zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Schlafsäcke im Vergleich: Ausgeschlafen

outdoor: Ausgeschlafen (Ausgabe: 10) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Im Vergleichstest:

mehr...

8 Daunenschlafsäcke im Vergleichstest

  • 1

    Down Hugger 800 #1

    Montbell Down Hugger 800 #1

    • Gewicht: 1020 g;
    • Typ: Mumienschlafsack;
    • Maximale Körpergröße: 195 cm;
    • Füllung: Daunen

    „überragend“

    „Traumhaft bequem, sehr warm und leicht, das rechtfertigt den hohen Preis des Montbell Downhuggers.“

  • 1

    Chill Out 650

    Valandré Chill Out 650

    • Gewicht: 1110 g;
    • Typ: Mumienschlafsack;
    • Maximale Körpergröße: 195 cm;
    • Füllung: Daunen

    „überragend“ – Testsieger

    „Der Valandré Chill Out isoliert bestens, ist komfortabel. Bis ins Detail durchdacht und langlebig.“

  • 1

    UltraLite

    Western Mountaineering UltraLite

    • Gewicht: 820 g;
    • Typ: Mumienschlafsack;
    • Maximale Körpergröße: 190 cm;
    • Füllung: Daunen

    „überragend“

    „Western Mountaineering bietet mit dem Ultralite das perfekte Dreijahreszeitenmodell für Grammzähler.“

  • 4

    Astro Pro 600

    Deuter Astro Pro 600

    • Gewicht: 1270 g;
    • Typ: Mumienschlafsack;
    • Maximale Körpergröße: 185 cm;
    • Füllung: Daunen

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Der nachhaltig produzierte Deuter Astro Pro bietet viel Wärme fürs Geld. Das Gewicht geht in Ordnung.“

  • 4

    Astro Pro 600 SL

    Deuter Astro Pro 600 SL

    • Gewicht: 1140 g;
    • Typ: Mumienschlafsack;
    • Maximale Körpergröße: 175 cm;
    • Füllung: Daunen

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Daune aus tierfreundlicher Haltung, eine Imprägnierung ohne schädliche Fluorchemie und robuste Stoffe, der ... Deuter Astro Pro erfüllt höchste Ansprüche in puncto Nachhaltigkeit. Außerdem zählt er zu den wärmsten, aber auch schwersten Modellen im Feld. Die elastischen Nähte lassen Bewegungsfreiheit, fühlen sich allerdings etwas rau an. Durchdacht: das wasserfeste Material an Kopf- und Fußteil.“

  • 4

    Helium 600

    Mountain Equipment Helium 600

    • Typ: Mumienschlafsack;
    • Maximale Körpergröße: 200 cm;
    • Füllung: Daunen

    „sehr gut“

    „Recht günstiger Daunenschlafsack mit solider Wärmeleistung und geringem Gewicht und Packmaß.“

  • 4

    Helium 600 Women‘s

    Mountain Equipment Helium 600 Women‘s

    • Gewicht: 1040 g;
    • Typ: Mumienschlafsack;
    • Maximale Körpergröße: 175 cm;
    • Füllung: Daunen

    „sehr gut“

    „Jahrelang gab es kaum eine Alternative ... wenn man einen preiswerten, warmen und leichten Schlafsack wollte. Das gilt mit kleinen Einschränkungen auch für die aktuelle Version: Sie bietet ein gutes Wärme-Gewichts-Verhältnis, durch die schwächer gefüllte Unterseite erreicht sie aber nicht das Niveau des Vorgängers. Klasse: die griffigen Klemmverschlüsse (Kapuze, Wärmekragen) sowie Daune aus artgerechter Tierhaltung.“

  • 8

    Ibex 500

    Alvivo Ibex 500

    • Gewicht: 990 g;
    • Typ: Mumienschlafsack;
    • Maximale Körpergröße: 185 cm;
    • Füllung: Daunen

    „gut“ – Kauftipp

    „Trotz kleiner Abstriche beim Komfort verdient der Alvivo Ibex 500 den Preis-Leistungs-Tipp.“

4 Kunstfaserschlafsäcke im Vergleichstest

  • 1

    G 250

    Carinthia G 250

    • Typ: Mumienschlafsack;
    • Füllung: Kunstfaser

    „überragend“ – Testsieger

    „Mit dem G 250 liefert Carinthia den besten Kunstfaserschlafsack für Treks vom Frühjahr bis in den Herbst.“

  • 2

    Säntis 800 Syn

    Vaude Säntis 800 Syn

    • Gewicht: 1200 g;
    • Typ: Mumienschlafsack;
    • Füllung: Kunstfaser

    „gut“

    „Gut für alle, denen Bewegungsfreiheit im Schlafsack wichtiger ist als das Wärme-Gewichts-Verhältnis.“

  • 3

    Trestles Elite 20

    Marmot Trestles Elite 20

    • Gewicht: 1110 g;
    • Typ: Mumienschlafsack;
    • Maximale Körpergröße: 198 cm;
    • Füllung: Kunstfaser

    „befriedigend“

    „Leichter, kuscheliger Schlafsack, doch die schwache Isolation verhindert ein besseres Testurteil.“

  • 3

    Wm‘s Trestles Elite 20

    Marmot Wm‘s Trestles Elite 20

    • Gewicht: 1110 g;
    • Typ: Mumienschlafsack;
    • Maximale Körpergröße: 175 cm;
    • Füllung: Kunstfaser

    „befriedigend“

    „Laut Hersteller verspricht der Trestles Elite für sein Gewicht (gut 1,1 Kilo) eine sensationelle Wärmeleistung (0/–6 °C). Dass er dies im Test nicht schafft, liegt auch an der dünnen Unterseite ... Außerdem dichtet die – umständlich zu verstellende – Kapuze nicht sauber ab, so dass warme Luft aus dem Schlafsack strömt. Gut: der klemmfreie Zip und ein zweiter, kurzer Zip auf der anderen Seite.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Schlafsäcke