Rucksäcke im Vergleich: Auf großer Tour

ALPIN: Auf großer Tour (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 4 weiter
  • 1

    FR Tour

    EVOC FR Tour

    • Typ: Fahrradrucksack;
    • Volumen: 30 l;
    • Fassungsvermögen Trinksystem: 3 L

    Note:1,6

    „Hervorragender Sitz, guter Kontakt trotz leicht belüftetem Rücken, top ausgestattet & perfekt organisiert. Mit herausnehmbarem Protektor und Co., aber leider auch nicht günstig.“

  • 2

    Escapist 25

    Osprey Escapist 25

    • Typ: Fahrradrucksack, Tagesrucksack, Trekkingrucksack;
    • Volumen: 25 l

    Note:2,0

    „Raumwunder. Bietet viel Platz bei gutem Gewicht. Belüfteter, verstellbarer Rücken mit etwas kurzen Hüftflossen und leider schmalen Hüftbändern. Gute Ausstattung.“

  • 2

    Trail Lite FR 22

    Scott Trail Lite FR 22

    • Typ: Fahrradrucksack;
    • Volumen: 22 l

    Note:2,0

    „Für Puristen! Null Kompromiss in Sachen Gewicht & Preis mit logischen Einbußen im Tragekomfort. Nichts für ausgiebige Mehrtagestouren, obwohl Features dafür da sind!“

  • 2

    Bike Alpin 25+5

    Vaude Bike Alpin 25+5

    • Typ: Fahrradrucksack;
    • Volumen: 30 l

    Note:2,0

    „Rundum-Sorglos-Paket. Einziges Manko: Tragesystem neigt zum Drücken am unteren Rücken. Sonst top: verstellbarer Rücken, Helmhalterung, Werkzeugfach und Co. - alles da!“

  • 5

    Transom 24

    Ion Transom 24

    • Typ: Fahrradrucksack, Tourenrucksack;
    • Volumen: 24 l

    Note:2,3

    „Innovatives, variables Tragesystem. Komfortabel, aber sehr schwer und dafür zu wenig Platz. Inklusive herausnehmbarem Protektor. Regenhülle leider nur separat erhältlich.“

  • 5

    MountainX 31

    Ortlieb MountainX 31

    • Typ: Fahrradrucksack;
    • Volumen: 31 l

    Note:2,3

    „Wasser- und staubdicht (bei 3-fach Rollung des Deckels). Etwas schwerer, aber dafür robuster Mehrtagesrucksack mit mittelmäßigem im Tragekomfort unter Vollast.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Rucksäcke