outdoor prüft Schlafsäcke (7/2009): „Ab in die Federn“

outdoor

Inhalt

Daunenschlafsäcke sind extrem leistungsfähig. Doch wieviel muss man für ein gutes Modell ausgeben? Das klärt der outdoor-Test.

Was wurde getestet?

Im Test waren zehn Daunenschlafsäcke mit Bewertungen von „überragend“ bis „befriedigend“. Getestet wurden unter anderem Wärme / Gewicht, Wärme / Packmaß und Qualität. Des Weiteren wurde jeweils der geeignete Temperaturbereich angegeben.

  • Feathered Friends Snowbunting Regular

    • Gewicht: 1250 g;
    • Typ: Mumienschlafsack;
    • Maximale Körpergröße: 185 cm;
    • Füllung: Daunen

    „überragend“

    „... Die Kapuze mit ihrem großen Wärmewulst isoliert klasse, kein Wärmekragen ist dicker, keine RV-Abdeckung schützt besser. Außerdem steigert das winddichte, stark wasserabweisende Außenmaterial (Nextec) die Isolation.“

    1

  • Valandré Shocking Blue

    • Gewicht: 1365 g;
    • Typ: Mumienschlafsack;
    • Maximale Körpergröße: 200 cm;
    • Füllung: Daunen

    „überragend“

    „... Vorgeformte Stege schaffen rundherum eine gleichmäßige Isolationsschicht, das trapezförmige, nach außen geneigte Fußteil entspricht der Fußstellung, was Material spart - und Gewicht ...“

    Shocking Blue

    1

  • Western Mountaineering Antelope SMF 180

    • Gewicht: 1210 g;
    • Typ: Mumienschlafsack;
    • Maximale Körpergröße: 180 cm;
    • Füllung: Kunstfaser

    „überragend“ – Kauftipp

    „... der dicke bequeme Wärmekragen und die prall gefüllte Kapuze tragen zu der sehr guten Isolation bei - genauso wie das winddichte, stark wasserabweisende Außenmaterial Microfibre XP.“

    Antelope SMF 180

    1

  • Mountain Equipment Glacier 750

    • Gewicht: 1480 g;
    • Typ: Mumienschlafsack;
    • Maximale Körpergröße: 180 cm;
    • Füllung: Daunen

    „sehr gut“ – Kauftipp

    Beim Glacier 750 Std wird durch den großzügigen Schnitt, das weiche Innenmaterial sowie die angenehme Kapuze und den Wärmekragen für besonderen Komfort gesorgt. Die Wärmeleistung und das Verhältnis von Gesamtgewicht zur Wärme ist zufriedenstellend. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Glacier 750

    4

  • Yeti Fusion 750

    • Gewicht: 1330 g;
    • Typ: Mumienschlafsack;
    • Füllung: Daunen

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „... Er bietet viel Platz, schmeichelt mit einem samtigen Mikrofaser-Außenstoff, dem angenehmen Wärmekragen und seiner bequemen Kapuze. Allerdings könnte sich diese in frostigen Nächten noch weiter zuziehen lassen, um das Gesicht besser zu schützen. ...“

    Fusion 750

    4

  • Golite Venture 0° F Men's Medium

    „gut“

    „... der weiche Innenstoff begeistert, Kopf- und Fußteil bestehen aus wasserfestem Pertex Endurance zum Schutz gegen Kondenswasser. Die Kapuze fällt dagegen etwas zu groß aus, die kleinen Klemmverschlüsse lassen sich schlecht greifen.“

    Venture 0° F Men's Medium

    6

  • Mammut Ajungilak Sphere Winter 180

    • Gewicht: 1030 g;
    • Typ: Mumienschlafsack;
    • Maximale Körpergröße: 180 cm;
    • Füllung: Daunen

    „gut“

    „... In lauen Nächten ... könnte sich die Kapuze für eine bessere Belüftung noch weiter öffnen lassen. Lob gibt es dagegen für die problemlose Bedienung und die hochwertigen Materialien des ordentlich verarbeiteten Schlafsacks.“

    Ajungilak Sphere Winter 180

    6

  • Carinthia ECC Line 800 M

    „befriedigend“

    „... In den zu stark gefüllten Kammern entfaltet sich die Daune nicht optimal. Handlungsbedarf besteht außerdem bei der Verarbeitung: Über unsauber vernähte Kammerstege kann bei der Wäsche die Füllung dauerhaft verrutschen.“

    ECC Line 800 M

    8

  • Marmot Pinnacle reg

    „befriedigend“

    „... Hauptkritikpunkt: Die mittelmäßige Atmungsaktivität des Außenstoffs - sie verringert die ansonsten hohe Isolation und führt zu einem recht schwitzigen Schlafklima.“

    8

  • Mountain Hardwear Banshee SL 0°

    „befriedigend“

    „... Die Außenhülle aus Conduit ist regendicht, da die Kammerstege mit ihr verklebt und nicht vernäht sind. Außerdem besitzt der Reißverschluss außen eine doppelte Abdeckung - so wie bei Funktionsjacken. Ein Biwaksack ist damit überflüssig. ...“

    Banshee SL 0°

    8

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Schlafsäcke