Finanztest prüft Zusatzversicherungen (11/2008): „Mehr Geld für Zähne“ - Zahnzusatztarife für Versicherte bestimmter Krankenkassen (nach Art der Schadenversicherung)

Finanztest: „Mehr Geld für Zähne“ - Zahnzusatztarife für Versicherte bestimmter Krankenkassen (nach Art der Schadenversicherung) (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 19 weiter

Was wurde getestet?

Im Test waren 24 Zahnzusatztarife für Versicherte bestimmter Krankenkassen nach Art der Schadenversicherung. Die Tarife wurden mit „gut“ bis „ausreichend“ bewertet. Getestet wurde die Zahnersatzleistung unter den Kriterien Regelversorgung, Privatversorgung, Inlay, Implantatversorgung und jährliche Obergrenzen für alle Tarifleistungen.

  • Karstadt / Quelle - Versicherungen ZES+ZBB DentalVorsorgePlus mit DentalVital (Direktvertrieb)

    „gut“ (1,9)

    Regelversorgung: „sehr gut“;
    Privatversorgung: „befriedigend“;
    Inlay: „sehr gut“;
    Implantatversorgung: „gut“;
    Jährliche Obergrenzen für alle Tarifleistungen: „sehr gut“.

    ZES+ZBB  DentalVorsorgePlus mit DentalVital (Direktvertrieb)

    1

  • Inter DC (IKK Dental Comfort)

    „gut“ (2,2)

    Regelversorgung: „befriedigend“;
    Privatversorgung: „gut“;
    Inlay: „gut“;
    Implantatversorgung: „gut“;
    Jährliche Obergrenzen für alle Tarifleistungen: „ausreichend“.

    DC (IKK Dental Comfort)

    2

  • R+V ZE50K

    „gut“ (2,3)

    Regelversorgung: „gut“;
    Privatversorgung: „gut“;
    Inlay: „befriedigend“;
    Implantatversorgung: „ausreichend“;
    Jährliche Obergrenzen für alle Tarifleistungen: „sehr gut“.

    ZE50K

    3

  • HUK-Coburg GZZ+

    „gut“ (2,5)

    Regelversorgung: „ausreichend“;
    Privatversorgung: „gut“;
    Inlay: „gut“;
    Implantatversorgung: „gut“;
    Jährliche Obergrenzen für alle Tarifleistungen: „gut“.

    GZZ+

    4

  • Karstadt / Quelle - Versicherungen ZEF+ZBB DentalVorsorge+100 mit DentalVital (Direktvertrieb)

    „gut“ (2,5)

    Regelversorgung: „sehr gut“;
    Privatversorgung: „befriedigend“;
    Inlay: „sehr gut“;
    Implantatversorgung: „mangelhaft“;
    Jährliche Obergrenzen für alle Tarifleistungen: „gut“.

    ZEF+ZBB DentalVorsorge+100 mit DentalVital (Direktvertrieb)

    4

  • Karstadt / Quelle - Versicherungen ZES+ZEE DentalVorsorgePlus mit DentalVorsorgeExtra (Direktvertrieb)

    „gut“ (2,5)

    Regelversorgung: „sehr gut“;
    Privatversorgung: „befriedigend“;
    Inlay: „befriedigend“;
    Implantatversorgung: „gut“;
    Jährliche Obergrenzen für alle Tarifleistungen: „sehr gut“.

    ZES+ZEE DentalVorsorgePlus mit DentalVorsorgeExtra (Direktvertrieb)

    4

  • Neckermann Versicherungen ZES+ZEE DentalVorsorgePlus mit DentalVorsorgeExtra (Direktvertrieb)

    „gut“ (2,5)

    Regelversorgung: „sehr gut“;
    Privatversorgung: „befriedigend“;
    Inlay: „befriedigend“;
    Implantatversorgung: „gut“;
    Jährliche Obergrenzen für alle Tarifleistungen: „sehr gut“.

    ZES+ZEE DentalVorsorgePlus mit DentalVorsorgeExtra (Direktvertrieb)

    4

  • Karstadt / Quelle - Versicherungen ZES+ZEI DentalVorsorgePlus mit DentalVorsorgeInlay (Direktvertrieb)

    „befriedigend“ (2,7)

    Regelversorgung: „sehr gut“;
    Privatversorgung: „befriedigend“;
    Inlay: „ausreichend“;
    Implantatversorgung: „gut“;
    Jährliche Obergrenzen für alle Tarifleistungen: „sehr gut“.

    ZES+ZEI DentalVorsorgePlus mit DentalVorsorgeInlay (Direktvertrieb)

    8

  • Münchener Verein 561

    • Typ: Zahnzusatzversicherung

    „befriedigend“ (2,8)

    Regelversorgung: „sehr gut“;
    Privatversorgung: „sehr gut“;
    Inlay: „mangelhaft“;
    Implantatversorgung: „ausreichend“;
    Jährliche Obergrenzen für alle Tarifleistungen: „gut“.

    Info: Dieses Produkt wurde von Finanztest in Ausgabe 8/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    561

    9

  • R+V ZE40K

    „befriedigend“ (2,8)

    Regelversorgung: „gut“;
    Privatversorgung: „befriedigend“;
    Inlay: „befriedigend“;
    Implantatversorgung: „ausreichend“;
    Jährliche Obergrenzen für alle Tarifleistungen: „sehr gut“.

    ZE40K

    9

  • Karstadt / Quelle - Versicherungen ZEF+ZEE DentalVorsorge+ 100 mit DentalVorsorgeExtra (Direktvertrieb)

    „befriedigend“ (3,1)

    Regelversorgung: „sehr gut“;
    Privatversorgung: „befriedigend“;
    Inlay: „befriedigend“;
    Implantatversorgung: „mangelhaft“;
    Jährliche Obergrenzen für alle Tarifleistungen: „gut“.

    ZEF+ZEE DentalVorsorge+ 100 mit DentalVorsorgeExtra (Direktvertrieb)

    11

  • Neckermann Versicherungen ZEF+ZEE DentalVorsorge 100 mit DentalVorsorgeExtra (Direktvertrieb)

    „befriedigend“ (3,1)

    Regelversorgung: „sehr gut“;
    Privatversorgung: „befriedigend“;
    Inlay: „befriedigend“;
    Implantatversorgung: „mangelhaft“;
    Jährliche Obergrenzen für alle Tarifleistungen: „gut“.

    ZEF+ZEE DentalVorsorge 100 mit DentalVorsorgeExtra (Direktvertrieb)

    11

  • Karstadt / Quelle - Versicherungen ZES DentalVorsorgePlus (Direktvertrieb)

    „befriedigend“ (3,2)

    Regelversorgung: „sehr gut“;
    Privatversorgung: „befriedigend“;
    Inlay: „mangelhaft“;
    Implantatversorgung: „gut“;
    Jährliche Obergrenzen für alle Tarifleistungen: „gut“.

    ZES DentalVorsorgePlus (Direktvertrieb)

    13

  • Neckermann Versicherungen ZES DentalVorsorgePlus(Direktvertrieb)

    „befriedigend“ (3,2)

    Regelversorgung: „sehr gut“;
    Privatversorgung: „befriedigend“;
    Inlay: „mangelhaft“;
    Implantatversorgung: „gut“;
    Jährliche Obergrenzen für alle Tarifleistungen: „gut“.

    ZES DentalVorsorgePlus(Direktvertrieb)

    13

  • HUK-Coburg GZZ

    „befriedigend“ (3,3)

    Regelversorgung: „gut“;
    Privatversorgung: „befriedigend“;
    Inlay: „befriedigend“;
    Implantatversorgung: „ausreichend“;
    Jährliche Obergrenzen für alle Tarifleistungen: „ausreichend“.

