PC NEWS prüft Bilderdienste (9/2013): „Fotobücher im Test“

PC NEWS: Fotobücher im Test (Ausgabe: Nr. 6 (Oktober/November 2013)) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Können Sie sich noch an die guten alten Zeiten erinnern? Fotos wurden geschossen, der Film entwickelt - und das nur, um die wertvollen Erinnerungen dann in einem Album oder einer Kiste vergammeln zu lassen. Mittlerweile werden Fotos fast ausschließlich mit Smartphones und Digitalkameras aufgenommen, was natürlich einige Vorteile mit sich bringt: Zum einen lassen sich die Aufnahmen platzsparend auf dem PC ablegen, zum anderen können Sie mit wenigen Handgriffen ansprechende Erinnerungsstücke in Form von Fotobüchern kreieren. Wir haben die besten Fotobuch-Anbieter für Sie getestet.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich neun Fotobuchanbieter mit Bewertungen von 37 bis 53 von jeweils 60 möglichen Punkten. Als Testkriterien dienten Preis, Lieferzeit, Versandkosten, Software, App, Gestaltungsmöglichkeiten, Benutzerfreundlichkeit, Papierqualität, Verarbeitung sowie Sortimentsbreite.

  • Happy-Foto Fotobuch

    • Typ: Fotobuch

    53 von 60 Punkten – Testsieger

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten

    „Gute Qualität und schnelle Lieferzeit. Der Software-Bug konnte das ausgezeichnete Gesamtresultat nicht trüben.“

    Fotobuch

    1

  • CeWe Fotobuch

    • Typ: Fotobuch

    52 von 60 Punkten

    Preis/Leistung: 6 von 10 Punkten

    „Da sich im Vergleich zu Pixum kaum Unterschiede finden, schneidet natürlich auch Cewe in unserem Test tadellos ab. Bedienung, Effektumfang, Preis: Alles überzeugend - so muss ein Fotobuch sein!“

    Fotobuch

    2

  • Pixum Fotobuch

    • Typ: Fotobuch

    52 von 60 Punkten

    Preis/Leistung: 6 von 10 Punkten

    „Da neben den Gestaltungsmöglichkeiten und der Software auch die Qualität des Endprodukts überzeugt, gehört Pixum.de auf jeden Fall zu den besten Anbietern. Richtige Schwächen konnten wir im Test nicht ausmachen, das hat aber auch seinen Preis: 26,99 Euro zahlen Nutzer für ein Fotobuch mit 26 Seiten.“

    Fotobuch

    2

  • Aldifotos.de Fotobuch

    • Typ: Fotobuch

    51 von 60 Punkten

    Preis/Leistung: 10 von 10 Punkten

    „Einige Stärken, einige Schwächen: Qualität und Software sind gut und der Preis ist überzeugend. 14,95 Euro kostet ein Fotobuch (24 Seiten) in Deutschland, 16,99 in Österreich.“

    Fotobuch

    4

  • photodose.de Fotobuch

    • Typ: Fotobuch

    51 von 60 Punkten

    Preis/Leistung: 7 von 10 Punkten

    „Die Gestaltungsmöglichkeiten überzeugen, die Probleme beim Upload trüben den Gesamteindruck allerdings.“

    Fotobuch

    4

  • Fujidirekt Fotobuch

    • Typ: Fotobuch

    50 von 60 Punkten

    Preis/Leistung: 7 von 10 Punkten

    „Einfache Bedienung im Browser, das System kämpft aber mit Schwächen. Mehr Effekte wären wünschenswert.“

    Fotobuch

    6

  • Foto Quelle Fotobuch

    • Typ: Fotobuch

    47 von 60 Punkten

    Preis/Leistung: 7 von 10 Punkten

    „Einfach zu bedienende Software, tadellose Qualität. Punkteabzüge gibt es lediglich für die spärlichen Gestaltungsmöglichkeiten.“

    7

  • FotoCharly.de Fotobuchdienst

    • Typ: Fotobuch

    47 von 60 Punkten

    Preis/Leistung: 6 von 10 Punkten

    „Der Preis ist zwar hoch, die Qualität stimmt jedoch. Mehr Cliparts und Effekte wären zwar noch wünschenswert, aufgrund einiger netter Features ist der Preis aber gerechtfertigt. Die Bedienung könnte allerdings einfacher sein.“

    Fotobuchdienst

    7

  • Photo Druck Fotobuch-Onlinedienst

    • Typ: Fotobuch

    37 von 60 Punkten

    Preis/Leistung: 6 von 10 Punkten

    „Photo-druck.de überzeugte bei der Lieferzeit, kann aber sonst in keinem Punkt mit der Konkurrenz mithalten.“

    Fotobuch-Onlinedienst

    9

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Bilderdienste