Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Rapsöle am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

10 Tests 200 Meinungen

Die besten Rapsöle

  • Gefiltert nach:
  • Rapsöl
  • Alle Filter aufheben
1-20 von 57 Ergebnissen
  • Kronenöl Rapsöl

    • Sehr gut 1,0
    • 2 Tests
    • 0 Meinungen
    Speiseöl im Test: Rapsöl von Kronenöl, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    1

  • Rapunzel Rapsöl, nativ

    • ohne Endnote
    • 4 Tests
    • 23 Meinungen
    Speiseöl im Test: Rapsöl, nativ von Rapunzel, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    2

  • Rapso 100% reines Rapsöl

    • ohne Endnote
    • 6 Tests
    • 19 Meinungen
    Speiseöl im Test: 100% reines Rapsöl von Rapso, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    3

  • Albaöl Rapsöl mit Butteraroma

    • Gut 1,7
    • 3 Tests
    • 66 Meinungen
    Speiseöl im Test: Rapsöl mit Butteraroma von Albaöl, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    4

  • dm / Bio Rapsöl nativ

    • Gut 1,8
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Speiseöl im Test: Rapsöl nativ von dm / Bio, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    5

  • HiPP 100% Bio Rapsöl

    • Gut 1,9
    • 1 Test
    • 33 Meinungen
    Speiseöl im Test: 100% Bio Rapsöl von HiPP, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    6

  • dm / Babylove Bio Rapsöl

    • Gut 2,1
    • 1 Test
    • 1 Meinung
    Speiseöl im Test: Bio Rapsöl von dm / Babylove, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    7

  • Teutoburger Ölmühle Raps-Kernöl kalt-warm-heiß

    • Gut 2,2
    • 1 Test
    • 8 Meinungen
    Speiseöl im Test: Raps-Kernöl kalt-warm-heiß von Teutoburger Ölmühle, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut

    8

  • Teutoburger Ölmühle Rapskernöl zum Braten

    • Befriedigend 3,2
    • 1 Test
    • 15 Meinungen
    Speiseöl im Test: Rapskernöl zum Braten von Teutoburger Ölmühle, Testberichte.de-Note: 3.2 Befriedigend

    9

  • Kunella Feinkost Trüffelöl

    • Ausreichend 4,0
    • 1 Test
    • 4 Meinungen
    Speiseöl im Test: Trüffelöl von Kunella Feinkost, Testberichte.de-Note: 4.0 Ausreichend

    10

  • Unter unseren Top 10 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Rapsöle nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Rewe / Ja! Reines Rapsöl

    • Gut 2,4
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Speiseöl im Test: Reines Rapsöl von Rewe / Ja!, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
  • Mazola Rapsöl

    • Gut 2,0
    • 1 Test
    • 3 Meinungen
    Speiseöl im Test: Rapsöl von Mazola, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Rapsgold Universelles Rapsöl pur & mild

    • Gut 2,3
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Speiseöl im Test: Universelles Rapsöl pur & mild von Rapsgold, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
  • Edeka / Gut & Günstig Rapskernöl

    • Gut 1,8
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Speiseöl im Test: Rapskernöl von Edeka / Gut & Günstig, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
  • Thomy Reines Rapsöl

    • Sehr gut 1,5
    • 1 Test
    • 9 Meinungen
    Speiseöl im Test: Reines Rapsöl von Thomy, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Aldi Süd / Bellasan Reines Pflanzenöl aus Raps

    • Gut 2,2
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Speiseöl im Test: Reines Pflanzenöl aus Raps von Aldi Süd / Bellasan, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
  • Bio-Zentrale Rapsöl kaltgepresst

    • Mangelhaft 5,0
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Speiseöl im Test: Rapsöl kaltgepresst von Bio-Zentrale, Testberichte.de-Note: 5.0 Mangelhaft
  • Kaufland / K-Classic Reines Pflanzenöl aus Raps

    • Gut 2,2
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Speiseöl im Test: Reines Pflanzenöl aus Raps von Kaufland / K-Classic, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
  • Billa Rapsöl

