Risiko im Fressnapf

Konsument

Inhalt

Trockenfutter macht Hundebesitzern das Leben angenehm: Es trägt sich viel leichter als Feuchtfutter, was die Rückenmuskeln und Bandscheiben von Frauchen und Herrchen schont; die aufwendige Reinigung von Dosen und Schalen entfällt, auch der Napf ist rascher gesäubert; und auf Reisen ist die Fütterung einfach zu bewerkstelligen. Der Trend zum Trockenfutter zeigt Wirkung: Österreichs Hundehalter und ihre rund 640000 Vierbeiner können sich über ein breiteres Angebot an Produkten freuen. Doch ist auch wirklich alles drin, was Bello braucht?

Was wurde getestet?

Im Test waren 17 Trockenfutter für ausgewachsene Hunde und 9 Trockenfutter ohne Altersbeschränkung mit den Bewertungen 3 x „sehr gut“, 7 x „gut“, 9 x „durchschnittlich“ und 7 x „nicht zufriedenstellend“. Es wurden Kriterien wie Schadstofffreiheit und Deklaration getestet.

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Hundefutter

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf