Gut

1,6

ohne Note

Gut (1,6)

Garmin GPSMap 78 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Pro: gutes Preis-Leistungs-Verhältnis; beliebig erweiterbare Karten; gut ablesbares Display; Kompass/Höhenm.
    Kontra: keine Sprachausgabe; relativ kleines Display.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Garmin ‚GPSMap 78‘ wurde eigentlich für den Einsatz auf dem Boot konzipiert. Für den Motorradfahrer bringt das entsprechend robuste und wasserdichte Gerät aber den Vorteil, dass sich nahezu beliebige Karten als Rasterkarten importieren lassen. Mit einer vektorisierten Straßenkarte ist das Gerät auch routingfähig, bietet aber keine Sprachausgabe. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Garmin GPSMap 78

Kundenmeinungen (365) zu Garmin GPSMap 78

4,4 Sterne

365 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
249 (68%)
4 Sterne
71 (19%)
3 Sterne
18 (5%)
2 Sterne
11 (3%)
1 Stern
18 (5%)

4,4 Sterne

356 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,6 Sterne

6 Meinungen bei eBay lesen

5,0 Sterne

3 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Outdoor-Navigationsgeräte

Datenblatt zu Garmin GPSMap 78

Bildschirmgröße 2,7"
Gewicht 219 g
Ausstattung
  • Höhenmesser
  • Kompass
  • Fotonavigation
  • Sonnen- und Mondkalender
  • Gezeitentabelle
  • Wasserdicht
  • Live-Dienste
  • Geocaching
  • Jagd- und Angelkalender
Akku-Betriebsdauer 20 h
Akku NiMH
Interner Speicher 1,68359375 GB
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 010-00864-01

Weiterführende Informationen zum Thema Garmin GPS 78 können Sie direkt beim Hersteller unter garmin.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

GPS - Himmlisch geführt

Wandermagazin - Digitale Übersicht im Handyformat! Die praktischen, outdoortauglichen Geräte werden immer beliebter und auch das Geocaching entwickelt sich zur weit verbreiteten Freizeitbeschäftigung. Und zwar nicht nur für die jungen Semester! ...Testumfeld:Im Test waren drei GPS-Geräte. Für die Bewertung betrachtet wurden Ausstattung und Display, Stromversorgung, Praxistauglichkeit und Kartenmaterial. Das Fazit bezieht sich auf die Praxistauglichkeit. …weiterlesen

Auf dem richtigen Pfad

Fahrrad News - Im Auto haben wir uns schon komplett an die kleinen Helferlein gewöhnt, die uns mit sanfter Stimme oder lautlosem Pfeil den Weg weisen. Auch durch das dichteste Stadtgewirr finden wir damit problemlos ans Ziel, abgelegene Treffpunkte oder Umfahrungen werden zum Kinderspiel. Auch für Radfahrer und insbesondere Mountainbiker setzen sich GPS-Geräte immer stärker durch. ...Testumfeld:Es wurden neun Navigationsgeräte miteinander verglichen. Es fand keine abschließende Benotung statt. …weiterlesen

Fest im Sattel auf dem rechten Pfad

PCgo - Fahrradfahren liegt voll im Trend und Outdoor-Navis erkämpfen sich den Platz am Lenker. Das ist wenig verwunderlich, schließlich brauchen Mountainbiker oder Rennradfahrer einen Trainings-Computer und Freizeitradler Hilfe beim Planen ihrer Sonntagstour.Testumfeld:Es wurden vier Outdoor-Navigationsgeräte geprüft. Die Produkte wurden mit 1 x „sehr gut“, 2 x „gut“ und 1 x „befriedigend“ beurteilt. Bewertet wurde Display Lesbarkeit und Navigation. …weiterlesen

Sie haben Ihr Ziel erreicht - aber wie?

RADtouren - Radfahrers Traum: Navi einschalten, Ziel eingeben und auf der schönsten Strecke der Welt geleitet werden. Zwar hat sich bei Radler-Navis sehr viel getan, aber der Traum wird wohl vorerst einer bleiben. Das ist eines der Ergebnisse unseres Tests von fünf routingfähigen GPS-Geräten. Ein anderes: Mit Navi fahren, lohnt sich, wenn man weiß, mit welchem.Testumfeld:Im Vergleich waren fünf Navigationsgeräte, die ohne Endnote blieben. Als Testkriterien dienten GPS-Empfang, Displayqualität, Energieverbrauch, Menüführung, Bedienung am Lenker, Fahrradhalterung, Navigationsmöglichkeiten, Routingergebnisse sowie Kartenqualität und Preis/Leistung. …weiterlesen

Über Stock und Stein

connect - Wer sein Smartphone im Gelände lieber in der Tasche lässt, behält mit einem Outdoor-Navi den Überblick. Wir waren mit fünf GPS-Empfängern von Falk, Garmin und Medion unterwegs.Testumfeld:Im Test waren fünf GPS-Empfänger. Ein Modell wurde mit 3 von 5 Sternen bewertet. Die restlichen Produkte erhielten 4 von 5 Sternen. Als Bewertungskriterien dienten Ausstattung und Handhabung. …weiterlesen

Navigation für alle Fälle

connect - Wer keinen Spezialisten sucht, sondern einen GPS-Empfänger, der flexibel einsetzbar ist, sollte sich diese drei Modelle anschauen.Testumfeld:Im Test waren drei Navis, die anhand der Kriterien Ausstattung und Handhabung bewertet wurden. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf