zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Konsument prüft Fisch & Meeresfrüchte (3/2013): „Echt platt“

Konsument - Heft 4/2013

Inhalt

Scholle schmeckt gut, ist aber nicht gerade preiswert. Erhalten Kunden für ihr gutes Geld den Fisch ihrer Wahl oder bekommen sie einen billigen Ersatz angedreht? Ist Frischware von der Theke tatsächlich frisch oder bereits überlagert? Bei unserem Test Scholle gibt es einiges zu staunen.

Was wurde getestet?

Es wurden insgesamt 16 Schollenfilets getestet, von denen 10 aus dem Tiefkühlregal und 6 von der Frischetheke stammten. Die Bewertungen reichten von „sehr gut“ bis „weniger zufriedenstellend“. Zur Urteilsfindung zog man bei allen Produkten die Kriterien Nematodenvorkommen (Fadenwürmer), Fischartenbestimmung, Menge des basisch flüchtigen Stickstoffs sowie Organoleptik heran. Bei den tiefgekühlten Fischen wurde zusätzlich die Kennzeichnung und bei den frischen Fischen die Bakteriologie bewertet.

Im Vergleichstest:
Mehr...

10 tiefgekühlte Schollenfilets im Vergleichstest

  • Quality First Schollen-Filets

    • Typ: Scholle;
    • Zubereitung: Tiefkühlkost;
    • MSC-Siegel: Ja

    „sehr gut“ (99%)

    Nematoden (10%): „sehr gut“;
    Firschartenbestimmung (20%): „sehr gut“;
    Basisch flüchtiger Stickstoff (40%): „sehr gut“;
    Organoleptik (10%): „sehr gut“;
    Kennzeichnung (20%): „sehr gut“.

    1

  • Yuu'n Mee Schollen Filets

    • Typ: Scholle;
    • Zubereitung: Tiefkühlkost;
    • MSC-Siegel: Ja

    „sehr gut“ (98%)

    Nematoden (10%): „sehr gut“;
    Firschartenbestimmung (20%): „sehr gut“;
    Basisch flüchtiger Stickstoff (40%): „sehr gut“;
    Organoleptik (10%): „sehr gut“;
    Kennzeichnung (20%): „sehr gut“.

    Schollen Filets

    2

  • Almare Schollen-Filets

    • Typ: Scholle;
    • Zubereitung: Tiefkühlkost;
    • MSC-Siegel: Ja

    „sehr gut“ (96%)

    Nematoden (10%): „sehr gut“;
    Firschartenbestimmung (20%): „sehr gut“;
    Basisch flüchtiger Stickstoff (40%): „sehr gut“;
    Organoleptik (10%): „sehr gut“;
    Kennzeichnung (20%): „sehr gut“.

    3

  • followfish Nordsee-Schollen Filets

    • Typ: Scholle;
    • Zubereitung: Tiefkühlkost;
    • MSC-Siegel: Ja

    „sehr gut“ (96%)

    Nematoden (10%): „sehr gut“;
    Firschartenbestimmung (20%): „sehr gut“;
    Basisch flüchtiger Stickstoff (40%): „sehr gut“;
    Organoleptik (10%): „sehr gut“;
    Kennzeichnung (20%): „sehr gut“.

    Nordsee-Schollen Filets

    3

  • Interspar / S-Budget Nordsee-Schollenfilet Natur

    • Typ: Scholle;
    • Zubereitung: Tiefkühlkost;
    • MSC-Siegel: Ja

    „sehr gut“ (96%)

    Nematoden (10%): „sehr gut“;
    Firschartenbestimmung (20%): „sehr gut“;
    Basisch flüchtiger Stickstoff (40%): „sehr gut“;
    Organoleptik (10%): „sehr gut“;
    Kennzeichnung (20%): „sehr gut“.

    3

  • Clever Pazifische Schollenfilets

    • Typ: Scholle;
    • Zubereitung: Tiefkühlkost;
    • MSC-Siegel: Ja

    „sehr gut“ (93%)

    Nematoden (10%): „sehr gut“;
    Firschartenbestimmung (20%): „sehr gut“;
    Basisch flüchtiger Stickstoff (40%): „sehr gut“;
    Organoleptik (10%): „sehr gut“;
    Kennzeichnung (20%): „sehr gut“.

    Pazifische Schollenfilets

    6

  • Landur Pazifische Schollen-Filets natur

    • Typ: Scholle;
    • Zubereitung: Tiefkühlkost;
    • MSC-Siegel: Ja

    „sehr gut“ (92%)

    Nematoden (10%): „sehr gut“;
    Firschartenbestimmung (20%): „sehr gut“;
    Basisch flüchtiger Stickstoff (40%): „gut“;
    Organoleptik (10%): „sehr gut“;
    Kennzeichnung (20%): „sehr gut“.

    Pazifische Schollen-Filets natur

    7

  • Iglo Pazifische Scholle

    • Typ: Scholle;
    • Zubereitung: Tiefkühlkost;
    • MSC-Siegel: Ja

    „sehr gut“ (90%)

    Nematoden (10%): „sehr gut“;
    Firschartenbestimmung (20%): „sehr gut“;
    Basisch flüchtiger Stickstoff (40%): „gut“;
    Organoleptik (10%): „sehr gut“;
    Kennzeichnung (20%): „sehr gut“.

    Pazifische Scholle

    8

  • Penny / Gourmet Gold Pazifische Schollenfilets

    • Typ: Scholle;
    • Zubereitung: Tiefkühlkost;
    • MSC-Siegel: Ja

    „sehr gut“ (90%)

    Nematoden (10%): „sehr gut“;
    Firschartenbestimmung (20%): „sehr gut“;
    Basisch flüchtiger Stickstoff (40%): „gut“;
    Organoleptik (10%): „sehr gut“;
    Kennzeichnung (20%): „sehr gut“.

    8

  • Polarfrost Pazifische Scholle

    • Typ: Scholle;
    • Zubereitung: Tiefkühlkost;
    • MSC-Siegel: Ja

    „durchschnittlich“ (40%)

    Nematoden (10%): „sehr gut“;
    Firschartenbestimmung (20%): „sehr gut“;
    Basisch flüchtiger Stickstoff (40%): „sehr gut“;
    Organoleptik (10%): „sehr gut“;
    Kennzeichnung (20%): „nicht zufriedenstellend“.

    10

6 frische Schollenfilets im Vergleichstest

  • Der Naschmarkt frisches Schollenfilet (Nada Sezemsky)

    • Typ: Scholle;
    • Zubereitung: Frisch

    „gut“ (69%)

    Nematoden (5%): „sehr gut“;
    Firschartenbestimmung (10%): „sehr gut“;
    Basisch flüchtiger Stickstoff (20%): „gut“;
    Organoleptik (5%): „sehr gut“;
    Bakteriologie (60%): „durchschnittlich“.

    1

  • Interspar frisches Schollenfilet

    • Typ: Scholle;
    • Zubereitung: Frisch

    „gut“ (69%)

    Nematoden (5%): „sehr gut“;
    Firschartenbestimmung (10%): „sehr gut“;
    Basisch flüchtiger Stickstoff (20%): „sehr gut“;
    Organoleptik (5%): „sehr gut“;
    Bakteriologie (60%): „durchschnittlich“.

    1

  • Fischvierterl frisches Schollenfilet

    • Typ: Scholle;
    • Zubereitung: Frisch

    „gut“ (67%)

    Nematoden (5%): „sehr gut“;
    Firschartenbestimmung (10%): „sehr gut“;
    Basisch flüchtiger Stickstoff (20%): „sehr gut“;
    Organoleptik (5%): „sehr gut“;
    Bakteriologie (60%): „durchschnittlich“.

    3

  • Nordsee Fisch-Spezialitäten frisches Schollenfilet

    • Typ: Scholle;
    • Zubereitung: Frisch

    „gut“ (67%)

    Nematoden (5%): „sehr gut“;
    Firschartenbestimmung (10%): „sehr gut“;
    Basisch flüchtiger Stickstoff (20%): „gut“;
    Organoleptik (5%): „sehr gut“;
    Bakteriologie (60%): „durchschnittlich“.

    3

  • Merkur Markt frisches Schollenfilet

    • Typ: Scholle;
    • Zubereitung: Frisch

    „gut“ (66%)

    Nematoden (5%): „sehr gut“;
    Firschartenbestimmung (10%): „sehr gut“;
    Basisch flüchtiger Stickstoff (20%): „gut“;
    Organoleptik (5%): „sehr gut“;
    Bakteriologie (60%): „durchschnittlich“.

    5

  • Billa frisches Schollenfilet

    • Typ: Scholle;
    • Zubereitung: Frisch

    „weniger zufriedenstellend“ (20%)

    Nematoden (5%): „sehr gut“;
    Firschartenbestimmung (10%): „sehr gut“;
    Basisch flüchtiger Stickstoff (20%): „gut“;
    Organoleptik (5%): „sehr gut“;
    Bakteriologie (60%): „weniger zufriedenstellend“.

    6

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fisch & Meeresfrüchte