Rucksäcke im Vergleich: Voll bepackt mit tollen Sachen ...

active: Voll bepackt mit tollen Sachen ... (Ausgabe: 4/2014 (September/Oktober)) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Nur wer den passenden Rucksack mit auf Wanderung hat, trägt Gepäck und Ausrüstung leichtfüßig über die Berge. Was es vor und während dem Kauf zu beachten gibt, verrät active im großen Vergleichstest mit 20 Modellen.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich 10 Tages- und 10 Mehrtagesrucksäcke, davon jeweils 5 Modelle für Damen und Herren. Die Testurteile waren 8 x „sehr gut“, 10 x „gut“ und 2 x „befriedigend“. Als Testkriterien dienten Tragekomfort, Praxistauglichkeit und Qualität.

Im Vergleichstest:

mehr...

5 Daypacks für Herren im Vergleichstest

  • 1

    Talon 18

    Osprey Talon 18

    • Typ: Tagesrucksack;
    • Volumen: 18 l

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten) – Kauftipp

    „Testsieger. Leichter, praktischer, im Detail durchdachter Daypack.“

  • 2

    Futura 22

    Deuter Futura 22

    • Typ: Tagesrucksack;
    • Volumen: 22 l

    „sehr gut“ (4,6 von 5 Punkten) – Preistipp

    „Toller, robuster Wanderrucksack mit durchdachten Details. Preisgünstig.“

  • 3

    Eclipse 25

    Lowe Alpine Eclipse 25

    • Typ: Fahrradrucksack, Tourenrucksack, Tagesrucksack;
    • Volumen: 25 l

    „gut“ (4,2 von 5 Punkten)

    „Allrounder. Für Tageswanderungen und zum Radfahren geeignet.“

  • 4

    Z 25

    Gregory Packs Z 25

    • Typ: Tagesrucksack;
    • Volumen: 25 l

    „gut“ (3,8 von 5 Punkten)

    „Rucksack mit toller Belüftung. Gut für einfache Tageswanderungen.“

  • 5

    Mila 25

    Haglöfs Mila 25

    • Typ: Tagesrucksack;
    • Volumen: 25 l

    „befriedigend“ (3,4 von 5 Punkten)

    „Aufs Nötigste reduzierter, leichter Rucksack. Gut für einfache Tagestouren.“

5 Daypacks für Damen im Vergleichstest

  • 1

    Tempest 20

    Osprey Tempest 20

    • Typ: Tourenrucksack, Tagesrucksack;
    • Volumen: 20 l

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten) – Kauftipp

    „... Rückenteil ist anatomisch geformt, schmiegt sich optimal an den Rücken. Geringes Eigengewicht, auf dem Rücken kaum zu spüren. Träger sitzen perfekt, der Rücken ist stets gut belüftet. Volle Punktzahl. ... Viele Schlaufen und Taschen nehmen alles auf. Super ist die Helmbefestigung. ... Material ist reiß- und scheuerfest. Schnallen und Reißverschlüsse schließen gut.“

  • 2

    Futura 20 SL

    Deuter Futura 20 SL

    • Typ: Tagesrucksack;
    • Volumen: 20 l

    „sehr gut“ (4,6 von 5 Punkten) – Preistipp

    „... Sehr bequemer und einfach zu verstellender Rucksack. Der Hüftgurt verteilt das Rucksackgewicht optimal auf die Hüften. Die Belüftung entlang der Rückenplatte und der Schulter- und Hüftriemen fällt angenehm und ausreichend aus. ... Das große Hauptfach ist dank langer Reißverschlüsse gut zugänglich. ... Top Qualität. Reißverschlüsse und Schnallen schließen gut. Das Material ist robust.“

  • 3

    Eclipse ND22

    Lowe Alpine Eclipse ND22

    • Typ: Tagesrucksack;
    • Volumen: 22 l

    „gut“ (4,2 von 5 Punkten)

    „... Bequemer Rucksack, gut geformte Schulterträger. Schulter- und Hüftgurt sind nur dünn, aber für die Größe des Rucksacks gerade noch ausreichend gepolstert. Mesh an Rücken und Riemen ist nicht sonderlich luftig. ... Viele Taschen. Kleines Handy- oder Schlüsselfach innen fehlt. Pluspunkt für langen Reißverschluss am Hauptfach ... Stabile, gut schließende Schnallen. Reißverschlüsse laufen rund.“

  • 4

    J 23

    Gregory Packs J 23

    • Typ: Tagesrucksack;
    • Volumen: 23 l

    „gut“ (3,8 von 5 Punkten)

    „... Polsterung des Rucksacks ist top. Polsterung am unteren Ende der Rückenplatte ist bequem. Hüftgurt nimmt Gewicht super von den Schultern. Rücken ist angenehm belüftet. Hüftflossen fallen etwas kurz aus. ... Hauptfach geräumig und gut zugänglich. Ein schmales, separates Fach am Rücken. ... Reißverschlüsse laufen rund, Schnallen schließen gut. Das Material ist reißfest.“

  • 5

    Mila Q20

    Haglöfs Mila Q20

    • Typ: Tagesrucksack;
    • Volumen: 20 l

    „befriedigend“ (3,4 von 5 Punkten)