    • Sehr gut 1,3
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Speiseöl im Test: Rapsöl von Billa, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
  • Clever Rapsöl

    • Sehr gut 1,3
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Speiseöl im Test: Rapsöl von Clever, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
  • Seite 1 von 3
  • Nächste

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Rapsöle.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Rapsöle Testsieger

Ratgeber

Alle anzeigen
  • Jedes dritte eine Zumutung

    Rapsöl gilt unter Gesundheitsexperten als das gesündeste Speiseöl. Doch jedes dritte Öl ist für den Gaumen eine wahre Zumutung, wie das Magazin „test“ nun in einem Vergleich von 26 Rapsölen zum Ratgeber

Weitere Tests und Ratgeber

  • Stiftung Warentest 2/2017 Alle Etiketten der geprüften Produkte schmücken sich mit der Aufschrift "Natives Olivenöl extra". 10 Öle dieses Tests tragen sie zu Unrecht. Vor einem Jahr waren 13 Produkte mangelhaft - wegen Schadstoffen, geschmacklicher Fehler oder falscher Herkunftsangabe. In der Gesamtschau über beide Tests haben die Anbieter von 23 der 50 Olivenöle die versprochene Spitzenqualität nicht eingehalten. Dabei regelt die EU schon so viele Details für Olivenöl - so viele wie für kein anderes Lebensmittel.
  • Konsument 8/2015 Wie bei der letzten Untersuchung wurde auch diesmal der für das krebserregende Benzo(a)pyren (BaP) geltende Grenzwert von 2 Mikrogramm pro Kilogramm Öl von allen Proben unterschritten. Fanden wir im Mai 2015 in zahlreichen Ölen regelrechte Schadstoffcocktails, sind nun die Ergebnisse deutlich besser. Lediglich vier verschiedene PAK steckten in Kloster Toplou und Echt Bio. Das schaffte im Frühjahr nur Alnatura von dm. Auch in Planeta konnten wir vier PAK nachweisen.
  • Stiftung Warentest 9/2015 Beim Raffinieren können ungesunde Transfettsäuren entstehen. Vermehrt aufgenommen erhöhen sie das Risiko für Fettstoffwechselstörungen und damit auch für koronare Herzkrankheit. Im Walnussöl International Collection wiesen wir rund 3 Prozent Transfettsäuren nach, in dem von Kunella sogar rund 13 Prozent. EU-weit gibt es nur für Säuglingsnahrung Grenzwerte. Die Schweiz, Österreich, Dänemark und Island tolerieren in Ölen und Fetten höchstens 2 Prozent. Daran haben wir uns orientiert.
  • Konsument 5/2015 Ein untragbarer Zustand, wie wir finden, denn auch geringe Mengen an einzelnen Schadstoffen können in Summe zu hohen Belastungen führen. Also her mit klaren Regelungen zum Schutz der Konsumenten - und jener Ölproduzenten, die sich um ein möglichst schadstoffarmes Produkt bemühen. Weniger Ärger als bei früheren Tests gab es in Sachen Wärmebehandlung. Durch sie kann man fehlerhafte Öle "upgraden" und so aus einem nativen Öl ein extra natives machen, was natürlich verboten ist.
  • Lebensmitteltests: „Funde mit Folgen“
    Stiftung Warentest 6/2014 Seitdem liegt eine offizielle Einschätzung ihrer Gefährlichkeit vor. Die Früchte der Testarbeit zeigten sich bald. Bei Nachfolgetests fand das Labor nur noch selten Weichmacher in Speiseölen. Andere Funde trugen dazu bei, dass die EU in Verordnungen Grenzwerte festlegte oder wie bei Honig die Leitsätze im Lebensmittelbuch neu gefasst wurden. Seit es dort Kriterien zur korrekten Auslobung von Produkten gibt, sind Marketingwörter wie "wabenecht" auf Honig selten geworden.
  • Schönheit vom Teller
    active woman Nr. 4 (Juli/August 2013) In Tomaten steckt Vitamin C, das straffes Bindegewebe aufbaut und die Sauerstoffaufnahme der Zellen verbessert. Außerdem auch Lycopin, das seine volle Wirkung unter Hitze und in Kombination mit Fett entfaltet. Also: immer ein wenig Öl zum Gemüse geben. TIPP: Maß halten! Wer schön sein will, muss nicht leiden - aber sollte auf bestimmte Lebensmittel so gut es geht verzichten: Meiden Sie Zucker, Fett und Weißmehl!
  • Gute Fette, schlechte Fette
    aktiv laufen Nr. 3 (Mai/Juni 2012) Fette wurden jahrzehntelang geradezu verteufelt. Zu Unrecht. Denn Fette spielen eine wichtige Rolle im Stoffwechsel. Sie dienen als Energiespeicher für lange körperliche Belastungen in Krisenzeiten. Fett muss nicht zwangsläufig ungesund sein. Ganz im Gegenteil - gerade für Sportler stellt Fett eine wichtige Energiequelle dar. Doch bei der Auswahl ist besondere Aufmerksamkeit geboten. Der Artikel der Zeitschrift aktiv laufen (3/2012) unterscheidet zwischen guten und schlechten Fetten und gibt auf vier Seiten Tipps zur richtigen Ernährung für Läufer.
  • Jedes dritte eine Zumutung
    Rapsöl gilt unter Gesundheitsexperten als das gesündeste Speiseöl. Doch jedes dritte Öl ist für den Gaumen eine wahre Zumutung, wie das Magazin „test“ nun in einem Vergleich von 26 Rapsölen herausgefunden hat. Neun Öle erhielten daher eine Bewertung mit „mangelhaft“, alleine acht Stück aus der Gruppe der nativen Öle. Die raffinierten Öle schnitten da besser ab: Hier gab es keine negativen Ausreißer nach unten - und trotz der Bearbeitung fast identische Nährwerte.
  • Schadstofffrei und gesund
    Speiseöle finden sich in jeder Küche. Doch sind sie wirklich so gesund, wie ständig behauptet wird? Die Zeitschrift ''Konsument'' ging der Frage nach und untersuchte neun verschiedene Speiseöle. Getestet wurde auf zwölf unterschiedliche Weichmacher. Zwar gab es an den Inhaltstoffen nichts auszusetzen, wohl aber an den Deklarationen: Bei vielen Produkten waren die Angaben auf dem Eitkett etwas 'übereifrig'.
  • Stiftung Warentest 9/2003 Viele kennen es nur als Bio-Diesel: Das Öl aus dem gelb blühenden Raps. Dabei hat es längst die Küche erobert: versteckt in Pflanzenöl und Magarine. Nun kommt reines Rapsöl in Mode: zum Dünsten, Kochen und im Salat. Das Öl ist mindestens ebenso gesund wie Olivenöl. Besser noch: Die Zusammensetzung der Fettsäuren ist beim Raps fast ideal. Nur in Sachen Geschmack sind die getesteten Rapsöle nicht immer erste Wahl: Einige schmecken etwas säuerlich, brandig oder sogar leicht ranzig. Testumfeld: 5 nicht native Rapsöle im Vergleich. Ergebnis: 4 x „gut“ und 1 x „befriedigend“.
  • Stiftung Warentest 9/2003 Viele kennen es nur als Bio-Diesel: Das Öl aus dem gelb blühenden Raps. Dabei hat es längst die Küche erobert: versteckt in Pflanzenöl und Magarine. Nun kommt reines Rapsöl in Mode: zum Dünsten, Kochen und im Salat. Das Öl ist mindestens ebenso gesund wie Olivenöl. Besser noch: Die Zusammensetzung der Fettsäuren ist beim Raps fast ideal. Nur in Sachen Geschmack sind die getesteten Rapsöle nicht immer erste Wahl: Einige schmecken etwas säuerlich, brandig oder sogar leicht ranzig. Testumfeld: 10 native Rapsöle im Vergleich. Ergebnis: 6 x „gut“, 3 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Rapsöle sind die besten?

Die besten Rapsöle laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen

Welche Rapsöle sind die aktuellen Testsieger?

Testsieger der Fachmagazine:

» Zu weiteren Testsiegern