MOTORRAD prüft Zelte (8/2007): „Hüttenzauber“

MOTORRAD

Inhalt

Trekkingzelte eignen sich prima für die Camping-Tour mit dem Bike. Sie bieten viel Platz, ausgezeichneten Wetterschutz, sind komfortabel ausgestattet und leicht aufzubauen. Dank überschaubarem Packmaß passen sie problemlos ins Motorrad-Gepäck. Drei Zeltformen stehen zur Auswahl: Für den Allroundgebrauch eignen sich Tunnel- und Kuppelzelte, sehr windstabil sind die teureren Geodät-Zelte.

Was wurde getestet?

Getestet wurden acht Trekkingzelte, die keine Gesamtnoten erhielten. Testkriterien waren Wetterschutz, Komfort, Gewicht/Packmaß sowie Qualität.

  • Exped Venus II Extreme

    • Kapazität: 2-Personen-Zelt;
    • Typ: Kuppelzelt / Igluzelt

    ohne Endnote

    „qualitativ hochwertiges, solides Tunnelzelt mit vielen praktischen Details.“

    Venus II Extreme
  • Hilleberg Kaitum 2

    • Kapazität: 2-Personen-Zelt;
    • Typ: Tunnelzelt

    ohne Endnote

    „Wer ein leichtes, komfortables und extrem wetterfestes Zelt sucht, liegt beim hochpreisigen Kaitum richtig.“

    Kaitum 2
  • Jack Wolfskin Tundra 2 RT

    • Kapazität: 2-Personen-Zelt;
    • Typ: Tunnelzelt

    ohne Endnote

    „Das schwere Tundra bietet bis auf einen zweiten Eingang fast alles, was ein Zelt braucht.“

    Tundra 2 RT
  • Mountain Hardwear Trango 2

    ohne Endnote

    „nicht gerade ein leichtes, aber perfekt schützendes, hochpreisiges Zelt für windige Regionen.“

    Trango 2
  • Northland Quito 2

    • Kapazität: 2-Personen-Zelt;
    • Typ: Kuppelzelt / Igluzelt

    ohne Endnote

    „komfortables, aber auch recht schweres Zelt für alle Wetter. Verarbeitung könnte besser sein.“

    Quito 2
  • Robens Lemon Light

    ohne Endnote

    „leichtes Zelt mit sehr gutem Wetterschutz, hohem Bedienkomfort und ausreichend Platz für zwei.“

  • Salewa Sierra Leone

    • Kapazität: 2-Personen-Zelt;
    • Typ: Kuppelzelt / Igluzelt

    ohne Endnote

    „Wer mit der dunklen Farbe zurechtkommt, erhält zwar nicht das leichteste, aber ein sehr gutes Zelt zum günstigen Preis.“

    Sierra Leone
  • Vaude Mark II

    ohne Endnote

    „ein wetterfestes Allroundzelt zum fairen Preis, das sich sehr einfach auf -und abbauen lässt.“

    Mark II

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Zelte