6 Datensynchronisations-Dienste: Wolkensynchron

SFT-Magazin: Wolkensynchron (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Feature. Mit Dropbox und Co. haben Sie Ihre Daten nicht nur überall dabei, sie sind auch stets aktuell.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich sechs Datensynchronisations-Dienste. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Dropbox Online-Festplatte

    ohne Endnote

    „Einfachste Bedienung von allen, großer Funktionsumfang.“

    Online-Festplatte
  • LaCie Wuala Online-Festplatte

    • Typ: Online-Speicher;
    • Kostenloses Angebot: Ja

    ohne Endnote

    „Einfache Bedienung, Backup-Möglichkeiten, hohe Sicherheit durch lokale Verschlüsselung.“

    Wuala Online-Festplatte
  • Microsoft Windows Live Mesh 2011

    • Typ: Synchronisation;
    • Betriebssystem: Win 7, Win Vista

    ohne Endnote

    „Intuitive Bedienung, Erstellen und Synchronisieren von Microsoft-Office-Dokumenten.“

    Windows Live Mesh 2011
  • SpiderOak Online-Speicherdienst

    • Typ: Online-Speicher;
    • Kostenloses Angebot: Ja

    ohne Endnote

    „Viele Backup-Funktionen, etwas komplizierte Nutzeroberfläche, nur in englischer Sprache.“

    Online-Speicherdienst
  • SugarSync Cloud-Storage

    • Typ: Online-Speicher;
    • Client: Webbasiert, Mac OS X, Windows, iOS, Android

    ohne Endnote

    „Einfache Bedienung, viele nützliche Funktionen, große App-Unterstützung.“

    Cloud-Storage
  • Telekom Cloud

    • Typ: Backup, Online-Speicher;
    • Kostenloses Angebot: Ja;
    • Client: Webbasiert, Linux, Windows Phone, Windows, iOS, Android

    ohne Endnote

    „Attraktive und übersichtliche Bedienung, viele praktische Funktionen, größter kostenloser Speicher.“

    Cloud

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Cloud-Dienste