15 Tourenrucksäcke: Fest am Rücken

outdoor - Heft 10/2013

Inhalt

Tourenrucksäcke gelten als Multisportler: Sie sollen sich sowohl zum Wandern eignen als auch für Mehrtagestreks, Klettersteige und Hochtouren. 13 Modelle im Test.

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren fünfzehn Tourenrucksäcke, darunter zwölf normale und drei besonders leichte Modelle. Die normalen Modelle wurden 9x mit „sehr gut“ und 3x mit „gut“ bewertet, die leichten Modelle blieben ohne Endnote. Testkriterien für die normalen Tourenrucksäcke waren Trageverhalten, Praxis, Volumen/Gewicht und Qualität.

Im Vergleichstest:
Mehr...

12 Tourenrucksäcke im Vergleichstest

  • Bach Adjust

    • Typ: Tourenrucksack;
    • Gesamtvolumen: 50 l

    „sehr gut“

    „Das Einsatzspektrum des Adjust reicht vom im Volumen anpassbaren Tourenpack bis zum vielseitig nutzbaren Familienrucksack.“

    Adjust

    1

  • Bergans Glittertind Rucksack 55L

    • Typ: Trekkingrucksack;
    • Gesamtvolumen: 55 l

    „sehr gut“

    „Ob sehr geräumiger Tourenrucksack oder leichter Trekkingpack, der neue Glittertind macht in beiden Einsatzbereichen richtig Spaß.“

    Glittertind Rucksack 55L

    1

  • Exped Mountain Pro 40

    • Typ: Tourenrucksack;
    • Gesamtvolumen: 40 l;
    • Geeignet für: Herren / Unisex;
    • Verfügbare Größen: 40l (M), 44l (L);
    • Eigengewicht: 1380g (M), 1420g (L)

    „sehr gut“

    „... ein leichter, schnörkelloser, hochfunktioneller und wasserdichter Alpinrucksack mit top Trageverhalten. Er schmiegt sich schön an, sitzt wie eine Eins und ist flexibel. Der schmale Hüftgurt engt nicht ein und kommt dem Klettergurt nicht in die Quere.“

    Mountain Pro 40

    1

  • Gregory Packs Alpinisto 50

    „sehr gut“

    „Funktionert abgespeckt als leichter Alpinrucksack ebenso klasse wie als Begleiter für längere Alpentreks oder Wochenendzelttouren.“

    Alpinisto 50

    1

  • Lowe Alpine Mountain Attack 45:55

    • Typ: Tourenrucksack;
    • Gesamtvolumen: 55 l

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Der Mountain Attack glänzt mit einer top Performance zum verhältnismäßig günstigen Preis - ein feiner Alleskönner für die Berge.“

    Mountain Attack 45:55

    1

  • Osprey Mutant 38

    • Typ: Kletterrucksack, Tourenrucksack;
    • Gesamtvolumen: 40 l;
    • Geeignet für: Herren / Unisex;
    • Verfügbare Größen: S/M;
    • M/L
    • Eigengewicht: 1,19 kg (M/L)

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Mit dem recht günstigen Mutant erhält man einen leistungsstarken Begleiter für Bergtouren aller Art, gern auch mit Biwak.“

    Mutant 38

    1

  • Tatonka Pyrox 45

    • Typ: Tourenrucksack, Trekkingrucksack;
    • Gesamtvolumen: 45 l;
    • Geeignet für: Herren / Unisex

    „sehr gut“

    Trageverhalten: 4 von 5 Sternen;
    Praxis: 4 von 5 Sternen;
    Volumen/Gewicht: 4 von 5 Sternen;
    Qualität: 3 von 5 Sternen.

    Pyrox 45

    1

  • Tatonka Ruby 35

    • Typ: Trekkingrucksack;
    • Gesamtvolumen: 35 l;
    • Geeignet für: Damen

    „sehr gut“

    Mit dem 35-Liter-Modell von Tatonka kann man sehr angenehm reisen. Das Rückenteil schmiegt sich ordentlich an und ist doch sehr flexibel. Zudem hat man eine effektive Lastenverteilung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Ruby 35

    1

  • Vaude Escapator 30+10

    • Typ: Tourenrucksack;
    • Gesamtvolumen: 40 l;
    • Geeignet für: Herren / Unisex

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Der aus umweltfreundlichen Materialien gefertigte Escapator empfiehlt sich zum Bergwandern, für Klettersteige und Alpintouren.“

    Escapator 30+10

    1

  • Deuter Guide Lite 28 SL

    • Typ: Tourenrucksack;
    • Gesamtvolumen: 28 l;
    • Geeignet für: Damen

    „gut“

    „... Die Ausstattung ist schlicht, bietet aber alles, was man braucht, das Volumen reicht für Tagestouren völlig aus. Außerdem tragen sich die Deuter-Modelle angenehm. Einziger Kritikpunkt: der im vollgepackten Zustand steife Rücken.“

    Guide Lite 28 SL

    11

  • Deuter Guide Lite 32

    • Typ: Kletterrucksack, Tourenrucksack;
    • Gesamtvolumen: 32 l;
    • Geeignet für: Herren / Unisex

    „gut“

    „Wer ein günstiges, solides Leichtmodell zum Bergwandern, für Klettersteige und Hochtouren sucht, liegt mit den Guide Lites richtig.“

    Guide Lite 32

    11

  • Jack Wolfskin Alpine Trail 40 Men

    • Typ: Tourenrucksack;
    • Gesamtvolumen: 40 l

    „gut“

    „Ein guter Rucksack für Wanderungen und Klettersteige. Für ambitionierte Kletter- und Hochtouren ist der Alpine Trail nicht so ideal.“

    Alpine Trail 40 Men

    11

3 leichte Tourenrucksäcke im Vergleichstest

  • Hyperlite Mountain Gear 2400 Windrider Pack

    • Typ: Tourenrucksack;
    • Gesamtvolumen: 40 l

    ohne Endnote

    „Plus: trägt sich bis 15 Kilo Last sehr angenehm; geringes Gewicht; wetterfest, hochwertig.
    Minus: schwache Belüftung.“

    2400 Windrider Pack
  • Laufbursche huckePACK

    • Typ: Tourenrucksack;
    • Gesamtvolumen: 52 l

    ohne Endnote

    „Plus: wiegt extrem wenig; bietet bis 12 Kilo Beladung Komfort; hervorragende Qualität.
    Minus: Packen braucht Erfahrung.“

    huckePACK
  • Mountain Hardwear SummitRocket 40

    • Typ: Tourenrucksack;
    • Gesamtvolumen: 40 l

    ohne Endnote

    „Plus: sehr gutes Trageverhalten; lässt sich stark abspecken; großzügige Biwakmatte (122 x 51 cm, 330 g).
    Minus: nicht so vielseitig.“

    SummitRocket 40

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Rucksäcke