    GZZ

    15

  • R+V ZE30K

    „befriedigend“ (3,3)

    Regelversorgung: „gut“;
    Privatversorgung: „befriedigend“;
    Inlay: „ausreichend“;
    Implantatversorgung: „ausreichend“;
    Jährliche Obergrenzen für alle Tarifleistungen: „sehr gut“.

    ZE30K

    15

  • Münchener Verein 560

    • Typ: Zahnzusatzversicherung

    „ausreichend“ (3,7)

    Regelversorgung: „sehr gut“;
    Privatversorgung: „befriedigend“;
    Inlay: „mangelhaft“;
    Implantatversorgung: „mangelhaft“;
    Jährliche Obergrenzen für alle Tarifleistungen: „gut“.

    Info: Dieses Produkt wurde von Finanztest in Ausgabe 8/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    560

    17

  • Axa Dent

    • Typ: Zahnzusatzversicherung

    „ausreichend“ (3,8)

    Regelversorgung: „sehr gut“;
    Privatversorgung: „befriedigend“;
    Inlay: „mangelhaft“;
    Implantatversorgung: „mangelhaft“;
    Jährliche Obergrenzen für alle Tarifleistungen: „gut“.

    Dent

    18

  • Karstadt / Quelle - Versicherungen ZEF DentalVorsorge+100 (Direktvertrieb)

    „ausreichend“ (3,8)

    Regelversorgung: „sehr gut“;
    Privatversorgung: „befriedigend“;
    Inlay: „mangelhaft“;
    Implantatversorgung: „mangelhaft“;
    Jährliche Obergrenzen für alle Tarifleistungen: „gut“.

    ZEF DentalVorsorge+100 (Direktvertrieb)

    18

  • Neckermann Versicherungen ZEF DentalVorsorge100 (Direktvertrieb)

    „ausreichend“ (3,8)

    Regelversorgung: „sehr gut“;
    Privatversorgung: „befriedigend“;
    Inlay: „mangelhaft“;
    Implantatversorgung: „mangelhaft“;
    Jährliche Obergrenzen für alle Tarifleistungen: „gut“.

    ZEF DentalVorsorge100 (Direktvertrieb)

    18

  • Nürnberger ZR

    • Typ: Zahnzusatzversicherung

    „ausreichend“ (3,8)

    Regelversorgung: „sehr gut“;
    Privatversorgung: „befriedigend“;
    Inlay: „mangelhaft“;
    Implantatversorgung: „mangelhaft“;
    Jährliche Obergrenzen für alle Tarifleistungen: „gut“.

    ZR

    18

  • Bayerische Beamtenkrankenkasse AOK-ZahnOnTOP61

    „ausreichend“ (4,0)

    Regelversorgung: „gut“;
    Privatversorgung: „ausreichend“;
    Inlay: „ausreichend“;
    Implantatversorgung: „mangelhaft“;
    Jährliche Obergrenzen für alle Tarifleistungen: „gut“.

    22

  • UKV AOK-ZahnOnTOP61 (für AOK Baden-Württemberg-Mitglieder)

    „ausreichend“ (4,0)

    Regelversorgung: „gut“;
    Privatversorgung: „ausreichend“;
    Inlay: „ausreichend“;
    Implantatversorgung: „mangelhaft“;
    Jährliche Obergrenzen für alle Tarifleistungen: „gut“.

    AOK-ZahnOnTOP61 (für AOK Baden-Württemberg-Mitglieder)

    22

  • UKV AOK-ZahnOnTOP61 (für AOK Rheinland/Hamburg-Mitglieder)

    „ausreichend“ (4,0)

    Regelversorgung: „gut“;
    Privatversorgung: „ausreichend“;
    Inlay: „ausreichend“;
    Implantatversorgung: „mangelhaft“;
    Jährliche Obergrenzen für alle Tarifleistungen: „gut“.

    AOK-ZahnOnTOP61 (für AOK Rheinland/Hamburg-Mitglieder)

    22

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Zusatzversicherungen