World of MTB prüft Rucksäcke (7/2016): „Känguru trifft Schildkröte“

World of MTB: Känguru trifft Schildkröte (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 10 weiter

Inhalt

Während Helm und Handschuhe für die meisten sowieso zur Minimalausstattung in puncto Sicherheit gehören, kommen bei den abfahrtsverliebten Bikern und Bikerinnen neben Knieschonern auch mehr und mehr Rucksäcke mit integriertem Rückenprotektor in Mode.

Was wurde getestet?

Getestet wurden sieben Protektoren-Rucksäcke, die jedoch keine Benotung erhielten.

  • Camelbak K.U.D.U. 12

    • Typ: Fahrradrucksack, Trinkrucksack;
    • Gesamtvolumen: 12 l;
    • Geeignet für: Herren / Unisex

    ohne Endnote

    „Der Camelbak K.U.D.U.12 ist ein durchdachter Rucksack für Enduro-Fahrer, dessen Platz noch gerade so für eine Tagestour ausreicht. Zu erwähnen ist, dass er über einen sehr sicheren Protektor verfügt.“

    K.U.D.U. 12
  • Deuter Attack Enduro 16

    • Typ: Fahrradrucksack;
    • Gesamtvolumen: 16 l;
    • Geeignet für: Herren / Unisex

    ohne Endnote

    „Deuter setzt bei seinem Attack Enduro 16 auf Qualität und Sicherheit. Das merkt man an der Haptik, der Ausstattung und auch an dem großen und hochwertigen Protektor.“

    Attack Enduro 16
  • Ergon BE3 Enduro

    • Typ: Fahrradrucksack, Trinkrucksack;
    • Gesamtvolumen: 10 l;
    • Geeignet für: Herren / Unisex

    ohne Endnote

    „Ergon hat mit seinem BE3 einen außergewöhnlichen Rucksack mit interessanten Features, die in unseren Augen mal mehr, mal weniger Sinn machen. Der Tragekomfort ist mit am besten.“

    BE3 Enduro
  • EVOC FR Supertrail Bolivia

    • Typ: Fahrradrucksack, Trinkrucksack;
    • Gesamtvolumen: 20 l;
    • Geeignet für: Herren / Unisex

    ohne Endnote – Testsieger

    „Evoc hat sich in den letzten Jahren einen sehr guten Namen im Travel-Bereich aufgebaut - zu Recht, wie auch der zuverlässige FR Supertrail Bolivia beweist, der uns vollends überzeugt hat.“

    FR Supertrail Bolivia
  • Leatt Hydration Pack DBX Enduro Lite WP 2.0

    • Typ: Fahrradrucksack, Trinkrucksack;
    • Gesamtvolumen: 5 l;
    • Geeignet für: Herren / Unisex

    ohne Endnote

    „Der Leatt Hydration Pack DBX Enduro Lite WP 2.0 ist für die Minimalisten unter den Gravity-Bikern gedacht. Einige Details sowie das Tragesystem konnten uns nicht überzeugen.“

    Hydration Pack DBX Enduro Lite WP 2.0
  • Prism Offroad Cobalt 18

    • Typ: Fahrradrucksack, Trinkrucksack;
    • Gesamtvolumen: 18 l;
    • Geeignet für: Herren / Unisex

    ohne Endnote

    „Für alle Unentschlossenen - ob 10, 18 oder 25 Liter, mit oder ohne Helmhalterung - Prism hat mit seinem modularen System einen Rucksack für alle Eventualitäten. Außerdem ist der Preis im Vergleich sehr interessant.“

    Cobalt 18
  • Scott Trail Protect FR 16

    • Typ: Fahrradrucksack, Trinkrucksack;
    • Gesamtvolumen: 16 l;
    • Geeignet für: Herren / Unisex

    ohne Endnote

    „Was für Läufer gut ist, gefällt auch den Bikern. Der Scott Trail Protect 16 ist ein sehr angenehmer Begleiter auf der Abfahrt mit sicherem Halt und vergleichsweise großem Protektor.“

    Trail Protect FR 16

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Rucksäcke