6 Baumärkte: Baumärkte im Heimwerker-Test

heimwerker.de

Inhalt

Wir testen für Sie die deutsche Baumarktlandschaft: Wo bekommen Sie die besten Preise, die beste Beratung und den besten Kundenservice? Die großen deutschen Baumarktketten versprechen Heimwerkern viel: Projektberatung, Professionalität und Dauertiefpreise. Wir wollen diese Ansprüche an der Realität messen und insbesondere auch die Online-Aktivitäten der Heimwerkertempel auf den Prüfstand stellen. Welcher Baumarkt schon im 21. Jahrhundert angekommen ist, erfahren Sie hier.

Was wurde getestet?

Im Test waren 6 Baumarkt-Ketten, die keine Endnoten erhielten.

  • Service-Qualität

    Bauhaus Service-Qualität

    • Typ: Baumarkt

    ohne Endnote – Größte Filiale, Test-Sieger 2010, Heimwerker.de Baumarkt Testsieger

    „Bauhaus Baumärkte punkten vor allem direkt vor Ort mit einem riesigen Produktsortiment und hilfreichen Dienstleistungen. Allerdings ist der Service für diejenigen, die sich zuvor von zu Hause aus informieren möchten, stark eingeschränkt. Man hat lediglich die Möglichkeit, eine Hotline zu benutzen oder sich mit einem Anrufbeantworter herumzuschlagen. Ein Online-Shop wäre durchaus der Zeit angemessen. Gerade das junge Publikum orientiert sich daher lieber anderen Baumärkten zu.“

  • Hagebau Baumarkt-Beratung

    ohne Endnote – Beste Onlinenutzung

    „Hagebaumärkte ist überall und auch im Netz: Das große Filialnetz und der starke Online-Auftritt sprechen für eine moderne Unternehmensstrategie. Die Discount-Angebote sprechen auch materiell schlecht ausgestattete Heimwerker an.“

  • Qualität von Service und Beratung

    Hornbach Qualität von Service und Beratung

    • Typ: Baumarkt

    ohne Endnote – Beste Werbung

    „Hornbach-Baumärkte bieten viel Beratung und günstige Preise. Das Filialnetz könnte etwas dichter sein. Durch innovative Werbemethoden ist der Baumarkt auch einem jüngeren Publikum bekannt. Mit der Projektorientierung werden auch ambitioniertere Heimwerker angesprochen. Ob diese natürlich dem Praxistest standhält, hängt auch vom jeweiligen Kundenberater ab.“

  • Service und Beratung

    Obi Service und Beratung

    • Typ: Baumarkt

    ohne Endnote – Beste Dienstleistungen, Filialnetz Dichte

    „Obi versucht es ein wenig anders als die anderen Baumärkte: Exklusiver Service, Bauanleitungen im Angebot, schöner Webauftritt und Werbung, die man nicht so schnell vergisst. Besonders lobenswert: Über einen Onlineshop kann man Geräte mieten. Leider kann man sich bei Obi nicht immer sicher sein, dass man die Produkte findet, die man auch sucht. Und von Social Media scheint man bei Obi noch nichts gehört zu haben.“

  • Praktiker Baumarkt-Beratung

    ohne Endnote – Bestes Preis-/Leistungsverhältnis, Preis-Leistungs-Sieger 2010

    „Praktiker ist in Deutschland sehr oft vertreten. Das sollte den Kunden freuen, bedeutet dies doch zeitgleich preisgünstiges Heimwerken bei hoher Qualität. Und wer über die neuesten Angebote informiert sein möchte, der muss nur ins Internet gehen und die Homepage besuchen oder Twitter verfolgen. Einzig das Produktsortiment könnte größer sein, wenn man sieht, wie viele Artikel andere Baumärkte anbieten. Und eine für Praktiker sonst typische preisgünstige Geräteausleihe würde jeden Heimwerker erfreuen.“

  • Servicequalität

    Toom Baumarkt Servicequalität

    • Typ: Baumarkt

    ohne Endnote – Filialnetz Dichte, Beste Dienstleistungen

    „toom Baumärkte sind omnipräsent, gut sortiert und auf die Bedürfnisse des Heimwerkers ausgerichtet. Seriosität und professioneller Anspruch leiden allerdings ein wenig unter der aktuellen Werbekampagne. Unverständlich ist die fehlende Social-Web-Strategie. Facebook ja, Twitter und YouTube nein: Web 2.0 sollte schon ganz oder gar nicht gemacht werden.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Servicequalität