E-Mail-Dienst Produktbild
Gut (1,8)
3 Tests
ohne Note
1 Meinung
Typ: Kos­ten­pflich­tig
Mehr Daten zum Produkt

Posteo E-Mail-Dienst im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    Eignung für Alltagskommunikation: „gut“;
    Eignung für vertrauliche Kommunikation: „mittel“;
    Bedienbarkeit: „gut“.

  • „gut“ (1,8)

    Platz 1 von 14

    „Vertraulich. E-Mail-Konten werden anonym eingerichtet. Posteo bietet auch das anonyme Bezahlen (beispielsweise Geld per Post). Moderater Preis: 1 Euro monatlich. Anleitung für Ende-zu-Ende-Verschlüsselung mit PGP.“

  • ohne Endnote

    16 Produkte im Test

    Basis-Sicherheitsfunktionen: „sehr gut“;
    Sichere Verschlüsselung: „sehr gut“;
    Datenschutz und Sicherheit beim Web-Mailer: „gut“.


    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 13/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinung (1) zu Posteo E-Mail-Dienst

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Ein super Dienst

    von altenholzer
    • Vorteile: guter Service, guter integrierter Spamfilter, Adressbuch mit vielen Funktionen
    • Geeignet für: Preisbewusste, Geschäftliches, Privates
    • Ich bin: Privatanwender

    Ich bin nun schon seit ca 5 Monaten bei Posteo und bin mit diesem Dienst sehr zufrieden. Der Support Antwortet eigentlich auch sehr schnell und ist sehr kompetent. Wie viele wissen wird besonders die Sicherheit bei Posteo groß geschrieben weswegen ich auch zu Posteo gewechselt bin. Der Preis von 1 Euro pro Monat ist völlig Okay, irgendwie müssen ja die Server und Mitarbeiter bezahlt werden und hier werden eure Daten nicht verkauft wie bei den ganzen Freemail Anbieter. Ich kann Posteo nur jedem empfehlen, probiert den Dienst einfach aus.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: E-Mail-Anbieter

Datenblatt zu Posteo E-Mail-Dienst

Typ Kostenpflichtig

Weiterführende Informationen zum Thema Posteo Postfach können Sie direkt beim Hersteller unter posteo.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Einfach sicher mailen

Telecom Handel - Der E-Postbrief bietet sogar gewisse Vorzüge wie die Zustellung per klassischer Briefpost, falls der Empfänger die Nachricht nicht digital entgegennehmen kann, jedoch erreicht der E-Postbrief wegen der fehlenden gesetzlichen Grundlage nicht die hohe Rechtssicherheit der De-Mail. Daher hat sich die Post entschlossen, für "Kunden, für die besondere Verwaltungsvorschriften gelten", bis Ende des Jahres ein eigenes De-Mail-Angebot zu starten. …weiterlesen

Google Mail

eload24.com - Klicken Sie rechts oben auf Einstel lungen. Im Register Allgemein aktivieren Sie neben Persönliche Nachrichten kennzeichnen die Option Indikatoren anzeigen. Klicken Sie auf Änderungen speichern. Die Mails in Ihrem Posteingang werden nun entsprechend markiert; allerdings zeigen Mails, die an eine Mailingliste gingen, gar keinen Pfeil vor dem Betreff. Nachrichten archivieren Je mehr Nachrichten im Posteingang landen, desto unübersichtlicher wird er. …weiterlesen

E-Mails am Mac verschlüsseln

Macwelt - 4.2 Der Weg auf das iOS-Gerät Nun muss man das Zertifikat nur noch auf das iPhone oder iPad bekommen. Das geht am einfachsten per Mail an sich selbst Erstellen Sie dazu in Mail für OS X eine neue E-Mail. Dann packen Sie das eben gespeicherte Zertifikat als Anhang in die Mail (entweder per Drag-and-drop oder über die Anhang-Schaltfläche). Dank des vorhin vergebenen Passworts für das Zertifikat ist der Versand relativ sicher. …weiterlesen

E-Mail-Verschlüsselung: „Sichere Post“

Stiftung Warentest - Da helfen Überzeugungstäter im guten Sinne des Wortes. Sie richten die Geräte ihrer Gäste fix und fertig ein. Ein Vorbild haben sie: Edward Snowden soll den Enthüllungsjournalisten auch erst PGP beigebracht haben. Sicherheit mit S/MIME Mit Zertifikat In Mailprogrammen wie Microsoft Outlook und Mozilla Thunderbird ist S/MIME integriert. Die Abkürzung steht für Secure Multipurpose Internet Mail Extensions und bedeutet etwa "sichere universelle Erweiterungen für E-Mail". …weiterlesen

Mails & more

Computer Bild - Anbieter wie Web.de, Kabel Deutschland oder O2 beschränkten aber den Zugriff auf neue E-Mails. Unglaublich: Bei Web. de mussten die Tester teilweise über zwei Stunden warten, bis gesendete E-Mails eintrudelten. n Zusatzdienste: Mit einigen Diensten lassen sich SMS und Faxe versenden. Praktisch sind auch Kalender und Adressbücher, die sich mit dem Smartphone abgleichen lassen. n Viren- und Spamschutz: Alle Anbieter werben mit effektivem Schutz vor Viren und Spam. …weiterlesen

Duell: GMail vs. GMX-Topmail

PC Magazin - Freemailer gibt es viele: GMX, Web.de, Yahoo oder GMail. Lohnt es sich aber, Geld dafür auszugeben? Wir vergleichen GMail mit GMX Topmail (5Euro/Monat).Testumfeld:Es wurden zwei E-Mail-Anbieter miteinander verglichen. Die Dienste erhielten 66 und 92 von 100 möglichen Punkten. Beurteilte Kriterien waren E-Mail-Funktionen, Sicherheit, Datenspeicher und Office sowie SMS, MMS und Fax. …weiterlesen