Gut

1,7

Gut (2,0)

Sehr gut (1,4)

Mammut Creon Pro 30 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    Platz 2 von 8

    „Der für seine Größe superleichte Mammut leistet dank hoher Kontrollierbarkeit auch auf Bergtouren gute Dienste.“

    • Erschienen: 27.07.2012 | Ausgabe: Nr. 4 (August/September 2012)
    • Details zum Test

    „gut“

    Platz 2 von 5

    „Tragekomfort: Gut. Durch 4-Stream-System gelangt heiße Rückenluft nach oben. Polster an den Schulterblättern stören etwas, wenn Rucksack nur wenig beladen ist.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Mammut Creon Pro 30

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Mammut Sportrucksack »Trea Spine«, Polyethylen, galaxy-black

Kundenmeinungen (30) zu Mammut Creon Pro 30

4,6 Sterne

30 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
24 (80%)
4 Sterne
3 (10%)
3 Sterne
1 (3%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (7%)

4,6 Sterne

30 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Rucksäcke

Datenblatt zu Mammut Creon Pro 30

Basismerkmale
Typ Tagesrucksack
Größe & Gewicht
Gesamtvolumen 30 l
Gewicht 1490 g

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Frischer Wind

outdoor - Rucksäcke mit Netzrücken gelten als besonders luftig, doch tragen sie sich auch bequem? Der Test zeigt's.Testumfeld:Zwölf Rucksäcke mit Netzrücken befanden sich auf dem Prüfstand, darunter acht Rucksäcke für Herren und vier für Damen. Sie erhielten die Benotungen 1 x „überragend“, 6 x „sehr gut“ und 5 x „gut“. Als Testkriterien wählte man Trageeigenschaften, Praxis/Handhabung, Gewicht und Vielseitigkeit. …weiterlesen

Klassische Allespacker

SURVIVAL MAGAZIN - Um dem Frost River zu etwas mehr Haltung zu verhelfen, muss man sinnvoll packen. Man kann zum Beispiel die Isomatte als stabilisierende "Innenverkleidung" nutzen. Dennoch wird hier immer die gesamte Rückseite auf dem Rücken aufliegen. Der Savotta-Rucksack dagegen liegt im oberen Rückenbereich auf einem Netz gewebe auf und im unteren Rückenbereich auf stabilem Gurtband. Man hat also immer etwas Luft hinterm Rücken, und Gegenstände drücken nicht unangenehm, egal wie man packt. …weiterlesen

Rucksack-Parade

TRAIL - Schwere Inhalte liegen somit sehr hüftnah und stören bei sehr aktivem Laufen nicht. Die beiden Trinkflaschen könnten etwas weiter vorne angebracht sein. Gut für: Fast alle Trainingsläufe, schnelle Ultra-Trail-Läufer und Etappenläufe (mit Verpflegung). MAMMUT MTR201 In dieser 7-Liter-Version wiegt der Mammut nur 219 Gramm. Mammut haben sehr aus ihrem Engagement im alpinen Trail-Sport gelernt und dieses Wissen auf die Produkte übertragen. …weiterlesen

Lust statt Last

active - Mit dem Daypack hat active fünf Kilogramm und ebenfalls 1,5 Liter Wasser geschultert, was einem maximalen Gewicht für Jacke, Brotzeit, Wechselkleidung und Kamera während einer Tagestour entspricht. …weiterlesen

Leicht geschultert

Radfahren - Auf einer Tagestour werden neben den üblichen Kleinigkeiten wie Geldbörse, Handy, Hausschlüssel und Sonnencreme vornehmlich leichte aber voluminöse Sachen verstaut. Das ist Bekleidung, um sich wechselnden Wetterund Temperaturverhältnissen anzupassen. Regensachen, eine Windjacke oder ein Shirt, welches unterwegs gegen das nassgeschwitzte getauscht wird. Das findet alles lässig Platz in einem kleineren Rucksack. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf