outdoor prüft Zelte (6/2013): „Wackeln im Sturm“

outdoor - Heft 7/2013

Inhalt

Leichtzelte locken mit niedrigem Gewicht und kleinem Packmaß. Doch halten sie auch bei Wind und Wolkenbruch? Der outdoor-Test zeigt's.

Was wurde getestet?

Im Vergleich wurden 10 Zelte getestet und 4 x mit „sehr gut“, 5 x mit „gut“ sowie 1 x mit „befriedigend“ bewertet. Testkriterien waren Wetterschutz, Komfort, Gewicht, Handling und Qualität. Zusätzlich wurde der Einsatzbereich (Sommer, Frühling/Herbst, Winter) angegeben.

  • Exped Venus 2 UL

    • Kapazität: 2-Personen-Zelt;
    • Typ: Kuppelzelt / Igluzelt

    „sehr gut“

    „Das Exped überzeugt im Test als ausgewogener, wetterfester und überaus komfortabler Allrounder für den Drei-Jahreszeiten-Einsatz.“

    Venus 2 UL

    1

  • Fjällräven Singi Lightweight 2

    • Kapazität: 2-Personen-Zelt;
    • Typ: Tunnelzelt

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Kein Palast, aber ein extrem wetterfestes, solides und leichtes Zelt für Trekkingtouren bei jedem Wetter. Sehr einfach aufzubauen.“

    Singi Lightweight 2

    1

  • Hilleberg Anjan 3

    • Kapazität: 3-Personen-Zelt;
    • Typ: Tunnelzelt

    „sehr gut“

    Auf- und Abbau sind im Nu erledigt. Wie der Name verrät, ist das Anjan 3 für 3 Personen gedacht. Das geringe Gewicht, das geräumige Innere sind weitere positive Aspekte, die einen überlegen lassen, ob sich eine höhere Ausgabe dafür lohnt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Anjan 3

    1

  • MSR Hubba Hubba HP

    • Kapazität: 2-Personen-Zelt;
    • Typ: Kuppelzelt / Igluzelt

    „sehr gut“

    „Kein Sturmbunker, aber ein absolut nässefestes und für sein niedriges Gewicht überaus komfortables Camping- und Trekkingzelt.“

    Hubba Hubba HP

    1

  • Lightwave T30 Hyper

    • Kapazität: 3-Personen-Zelt;
    • Typ: Tunnelzelt

    „gut“

    „In puncto Handling hat das teure Lightwave Nachholbedarf, Platzangebot, Sturmfestigkeit und Nässeschutz sind jedoch 1A.“

    T30 Hyper

    5

  • Marmot Limelight FC 2P

    • Kapazität: 2-Personen-Zelt;
    • Typ: Kuppelzelt / Igluzelt

    „gut“ – Kauftipp

    „Das preiswerte Marmot ist kein Fliegengewicht, dafür aber ein vernünftiges Zelt fürs Campen und für Touren von April bis November.“

    Limelight FC 2P

    5

  • Mountain Hardwear Skyledge 2 DP

    • Kapazität: 2-Personen-Zelt;
    • Typ: Kuppelzelt / Igluzelt

    „gut“

    Mit dem Fliegengewicht Skyledge haben alle Freude, die gerne im Sommer zelten. Vor allem, wenn es richtig warm ist, macht sich das sehr luftig konzipierte Innenzelt bezahlt.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Skyledge 2 DP

    5

  • Robens Typhon

    • Kapazität: 2-Personen-Zelt;
    • Typ: Tunnelzelt

    „gut“

    Robens Tunnelzelt Typhon ist nichts für die große Familie. Allein oder mit Haustier reicht der Platz aber mehr als aus. Das recht leichte Modell zeigt sich wetterfest. So ist man für jede Jahreszeit bestens gerüstet. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Typhon

    5

  • Vaude Taurus Sul XP 2P

    • Kapazität: 2-Personen-Zelt;
    • Typ: Tunnelzelt

    „gut“

    Mit dem Taurus Sul XP können zwei Personen einen sicheren Wetterschutz genießen. Das Tunnelzelt überzeugt aufgrund des geringen Gewichts und des Platzangebots. Bezüglich der Bedienung sind kleinere Schwächen vorhanden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Taurus Sul XP 2P

    5

  • Nordisk Telemark 2 LW

    • Kapazität: 2-Personen-Zelt;
    • Typ: Tunnelzelt

    „befriedigend“

    „Sensationell, wie viel Zelt Nordisk aus nur einem Kilo Material holt. Mit einer robusteren Abspannung wäre es DAS Ultraleicht-Zelt!“

    Telemark 2 LW

    10

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Zelte