ohne Endnote **

ohne Note

keine Meinungen
Meinung verfassen
** Hinweis: Es konnte keine Endnote vergeben werden. Mehr erfahren

Dennree kräftig-aromatischer Kaffee filterfein gemahlen im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“

    20 Produkte im Test

    Inhaltsstoffe: „gut“;
    Sensorik: „gut“;
    Kaffeeanbau und Transparenz: „ausreichend“.

  • „ungenügend“

    27 Produkte im Test

    Die Inhaltsstoffe waren „mangelhaft“. Der Gehalt an krebsverdächtigem Acrylamid war stark erhöht. Hier lag der ermittelte Wert bei 511 µg pro kg, was sogar noch über den Richtwerten der EU lag. Bei den Testbedingungen wurde der deutsche Signalwert von 280 µg/kg als Orientierung genutzt. Ein Anbietergutachten stellte bei einem Rückstellmuster einen Wert von 290 µg/kg fest. Zwar teilte Dennree mit, dass der Kaffee unter Fairtrade-Bedingungen produziert wird, konnte dies aber nicht konkret belegen.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Dennree kräftig-aromatischer Kaffee filterfein gemahlen

Datenblatt zu Dennree kräftig-aromatischer Kaffee filterfein gemahlen

Art Kaffee
Typ Filterkaffee gemahlen
Herkunft
  • Südamerika
  • Afrika
Eigenschaften Bio
Sorte
  • Arabica
  • Robusta

Weiterführende Informationen zum Thema Denree Naturkost kräftig-aromatischer Kaffee filterfein gemahlen können Sie direkt beim Hersteller unter dennree.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Die Entdeckung der Langsamkeit

Coffee - Vollautomat und Pad-Maschinen haben dem Kaffeetrinker klargemacht, dass jede Tasse frisch und individuell zubereitet werden sollte - die Nespressokapsel nicht zu vergessen. Dabei geht es im Grunde nicht mehr um Kaffee, sondern um verlängerten Espresso. Kaffee trank eigentlich niemand mehr. Jetzt kommt er zurück, langsam und in seiner ursprünglichen Form. Während bei der Espressozubereitung heißes Wasser mit Hochdruck durch das Pulver gejagt wird, gibt man dem Kaffee jetzt wieder Zeit. …weiterlesen

Teure Tassen

Stiftung Warentest - Nach vier bis sechs Minuten den Filter langsam nach unten drücken. Am besten sofort servieren, die Kanne kühlt schnell aus. PER HAND GEFILTERT wird der Kaffee relativ aufwendig zubereitet. Ermöglicht hat das die über den Kaffeesatz ungehaltene Hausfrau Melitta Bentz, die 1908 ein paar Löcher in eine Blechbüchse bohrte und als Filterpapier ein Löschblatt hineinlegte. Ein Vorteil des Brühens mit modernen Filtern: Stärke, Intensität und Geschmack lassen sich gut steuern. …weiterlesen

Abgebrüht

ÖKO-TEST - „In etlichen Kaffees hat das Labor erhöhte Werte der Schadstoffe Acrylamid und Furan gefunden. Und ausgerechnet namhafte Markenanbieter übernehmen nicht genug Verantwortung für Menschenrechte und Umweltschutz vor Ort.“Testumfeld:Öko-Test hat 20 Sorten gemahlenen Kaffee getestet, davon 6 Bio-Kaffees und 14 herkömmliche Kaffees. Als Bewertungskriterien dienten die Schadstoffbelastung der Inhaltsstoffe mit Acrylamid und Furan, die Sensorik (Geruch, Geschmack und Ausgewogenheit) sowie die Art des Kaffeeanbaus und die Hersteller-Transparenz aus ökologischer und ethischer Sicht. Die Ergebnisse sind besorgniserregend: Die meisten Kaffee-Sorten schneiden nur "befriedigend", "ausreichend" oder "mangelhaft" ab. Nur ein einziges Produkt erzielte die Gesamtnote "gut". Die Gesamtbewertung setzt sich zu je 50% aus dem Testergebnis der Inhaltsstoffe und dem zu Kaffeeanbau und Transparenz zusammen - mit einer Note "ungenügend" in einem dieser beiden Kriterien konnte die Gesamtnote nicht besser als "mangelhaft" sein, mit einer Kriteriumsnote "mangelhaft" nicht besser als "ausreichend". Fiel das Testergebnis Sensorik "befriedigend" oder "ausreichend" aus, verschlechterte sich das Gesamtergebnis um eine Note, bei Sensorik-Ergebnis "mangelhaft" sogar um zwei Noten. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf