Titan Karma L Spinner Trolley 1 Test

Gut (2,2)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Trol­ley
  • Eigen­ge­wicht 3,4
  • Mehr Daten zum Produkt

Titan Karma L Spinner Trolley im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (85,2%)

    Platz 5 von 6

    „Der Titan Karma L Spinner-Trolley ist erstaunlich leicht für seine Größe und bietet mit einem Volumen von 104 l den größten Stauraum. Harte Schläge sollten aufgrund der leichten Bauweise allerdings vermieden werden.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Titan Karma L Spinner Trolley

Einschätzung unserer Autoren

Leich­ter, lei­der auch fra­gi­ler Groß­kof­fer

Der Drang nach immer leichteren Koffern hat wohl manche Hersteller auf einen Irrweg geführt, wie der Titan Karma in seiner L-Größenausführung beispielhaft zeigt. Denn im Falltest der ETM Testmagazin (4/2014) zog sich der große, allerdings erstaunlich leichtgewichtige Weich-Trolley deutliche Blessuren zu. In der Kategorie Weichgepäck reichte es daher nur für den vorletzten Platz im Testfeld aus 6 Teilnehmern.

Interessantes Stauvolumen-/ Gewichtsverhältnis

Doch trotz seiner Leichtbauweise dürfte er angesichts seines interessanten Stauvolumen-/Gewichts-Verhältnisses für all jene interessant sein, die auf Reisen gern den halben Kleiderschrank mitnehmen und ihr Urlaubsgeld nicht wegen Übergepäck ohne Umwege an die Airline weiterreichen möchten. Trotz seines truhenhaften Fassungsvermögens von 104 Litern stoppt die Waage schon bei 3,4 Kilogramm – das ist selbst für ein dünnwandiges Weichgepäck in dieser Größenausführung eine respektable Leistung. Dabei gilt: Je geringer das Eigengewicht eines Koffers ist, desto besser lässt sich die maximale Zuladung bis zum Erreichen der Gepäckgrenzen ausschöpfen – ein immer häufiger und dringender gesuchtes Feature angesichts des beinahe nervös betriebenen Gebührenfindungsreichtums vieler Fluggesellschaften.

Punktet mit seiner Innenausstattung

Punkte gibt es vor allem für das Interieur: Nach zwei Außentaschen für alles, was im Reisebetrieb schnell zur Hand sein soll – etwa Dokumente, Kosmetik oder die Reiselektüre – gibt es für empfindliche Kleinteile im Inneren des Koffers einen zusätzlichen Staubeuel; der variable Gepäckbedarf wiederum kann durch eine über einen Reißverschluss zu öffnende Volumenerweiterung gedeckt werden. Im Übrigen reiht er sich in die Masse der Weich-Trolleys im Testfeld der ETM Testmagazin recht unauffällig ein: So bürgen zwei Gepäckgurte für den Erhalt der Packordnung und halten Hemden knitterfrei, und mit einem Trennetz lassen sich Frisch- von Gebrauchtwäschestücken ordentlich separieren. Kurz gesagt: Wer sorgsam mit seinem Gepäck umgeht und harte Schläge vermeidet, erhält mit dem 139 EUR teuren Titan (oder 119 EUR in einer 92-Liter-Version) einen leichten Großkoffer für erhöhten Platzbedarf.

von Sonja

Datenblatt zu Titan Karma L Spinner Trolley

Produkteigenschaften
Typ Trolley
Schalentyp Textil-Koffer
Material Kunstfaser
Volumen 104
Eigengewicht 3,4
Ausstattung
Anzahl der Rollen 4
Aufteilung
Netzfach fehlt
Besonderheiten
Erweiterbar fehlt
Packriemen fehlt
Doppeltes Teleskopgestänge fehlt
Einfaches Teleskopgestänge fehlt
Tragegriff fehlt
Verstaubare Träger fehlt
Schloss
TSA-Schloss fehlt
Zahlenschloss vorhanden
Schlüsselschloss fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf