Befriedigend (3,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Oli­venöl
Mehr Daten zum Produkt

Balduccio Olio Extra Vergine D'Oliva im Test der Fachmagazine

  • 3 von 5 Punkten

    9 Produkte im Test

    „... Geschmack grün und frisch, mit Nuancen von Birne. ...“

Passende Bestenlisten: Speiseöle

Datenblatt zu Balduccio Olio Extra Vergine D'Oliva

Typ Olivenöl

Weitere Tests und Produktwissen

Finden Sie Ihre persönliche Ölquelle

Guter Rat - Ohne den goldenen Saft des Südens geht in der mediterranen Küche gar nichts. Doch nicht jedes Öl hält, was es verspricht. Die Geschmacksprobe hilft weiter.Testumfeld:Im Test waren zehn Olivenöle mit Bewertungen von 1 bis 4 von jeweils 5 Punkten. …weiterlesen

EXTRA bitter

Konsument - Es ist die Krönung für den gegrillten Fisch, den Salat, den Schafskäse, es rundet die Pasta und das Gemüse ab, und es wird zum Schmoren und Braten verwendet ... Kaum ein Gericht der mediteranen Küche, in dem nicht auch Olivenöl enthalten wäre.Testumfeld:Im Test waren 18 Olivenöle, von denen neun aufgrund des Verdachts auf Wärmebehandlung bzw. mangelnde Frische kein Test-Urteil erhielten. Die Bewertungen der getesteten anderen neun Olivenöle reichen von „durchschnittlich“ bis „weniger zufriedenstellend“. Testkriterien waren Kennzeichnung, Sensorik und Chemie. …weiterlesen

Teure Flops

Stiftung Warentest - Olivenöl der höchsten Güteklasse „nativ extra“ soll auch anspruchsvolle Gaumen glücklich machen. Doch teure Öle sind nicht automatisch gut. Zwölf Olivenöle „nativ extra“ hat die STIFTUNG WARENTEST untersucht. Preis für einen Liter bis 55 Euro. Vier der edlen Öle sind mangelhaft. Experten beschreiben sie unter anderem als muffig, ranzig oder lakig. Das beste Olivenöl im Test schmeckt dagegen deutlich fruchtig. Es ist nahezu schadstofffrei.Testumfeld:Im Test waren 12 Olivenöle der höchsten Güteklasse „nativ extra“. Das Urteil reicht von „sehr gut“ bis „mangelhaft“. …weiterlesen