Gut (1,6)
6 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Fahr­radruck­sack
Gesamt­vo­lu­men: 17 l
Geeig­net für: Her­ren / Uni­sex
Mehr Daten zum Produkt

Ergon BA3 Evo Enduro Protect im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    Platz 3 von 9

    „Sehr individuell anpassbar, komfortabel, perfekt verarbeitet und leicht. Der stark ausgestattete BA3 bedient klassische Rucksacktugenden. Im Vergleich etwas schwächerer Schutz.“

  • Note:1,8

    Platz 6 von 10

    Die Zeitschrift „bike sport“ hat den Ergon BA3 Evo Enduro Protect getestet und mit der Note „1,8“ bewertet. Der Fahrradrucksack zeichnet sich besonders durch höchsten Tragekomfort aus, denn das Rückensystem ist in insgesamt vier Längen verstellbar. Es wird außerdem als angenehm luftig beschrieben.
    Darüber hinaus wird ebenfalls der Hüftgurt des Produkts von den Testern gelobt: Dieser erlaubt kleine Volumenänderungen, ohne gleich zu schnüren oder sich anderweitig unangenehm bemerkbar zu machen. Auch die Idee der Lastenschlinge für die Gewichtsübertragung bezeichnet die Redaktion als super. Dank kleiner Protektoren ist das Modell gut geeignet für Radfahrer, die Protektoren und Fullface nutzen.

    • Erschienen: Februar 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Als besonders gelungen ist mir nach einer Saison das Tragesystem und die Belüftung aufgefallen. Der Rucksack sitzt gut auf der Hüfte, die Last wird bequem über den elastischen Neoprengurt darauf verteilt. Zusammen mit den beweglichen Schulterriemen überzeugt mich der BA3 mit einem guten Tragekomfort, ohne die Bewegungsfreiheit einzuschränken oder am Rücken zu verrutschen. ...“

    • Erschienen: September 2016
    • Details zum Test

    „sehr empfehlenswert“ (6,5 von 10 Punkten)

    Preis/Leistung: 5 von 10 Punkten

    • Erschienen: April 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Viel muss nicht mehr gesagt werden. Der BA3 Evo Enduro von Ergon ist ein Rucksack, den ich sehr gerne im Test hatte und jederzeit weiter empfehlen würde. Von der schnellen Hausrunde bis zur ausgedehnten Tagestour, der Ergon überzeugt. Alles was man so dabei hat ist sicher und übersichtlich verstaut. Außerdem gibt der integrierte Rückenprotektor ein zusätzlichen Gefühl der Sicherheit. Großes ‚Like‘!“

  • „sehr gut“

    „Kauftipp“

    Platz 2 von 7

    „Der Huckepacker der Ergonomie-Experten besitzt ein top Tragesystem, ist üppig ausgestattet und super organisiert. Der nicht mehrschlagfähige Protektor (Ersatz: 29,95 Euro) erzielt hohen Schutz und ist sehr leicht. Teils grob verarbeitet.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Ergon BA3 Evo Enduro Protect

Passende Bestenlisten: Rucksäcke

Datenblatt zu Ergon BA3 Evo Enduro Protect

Basismerkmale
Typ Fahrradrucksack
Geeignet für Herren / Unisex
Größe & Gewicht
Gesamtvolumen 17 l
Ausstattung
Taschenaufteilung
Seitentaschen / Flaschenhalter fehlt
Deckelfach fehlt
Hüftgurt mit Taschen vorhanden
Kleinteilefach fehlt
Notebookfach fehlt
Bodenfach fehlt
Nasswäschefach vorhanden
Organizer fehlt
Extras
Daisychains (Schlingen) fehlt
Entfernbarer Deckel fehlt
Entfernbarer Tagesrucksack fehlt
Entfernbarer / verstaubarer Hüftgurt fehlt
Fahrradlichtbefestigung fehlt
Front-Zugriff fehlt
Gepolsterter Hüftgurt fehlt
Gepolsterter Rücken vorhanden
Helmbefestigung vorhanden
Höhenverstellbarer Brustgurt fehlt
Kopfhörerausgang fehlt
Netzrücken fehlt
Reflektoren fehlt
Regenhülle fehlt
Rückenprotektor vorhanden
Schlüsselclip fehlt
Kompressionsriemen fehlt
Signalpfeife fehlt
Sitzmatte fehlt
Skibefestigung fehlt
Stock- / Eispickelhalterung fehlt
Tragehenkel fehlt
Trinkschlauchhalterung vorhanden
Verstellbare Rückenlänge vorhanden
Volumen erweiterbar fehlt
Vorbereitung für Trinksystem vorhanden
Materialangaben
Material
  • Polyamid (Nylon)
  • Polyester

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: