Gut (1,9)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Leucht­mit­tel: LED
Leucht­weite: 195 m
Mehr Daten zum Produkt

Suprabeam V3air im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    „Alpin Testsieger“

    Platz 1 von 10

    „In Sachen Leuchtweite macht der Suprabeam V3air keine andere Lampe was vor. Im Spot-Modus reicht sie richtig weit. Auch im Nahbereich kann sie überzeugen. Allenfalls den Mittelbereich kann sie nicht ganz so gut ausleuchten. Eine tolle Lampe für den Preis.“

  • 32 von 49 Punkten

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    Platz 6 von 6

    „Die Verarbeitung ist, abgesehen vom Schließmechanismus des Akkufachs, recht ordentlich. Allerdings sind 170 Euro für das, was geboten wird, deutlich zu viel.“

  • „gut“

    Preis/Leistung: 3 von 5 Sternen

    Platz 3 von 10

    „Minimalistisch klein sind Lampe und Akku der V3 Air. Die Lampe leuchtet gut in die Ferne. Der Fokus ist stufenlos einstellbar. Die 250 Lumen machen den Akku in 1 ½ Stunden leer. Aber im abgedimmten, sparsameren Modus gibt es gutes Licht und längere Brenndauer.“

zu Suprabeam V3air

  • Suprabe. Kopflampe V3 air LED 5/150/250lm
  • Suprabeam Kopflampe V3 air LED 5 / 150 / 250lm - 488792
  • Kopflampe V3 air LED 5/150/250lm - Suprabe.
  • Suprabeam kopflampe v3 air led 5/150/250lm
  • Suprabeam Kopflampe V3 air LED 5 / 150 / 250lm - 488792
  • Kopflampe LED V3 air 5/150/250lm Suprabeam
  • Suprabeam Kopflampe V3 air LED 5/150/250lm Suprabeam
  • Suprabeam: Kopflampe V3 air LED 5/150/250lm +++NEU+++
  • Suprabeam Kopflampe V3 air LED 5/150/250lm Suprabe. 7890380175

Datenblatt zu Suprabeam V3air

Leuchtmittel LED
Leuchtweite 195 m
Maximale Leuchtdauer 75 h
Outdoor-Tauglichkeit Spritzwasserschutz (IPX4)
Maximale Lichtleistung 250 Lumen
Gewicht 140 g
Kompatible Batterie-Größen 3 x AAA Alkali oder NiMh

Weiterführende Informationen zum Thema Suprabeam V3 r können Sie direkt beim Hersteller unter suprabeam.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Licht ins Dunkel

ALPIN - An und aus war früher. Heutzutage bieten Stirnlampen eine Vielzahl an Leuchtstufen. Neben zwei bis vier unterschiedlichen Helligkeiten sind Blinklicht mit alpinem Notsignal oder SOS-Frequenz, stufenloser Dimm-Funktion und Rotlicht mit und ohne Blinken geboten. Manche Lampe ist mit Sensoren ausgestattet, die die Helligkeit automatisch einstellen. Nur sprechen können die kleinen "Wunderteile" noch nicht. …weiterlesen