dm / Bio Rapsöl nativ im Test

Rapsöl nativ Produktbild
  • Gut 1,8
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Rapsöl
Bioprodukt: Ja
Eigenschaften: Kalt­ge­press­tes Öl
Mehr Daten zum Produkt

Test zu dm / Bio Rapsöl nativ

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 11/2018
    • Erschienen: 10/2018
    • Produkt: Platz 1 von 10
    • Seiten: 8

    „gut“ (1,8)

    Sensorisches Urteil (40%): „gut“ (2,0);
    Chemische Qualität (15%): „sehr gut“ (1,4);
    Hitzestabilität (5%): „sehr gut“ (1,3);
    Spritzverhalten (5%): nicht geprüft (Die Verwendungsempfehlungen auf dem Produkt schließen das Braten aus);
    Schadstoffe (10%): „gut“ (1,9);
    Ernährungsphysiologische Qualität (0%): sehr günstige Fettsäurenzusammensetzung; wenige gesättigte und viele ungesättigte Fettsäuren (besonders Omega-3);
    Verpackung (10%): „gut“ (1,6);
    Deklaration (15%): „gut“ (1,6);
    Gentechnisch veränderte Anteile (0%): kein gentechnisch veränderter Raps nachweisbar.  Mehr Details

zu dm / Bio Rapsöl nativ

  • dmBio Rapsöl, 500 ml (1er Pack)

    dmBio Rapsöl, 500 ml (1er Pack)

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu dm / Bio Rapsöl nativ

Typ Rapsöl
Bioprodukt vorhanden
Eigenschaften Kaltgepresstes Öl
Verpackung Glasflasche

Weitere Tests & Produktwissen

Nicht das Feinste vom Feinen

Stiftung Warentest (test) 4/2010 - Obwohl in Deutschland keine Olivenbäume wachsen, gibt es auch hier drei solcher Panels. Sie bewerten die Güteklasse und ob ein Olivenöl leicht, mittel oder intensiv bitter, scharf und fruchtig ist. Von den Ölivenölen im Test sind 20 mittelfruchtig und 2 leicht fruchtig: Eden und Sasso. Alle Olivenöle sind leicht bis mittel bitter, scharf kommt in allen Intensitäten vor. Olivensorte und Reifegrad der Oliven bestimmen, wie bitter ein Olivenöl schmeckt. …weiterlesen