Ø Sehr gut (1,5)

Tests (5)

o.ohne Note

(12)

Ø Teilnote 1,5

Produktdaten:
Typ: Tou­ren­ruck­sack
Gesamtvolumen: 10 l
Geeignet für: Her­ren / Uni­sex
Mehr Daten zum Produkt

Deuter Speed Lite 10 im Test der Fachmagazine

    • nordic sports

    • Ausgabe: 6/2014 (Dezember/Januar 2015)
    • Erschienen: 11/2014
    • 12 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    In einem Praxistest schaut sich das Magazin „nordic sports“ den Deuter Speed Lite 10 genauer an. Positiv sieht die Redaktion vor allem das Volumen des Rucksacks. Darüber hinaus wird der Tragekomfort ausdrücklich gelobt, da sich das Modell dem Rücken bestens anpasst. Als Nachteil wird der schmale, hohe Bauchgurt beschrieben, da er festgezurrt die Atmung ein wenig einschnürt.
    Mit sechs von sechs Tropfen erhält der Rucksack für seine Reservoirgröße die beste Punktzahl. Fünf Tropfen bekommt das Modell für die Handhabung, die den Prüfern sehr zusagt. Beim Komfort gibt es unterschiedliche Bewertungen: So vergibt das Magazin vier Tropfen für den Komfort in der Loipe, aber nur einen für den Komfort beim Laufen. Empfohlen wird der leichte Deuter-Rucksack zum Biken und lockeren Laufen - hier schneidet er als wahrer Allrounder ab.

     Mehr Details

    • RennRad

    • Ausgabe: 3/2013
    • Erschienen: 02/2013
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „Eigentlich ist der Speedlite 10 ein Kletterteil, doch auch auf dem Rennrad macht er eine gute Figur. Durch das geringe Gewicht ist er bei wenig Beladung kaum spürbar. Zwar liegt der Rucksack großflächig auf dem Rücken auf, doch das Mesh und die insgesamt kleine Fläche des Rucksacks minimieren die Schweißbildung. Allerdings sitzt, bedingt durch die Form, der Hüftgurt relativ hoch, was nicht jeder unserer Tester mochte. ...“  Mehr Details

    • ALPIN

    • Ausgabe: 7/2012
    • Erschienen: 06/2012
    • 7 Produkte im Test
    • Seiten: 2

    ohne Endnote

    „Sehr leichter und preislich interessanter Rucksack. Ideal zum Klettern.“  Mehr Details

    • Men's Health

    • Ausgabe: 5/2012
    • Erschienen: 04/2012
    • 3 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Mit etwas Kraft passt eine Wasserflasche und ein Satz Regenbekleidung in das kleine Fach. Sitzt bequem, nur bei schnellen Läufen nervt es, dass er wegen des schmalen Hüftgurts sehr wackelt und so die Ellenbogen ständig gegen ihn stoßen.“  Mehr Details

    • condition

    • Ausgabe: 6/2010
    • Erschienen: 05/2010
    • 9 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... überschaubare 10 Liter für das Allernötigste an Equipment und ggf. Verpflegung ... schön leicht, das Material ist atmungsaktiv. ...“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Deuter Damen Giga SL Rucksack, Graphite-Black, 48 x 32 x 18 cm, 28 L

    Name: Giga SL Farbe: Graphite - Black Größe: 48 x 32 x 18 cm, 28 L

  • CamelBak Octane 16X Trinkrucksack black/atomic blue 2020 Trinkrucksäcke & -

    Kategorie: Rucksack mit Trinksystem; Gesamtvolumen: 16 l; Packvolumen: 13 l; Reservoirvolumen: 3 l; Gewicht: 450 g; ,...

Kundenmeinungen (12) zu Deuter Speed Lite 10

4,5 Sterne

12 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (67%)
4 Sterne
2 (17%)
3 Sterne
2 (17%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

12 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Deuter Speed Lite 10

Basismerkmale
Typ Tourenrucksack
Geeignet für Herren / Unisex
Größe & Gewicht
Gesamtvolumen 10 l
Gewicht 350 g
Fassungsvermögen Trinksystem 2 l
Ausstattung
Taschenaufteilung
Seitentaschen / Flaschenhalter vorhanden
Deckelfach fehlt
Hüftgurt mit Taschen fehlt
Kleinteilefach fehlt
Notebookfach fehlt
Bodenfach fehlt
Nasswäschefach vorhanden
Organizer fehlt
Extras
Daisychains (Schlingen) vorhanden
Entfernbarer Deckel fehlt
Entfernbarer Tagesrucksack fehlt
Entfernbarer / verstaubarer Hüftgurt fehlt
Fahrradlichtbefestigung fehlt
Front-Zugriff fehlt
Gepolsterter Hüftgurt fehlt
Gepolsterter Rücken vorhanden
Helmbefestigung fehlt
Höhenverstellbarer Brustgurt fehlt
Kopfhörerausgang fehlt
Netzrücken fehlt
Reflektoren vorhanden
Regenhülle fehlt
Rückenprotektor fehlt
Schlüsselclip fehlt
Kompressionsriemen fehlt
Signalpfeife fehlt
Sitzmatte fehlt
Skibefestigung fehlt
Stock- / Eispickelhalterung fehlt
Tragehenkel fehlt
Trinkschlauchhalterung vorhanden
Verstellbare Rückenlänge fehlt
Volumen erweiterbar fehlt
Vorbereitung für Trinksystem vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Deuter Speedlite X können Sie direkt beim Hersteller unter deuter.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Auf Achse

RennRad 3/2013 - Also: wirklich schön. Schön durchdacht. + Unkonventionelle Staumöglichkeiten + Neuartiges Schulterriemenkonzept - Gewöhnungsbedürftige Optik - Kein Regenschutz Deuter Speedlite 10 Eigentlich ist der Speedlite 10 ein Kletterteil, doch auch auf dem Rennrad macht er eine gute Figur. Durch das geringe Gewicht ist er bei wenig Beladung kaum spürbar. Zwar liegt der Rucksack großflächig auf dem Rücken auf, doch das Mesh und die insgesamt kleine Fläche des Rucksacks minimieren die Schweißbildung. …weiterlesen