    „... Sehr leichter Rucksack. Die Polsterung fällt etwas dünn aus. Bei voller Beladung schneidet Hüftgurt etwas ein. An den Schulterriemen fällt Polsterung recht kurz aus. Die Belüftung ist ausreichend und angenehm. ... Hauptfach ist gut zugänglich, hat innen eine nicht fest verschließbare Tasche. ... Qualitativ hochwertig verarbeiteter Rucksack. Reißverschlüsse laufen rund.“

5 Mehrtagesrucksäcke für Herren im Vergleichstest

  • 1

    Asymmetric 42+8

    Vaude Asymmetric 42+8

    • Typ: Tourenrucksack;
    • Volumen: 50 l

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten) – Kauftipp

    „Testsieger. Top ausgestatteter, gut durchdachter Rucksack.“

  • 2

    Highland Trail 35

    Jack Wolfskin Highland Trail 35

    • Typ: Tourenrucksack;
    • Volumen: 35 l

    „sehr gut“ (4,6 von 5 Punkten) – Preistipp

    „Schlichter, bis ins Detail durchdachter Rucksack. Günstig im Preis.“

  • 3

    Heron Crest (30+10)

    Mammut Heron Crest (30+10)

    • Typ: Trekkingrucksack;
    • Volumen: 40 l

    „gut“ (4,2 von 5 Punkten)

    „Toller Rucksack für Hüttenwanderungen. Tolle Lastverteilung.“

  • 3

    Pyrox 45

    Tatonka Pyrox 45

    • Typ: Tourenrucksack, Trekkingrucksack;
    • Volumen: 45 l

    „gut“ (4,2 von 5 Punkten)

    „Bequemer Rucksack für Wanderungen mit nicht allzu schwerem Gepäck.“

  • 5

    Abisko Friluft 45

    Fjällräven Abisko Friluft 45

    • Typ: Tourenrucksack;
    • Volumen: 45 l

    „gut“ (3,8 von 5 Punkten)

    „Rucksack mit tollem Tragesystem. Allerdings nur von oben zu befüllen.“

5 Mehrtagesrucksäcke für Damen im Vergleichstest

  • 1

    Women's Asymmetric 38+8

    Vaude Women's Asymmetric 38+8

    • Typ: Tourenrucksack;
    • Volumen: 46 l

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten) – Kauftipp

    „... Sehr bequemer Rucksack mit längs verstellbarer Rückenplatte. Breiter Gurt umschließt Hüften satt sitzend und nimmt Gewicht gut von den Schultern. Teile der Rückenplatte, Schulter- und Hüftgurt sind sehr luftdurchlässig. ... Top ausgestatteter Rucksack. Die Deckeltasche ist abnehmbar, das Hauptfach ist dank umlaufendem Reißverschluss optimal zugänglich. ... Hochwertiger, robuster Rucksack, stabile Schnallen ...“

  • 2

    Highland Trail 35 Women

    Jack Wolfskin Highland Trail 35 Women

    • Typ: Tourenrucksack;
    • Volumen: 35 l

    „sehr gut“ (4,6 von 5 Punkten) – Preistipp

    „... Riemen bequem und ausreichend gepolstert, lassen sich gut verstellen. Riemenführung top, nichts baumelt rum. Breite Hüftflossen umschließen Hüfte gut. Rückenplatte ist gut gepolstert, aber nur mäßig luftdurchlässig. ... Volle Punktzahl. Rucksack ist durchdacht, viele Taschen. Hauptfach ist gut zugänglich. Super ist der zusätzliche Beutel am Hüftgurt für Trinkflaschen. ...“

  • 3

    Hera Crest (28+10)

    Mammut Hera Crest (28+10)

    • Typ: Tourenrucksack;
    • Volumen: 38 l

    „gut“ (4,2 von 5 Punkten)

    „... Lastübertragung über Hüftgurt ist top, allerdings fällt Polsterung zu kurz aus: Gurt schneidet etwas ein. Brust- und Schulterriemen sind gut gepolstert. Rückenplatte angenehm belüftet, lässt sich gut anpassen. ... Ausreichend viele Taschen, Fronttasche aus Mesh eher klein. Hauptfach von oben und seitlich erreichbar. ... Schnallen lassen sich gut ohne Kraftaufwand bedienen. Reißverschlüsse laufen rund.“

  • 3

    Ruby 35

    Tatonka Ruby 35

    • Typ: Trekkingrucksack;
    • Volumen: 35 l

    „gut“ (4,2 von 5 Punkten)

    „... Rucksack passt sich gut an Rücken und Schultern an. Riemen schneiden an keiner Stelle ein, über den Hüftgurt funktioniert die Lastübertragung sehr gut. Bei voller Beladung zieht der Rucksack allerdings etwas nach hinten. ... Hauptfach ist dank umlaufendem Reißverschluss optimal zugänglich. Alle Gegenstände sind schnell erreicht. ... Strapazierfähiger Rucksack. Reißverschlüsse laufen rund ...“

  • 5

    Abisko Friluft 45

    Fjällräven Abisko Friluft 45

    • Typ: Tourenrucksack;
    • Volumen: 45 l

    „gut“ (3,8 von 5 Punkten)

    „... Schulter-, Brust- und Hüftgurte optimal zu verstellen. Volle Punktzahl. Gurt umschließt Hüften satt sitzend. Schultergurte zu kurz gepolstert und am Ende zu hart. Bei voller Beladung drücken sie seitlich auf die Brust. ... Hauptfach ist groß, aber nur von oben zu erreichen. ... Trotz seiner Leichtigkeit ist der Rucksack robust, qualitativ hochwertig verarbeitet.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Rucksäcke