (10/2012) Sowohl aus betriebswirtschaftlichen als auch aus gesundheitlichen Gründen tun sie daher gut daran, ihren Mitarbeitern ergonomische Sitzmöbel an den Schreibtisch zu stellen. Aber welcher ist der richtige Stuhl? Es gibt große, mittelgroße und kleine Menschen. Der Bürodrehstuhl winSIT vom Büromöbelexperten DELTA-V bietet einen hohen ergonomischen Sitzkomfort und ist zudem durch seine vielfältigen und individuellen Einstellmöglichkeiten für die meisten Mitarbeiter im Unternehmen geeignet.
  • Das Büro Nr. 4 (September/Oktober 2012) Die hochwertige Verarbeitung, das weiche Anilinleder und die innovativen Bedienmöglichkeiten haben bei diesem Eyecatcher aber auch ihren Preis. CONTEtwo von Züco wurde von den Testsitzern als solider, hochwertiger und stabiler Bürodrehstuhl eingeschätzt. In Bezug auf Design und Ergonomie polarisierte der Schweizer jedoch. Für einige Tester gehörte er in diesen Bereichen ganz nach vorn, für andere eher nach hinten.
  • Einheitlich vielfältig
    FACTS 8/2012 Die "Highend"-Version mit Aluminium-Fußkreuz lässt sich zusätzlich mit Rücken- und Kopfstützenbügel in poliert sowie einer schwenkbaren Kopfstütze ausrüsten. Der Sitagworld Mesh schließlich bietet dieselben Ausstattungsmerkmale, hat jedoch statt der höhenverstellbaren Rückenlehne eine Bandscheibenstütze integriert. So lässt sich der Sitagworld in allen Bereichen des Unternehmens einsetzen und zeigt sich auch bei unterschiedlichen Gestaltungsmerkmalen in einer einheitlichen Optik.
  • Elegant sitzen
    FACTS 1/2012 Last, but not least bietet Sitag insgesamt 14 verschiedene Bezugsvarianten an. Auch über das Design des Sitagone de luxe wurde in der Redaktion nicht gestritten: Die Ingenieure haben bei der Entwicklung auf jeglichen Schnickschnack verzichtet und sich auf klare Formen konzentriert. Der Bürostuhl des Schweizer Herstellers erinnert sogar ein wenig an die Bauhaus-Formensprache. Der Chefsessel ist funktionell, lässt sich kinderleicht einstellen und sieht obendrein auch noch sehr edel aus.
  • Meister im Schwergewicht!
    FACTS Special Büromöbel (10/2009) Robust und haltbar zeigt sich der Selleo+ auch in der Optik und die üppigen Sitzpolster – mit immerhin 6 Zentimeter Schaumdicke – versprechen einen behaglichen Sitzkomfort. Allerdings sind dem Stuhl seine schwerwiegenden Eigenschaften keinesfalls anzusehen, er unterscheidet sich in der Optik kaum von dem Standardmodell des Selleo. SOLIDE: Gasfeder und Mechanik haben Belastungstests von bis zu 150 Kilo bestanden.
  • Green Office dank HAG Futu
    Das Büro 1/2009 Bei der Ausstattung von Büroräumen achten immer mehr Unternehmen auf Maßnahmen zum Umwelt- und Gesundheitsschutz. Das Stichwort lautet ‚Green Office‘. Der Bürostuhlhersteller HAG hat sich diesem Gedanken bereits in den 90er Jahren verschrieben. Mit seinem neuen Bürodrehstuhl HAG Futu avanciert er zum Innovationsführer in Sachen Nachhaltigkeit.
  • Die einfachen Dinge
    FACTS 3/2013 Der neueste Stuhl aus dem Hause viasit hinterlässt doppelt Eindruck: Anders als von einem designorientierten Kunststoffschalenstuhl erwartet, sitzt man gern auf ihm. Zudem zeigt er anschaulich, was der viel zitierte Ausdruck ‚Form follows Function‘ bedeuten kann. Getestet wurde ein Bürostuhl, der keine Endnote erhielt. Als Testkriterien dienten Sitzkomfort, Funktionalität, Design und Preis.
  • FACTS 6/2002 Testumfeld: 6 Bürodrehstühle im Vergleich: 1 x „sehr gut“, 2 x „gut“, 2 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“.
  • Pure Dynamik
    FACTS 5/2012 Schick und schön soll er sein, bequem und dynamisch der Sitzkomfort: An den Konferenzstuhl sollten mindestens so hohe Anforderungen gestellt werden wie an den Schreibtischstuhl. FACTS schaute sich den Konferenzdrehsessel ‚pure‘ von viasit genauer an. Die Zeitschrift FACTS testete einen Drehstuhl und befand diesen für „sehr gut“. Bewertungskriterien waren Sitzkomfort, Funktionalität und Design.
  • Wiederholungstäter
    FACTS Special 2012 Steuern und Finanzen (9/2011) Das Modell ‚toro‘ von viasit wagt zum zweiten Mal den FACTS-Test. Ausgestattet mit einem neuen Sitzpolster, soll es nun noch mehr Bequemlichkeit bieten.