Rucksäcke im Vergleich: Ein Sack, ein Gurt!

TACTICAL GEAR: Ein Sack, ein Gurt! (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 8 weiter
  • 1

    Gridflux

    Maxpedition Gridflux

    • Typ: Tourenrucksack, Tagesrucksack;
    • Volumen: 18 l

    34 von 35 Punkten – Test-Sieger

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „... Die Innenaufteilung der Tasche sowie die Anordnung der Reißverschlüsse und Fächer sind so konzipiert, dass sie einen optimalen Zugriff auf die Tascheninhalte ermöglichen ... Ausgeklügeltes Design, Top-Materialien und hoher Bedien- und Tragekomfort - aber auch das mit Abstand teuerste Produkt. Trotzdem erhält es aufgrund der exzellenten Ausstattung die Empfehlung der Redaktion.“

  • 2

    Rush MOAB10

    5.11 Rush MOAB10

    • Typ: Tagesrucksack;
    • Volumen: 18 l

    33 von 35 Punkten

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „... Eine fest mit dem Gurt vernähte Zubehörtasche ist mit einer Kabeldurchführung für einen Kopf- oder Ohrhörer ausgestattet. Das rückwärtige Rucksackfach hat 5.11 für ein Trinksystem vorgesehen, eine mit einer Klettklappe verschließbare Öffnung für den Trinkschlauch befindet sich unter dem Tragegriff. ... Tragekomfort, Fassungsvermögen und Verarbeitungsqualität zum guten Preis.“

  • 3

    Plan-B

    Hazard 4 Plan-B

    • Typ: Tagesrucksack;
    • Volumen: 17,7 l;
    • Fassungsvermögen Trinksystem: 3 L

    29 von 35 Punkten

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „... Die Trageeigenschaften des Plan-B sind sehr gut ... Gut gefallen haben uns zwei Details: Die große Steckschließe des Schultergurts kann mit einem Schiebeknopf zusätzlich verriegelt werden. Außerdem hat Hazard 4 an den seitlichen Kompressionsriemen Klettschlaufen angebracht, so dass überstehende Riemenenden einfach aufgerollt und fixiert werden können und nicht herumbaumeln - eine simple, aber effektive Lösung. ...“

  • 4

    Lazer Shoulder Pack

    Viper Tactical Lazer Shoulder Pack

    • Typ: Tagesrucksack;
    • Volumen: 10 l

    27 von 35 Punkten – Preis-Tipp

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „... Angesichts der kompakten Abmessungen darf man kein Platzwunder erwarten: Eine handelsübliche 1,5-Liter-Flasche ragt bereits mit der Verschlusskappe ... Polsterung von Gurt und Rückwand fällt durchschnittlich aus, ist aber angesichts des geringen Transportvolumens der Tasche völlig ausreichend. ... Ein kompakter Sling für wenige Ausrüstungsgegenstände. Bei einem Preis von knapp unter 45 Euro kann man nichts falsch machen.“

  • 5

    Tactical Single Sling Backpack

    Cop Tactical Single Sling Backpack

    • Typ: Tagesrucksack;
    • Volumen: 11 l

    21 von 35 Punkten

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „... Durch den weitgehenden Verzicht auf die üblichen MOLLE-Flächen lässt sich der Rucksack kaum erweitern. Lediglich der verbreiterte Ansatz des Hüftgurts ist mit ein paar Befestigungsschlaufen versehen, an denen eine kleine Zubehörtasche Platz findet. Die Polsterungen am Rücken und am Schultergurt fallen nicht üppig aus, sorgen bei mäßiger Beladung aber für recht angenehme Trageeigenschaften. ... Nicht wirklich günstig ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Rucksäcke