Guter Rat prüft Speiseöle (2/2007): „Finden Sie Ihre persönliche Ölquelle“

Guter Rat: Finden Sie Ihre persönliche Ölquelle (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Ohne den goldenen Saft des Südens geht in der mediterranen Küche gar nichts. Doch nicht jedes Öl hält, was es verspricht. Die Geschmacksprobe hilft weiter.

Was wurde getestet?

Im Test waren zehn Olivenöle mit Bewertungen von 1 bis 4 von jeweils 5 Punkten.

  • Agriturismo Lafilanda Olio Extravergine D'Oliva

    • Typ: Olivenöl

    4 von 5 Punkten

    „... Geschmack ausgesprochen harmonisch nach frischem Gras. ...“

  • Pazianas Olivenöl

    • Typ: Olivenöl

    4 von 5 Punkten

    „... Geschmack nach Artischocke, angenehm scharf und bitter im Abgang, intensiver Geruch. ...“

  • Villa Chiarini Wulf, Latium / Italien Olio Extra Vergine Di Oliva

    • Typ: Olivenöl

    4 von 5 Punkten

    „... Geschmack intensiv fruchtig ...“

  • Balduccio Olio Extra Vergine D'Oliva

    • Typ: Olivenöl

    3 von 5 Punkten

    „... Geschmack grün und frisch, mit Nuancen von Birne. ...“

  • Segorbe Nostrum Serrana Espadan Intenso

    3 von 5 Punkten

    „... Geschmack üebrraschend fruchtig (Apfelaromen) und mild. ...“

    Serrana Espadan Intenso
  • Le Delizie Di Capua Oliven-Öl

    • Typ: Olivenöl

    2 von 5 Punkten

    „... Geschmack anfänglich fruchtig nach Apfel, dann stechend-scharf. ...“

  • Ravida Olio Extra-Vergine di Oliva

    • Typ: Olivenöl

    2 von 5 Punkten

    „... Geschmack sehr pikant-scharfer Nachgeschmack, für manche Testzungen zu kräftig, teilweise weinig. ...“

  • Chateau de Montfrin Huile D'Olive

    • Typ: Olivenöl

    1 von 5 Punkten

    „... Geschmack durchgefallen: ranzig und fast geruchlos. ...“

    Huile D'Olive
  • Lidl / Luccese italienisches Olivenöl, nativ extra

    • Typ: Olivenöl

    2 von 5 Punkten

    „... Geschmack-Urteil reicht von ungenießbar bis ausgewogen fruchtig, scharf und bitter. ...“

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Speiseöle

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf