Stiftung Warentest prüft Fisch & Meeresfrüchte (12/2001): „Zu früh verdorben“ - Räucherlachs

Stiftung Warentest

Inhalt

Räucherlachs ist oft zu früh verdorben. Der Genuß bleibt auf der Strecke. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung der STIFTUNG WARENTEST. Besonders enttäuschend: Auch der teure Bio- und Wildlachs ist kein Gaumenschmaus. Manchmal ist die Massenware aus den Zuchtfarmen sogar besser. Im Test: 22 Marken Räucherlachs, vakuumverpackt. Darunter zwei Marken Biolachs und drei Wildlachsmarken. Preise: 1,20 Euro bis 5,90 Euro für 100 Gramm.

Was wurde getestet?

22 Räucherlachse im Test mit Benotungen 2 x 2,0; 3 x 2,4; 1 x 3,0; 6 x 4,5; 9 x 5,0 und 2 x 5,5.

  • Nadler Echter Räucherlachs

    • Art: Alaska-Seelachs;
    • Zubereitung: Geräuchert

    „Mikrobiologische Qualität: gut (2,0)“

    „Billig, kaum Kritik, nur geringfügige sensorische Abweichungen.“

    1

  • Pfenning´s Räucherlachs (Irland)

    • Art: Alaska-Seelachs;
    • Zubereitung: Geräuchert

    „Mikrobiologische Qualität: gut (2,0)“

    „Mittelerer Preis, sensorisch bestes Produkt unter den mikrobiologisch guten.“

    1

  • Krone Fisch Echter Räucherlachs (MPA Trockensalzung)

    • Art: Alaska-Seelachs;
    • Zubereitung: Geräuchert;
    • Bioprodukt: Nein;
    • MSC-Siegel: Nein

    „Mikrobiologische Qualität: gut (2,4)“

    „Billig, aber am Verbrauchsdatum mit deutlichen sensorischen Fehlern.“

    Echter Räucherlachs (MPA Trockensalzung)

    3

  • Norfisk Delikatessen Feinster Räucherlachs

    • Art: Alaska-Seelachs;
    • Zubereitung: Geräuchert

    „Mikrobiologische Qualität: gut (2,4)“

    „Billig, fast keine Kritik, nur geringfügige sensorische Abweichungen.“

    3

  • Norma Gourmet Räucherlachs (Skandinavien)

    • Art: Alaska-Seelachs;
    • Zubereitung: Geräuchert

    „Mikrobiologische Qualität: gut (2,4)“

    „Billig, fast keine Kritik, nur geringfügige sensorische Abweichungen:“

    Gourmet Räucherlachs (Skandinavien)

    3

  • Senne Forellen Räucher Lachs

    • Art: Alaska-Seelachs;
    • Zubereitung: Geräuchert

    „Mikrobiologische Qualität: befriedigend (3,0)“

    „Billig, aber am Verbrauchsdatum mit deutlichen sensorischen Fehlern.“

    6

  • Aldi Nord / Delikato Echter Skandinavischer Räucherlachs

    • Art: Alaska-Seelachs;
    • Zubereitung: Geräuchert

    „Mikrobiologische Qualität: ausreichend (4,5)“

    „ Billig, aber am Verbrauchsdatum kritische Keimgehalte, nur geringfügige sensorische Abweichungen.“

    7

  • Homann Meeres Buffet Echter Räucherlachs

    • Art: Alaska-Seelachs;
    • Zubereitung: Geräuchert

    „Mikrobiologische Qualität: ausreichend (4,5)“

    „Billig, aber am Verbrauchsdatum kritische Keimgehalte und mit merklichen sensorischen Abweichungen.“

    7

  • Käfer Schottischer Lachs

    • Art: Alaska-Seelachs;
    • Zubereitung: Geräuchert

    „Mikrobiologische Qualität: ausreichend (4,5)“

    „Mittlerer Preis, am Verbrauchsdatum kritische Keimgehalte, geringfügige sensorische Abweichungen.“

    7

  • Laschinger Scanlaks Räucherlachs

    • Art: Alaska-Seelachs;
    • Zubereitung: Geräuchert

    „Mikrobiologische Qualität: ausreichend (4,5)“

    „Billig, aber am Verbrauchsdatum kritische Keimgehalte, nur geringfügige sensorische Abweichungen.“

    Scanlaks Räucherlachs

    7

  • Lidl / Vitakrone Atlantischer Räucherlachs

    • Art: Alaska-Seelachs;
    • Zubereitung: Geräuchert

    „Mikrobiologische Qualität: ausreichend (4,5)“

    „Billig, aber am Verbrauchsdatum kritische Keimgehalte, geringfügige sensorische Abweichungen.“

    7

  • Stührk Edler Räucherlachs

    • Art: Alaska-Seelachs;
    • Zubereitung: Geräuchert

    „Mikrobiologische Qualität: ausreichend (4,5)“

    „Mittelerer Preis, am MHD kritische Keimgehalte, geringfügige sensorische Abweichungen.“

    7

  • AVA / Gut und Billig Räucherlachs

    • Art: Alaska-Seelachs;
    • Zubereitung: Geräuchert

    „Mikrobiologische Qualität: mangelhaft (5,0)“

    „Am Verbrauchsdatum mikrobiologisch mangelhaft, mit merklichen sensorischen Abweichungen.“

    13

  • Bio-Verde Irischer Bio-Aran-Atlantik-Lachs (Naturland)

    • Art: Alaska-Seelachs;
    • Zubereitung: Geräuchert

    „Mikrobiologische Qualität: mangelhaft (5,0)“

    „Am MHD mikrobiologisch mangelhaft und mit deutlichen sensorischen Fehlern, teuerste im Test.“

    13

  • Friedrichs Kodiak Wildlachs smoked

    • Art: Wildlachs;
    • Zubereitung: Geräuchert;
    • Bioprodukt: Nein;
    • MSC-Siegel: Ja

    „Mikrobiologische Qualität: mangelhaft (5,0)“

    Kodiak Wildlachs smoked

    13

  • Kaisers Tengelmann / A&P Räucherlachs

    • Art: Alaska-Seelachs;
    • Zubereitung: Geräuchert

    „Mikrobiologische Qualität: mangelhaft (5,0)“

    „Am Verbrauchsdatum mikrobiologisch mangelhaft, teilweise mit merklichen sensorischen Abweichungen.“

    13

  • Karstadt / Excellent Marché Schottischer Räucherlachs Tradtional

    • Art: Alaska-Seelachs;
    • Zubereitung: Geräuchert

    „Mikrobiologische Qualität: mangelhaft (5,0)“

    „Am Verbrauchsdatum mikrobiologisch mangelhaft und mit deutlichen sensorischen Fehlern.“

    13

  • Kerry Salmon Irischer Räucherlachs BioLachs (Naturland)

    • Art: Alaska-Seelachs;
    • Zubereitung: Geräuchert

    „Mikrobiologische Qualität: mangelhaft (5,0)“

    „Am Verbrauchsdatum mikrobiologisch mangelhaft, dennoch nur geringfügige sensorische Abweichungen.“

    13

  • Nadler Gourmet Echter Wildlachs

    • Art: Alaska-Seelachs;
    • Zubereitung: Geräuchert

    „Mikrobiologische Qualität: mangelhaft (5,0)“

    „Am Verbrauchsdatum mikrobiologisch mangelhaft und sensorisch stark fehlerhaft (verdorben), ist kein Wildlachs.“

    13

  • Penny / Prima Kost Echter Räucher Lachs

    • Art: Alaska-Seelachs;
    • Zubereitung: Geräuchert

    „Mikrobiologische Qualität: mangelhaft (5,0)“

    „Am Verbrauchsdatum mikrobiologisch mangelhaft und mit merklichen sensorischen Abweichungen.“

    13

  • Friedrichs Premium Rauchlachs

    • Art: Alaska-Seelachs;
    • Zubereitung: Geräuchert

    „Mikrobiologische Qualität: mangelhaft (5,5)“

    „Am Verbrauchsdatum mikrobiologisch mangelhaft, geringfügige sensorischen Abweichungen.“

    21

  • Laschinger Echter Wildlachs

    • Art: Alaska-Seelachs;
    • Zubereitung: Geräuchert

    „Mikrobiologische Qualität: mangelhaft (5,5)“

    „Am Verbrauchsdatum mikrobiologisch mangelhaft und sensorisch stark fehlerhaft (verdorben).“

    21

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fisch & Meeresfrüchte

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf