5 Trekkingrucksäcke: Auf der Flucht

TACTICAL GEAR: Auf der Flucht (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Ins Notfallgepäck muss all das rein, was man unterwegs für drei Tage braucht. Wir haben fünf passende Bug-out-Rucksäcke im Einsatz getestet.

Was wurde getestet?

Die Zeitschrift Tactical Gear testete fünf Trekkingrucksäcke, die mit 19 bis 28 von jeweils 30 möglichen Punkten benotet wurden. Betrachtet wurden die Kriterien Tragekomfort, Ausstattung, Funktionalität, Fassungsvermögen, Qualitätseindruck und Preis-Leistung.

Ergebnisse dieses Tests:

  • TT Raid Pack MKII
    1
    Tasmanian Tiger TT Raid Pack MKII

    Trekkingrucksack; Volumen: 45 l

  • Halftrack
    2
    Eberlestock Halftrack

    Trekkingrucksack; Volumen: 35 l

  • Abisko 65
    2
    Fjällräven Abisko 65

    Jagdrucksack; Trekkingrucksack; Volumen: 65 l

  • Tuva HuntPack w/Chair Silent 50L
    4
    Bergans Tuva HuntPack w/Chair Silent 50L

    Jagdrucksack; Trekkingrucksack; Volumen: 50 l

  • Leaf Khyber 50
    5
    Arc'teryx Leaf Khyber 50

    Trekkingrucksack; Volumen: 50 l

Mehr zum Thema Rucksäcke