PC Magazin prüft Bilderdienste (12/2011): „Schnell und billig!“

PC Magazin: Schnell und billig! (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Müssen Fotobücher wirklich teuer sein? Wir haben die günstigsten Fotobuch-Anbieter getestet. Erstaunlich: Es gibt Labore, die innerhalb von drei Werktagen liefern – in guter Qualität. Schwarze Schafe gibt es aber leider auch.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich acht Fotobücher, darunter vier Bücher im DIN A4-Format und vier Bücher im DIN A3-Format. Die Bewertungen reichten von „sehr gut“ bis „ausreichend“.

Im Vergleichstest:
Mehr...

4 Fotobücher im Format DIN A4 im Vergleichstest

  • otto-bilderservice.de Online-Fotoentwicklungsdienst

    • Typ: Online-Bilderdienst

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut“

    „Otto verwendet die p2p-Bild-Software und hat damit eine sehr gute Wahl getroffen. Die Software bietet sehr umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten und ist dennoch leicht zu bedienen. ... Die p2p-Software lässt wirklich kaum Wünsche offen. Bei Otto stimmt auch die Buch- und Druckqualität. Einband und Buchseiten wirken hochwertig, nicht zuletzt weil Otto mit der Grammatur des Papiers nicht zu knauserig ist. ...“

    1

  • T-Online Fotobuch-Service

    • Typ: Fotobuch

    „gut“ (79 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Die Cewe-Software ist sehr gut gemacht, einfach zu bedienen und mit reichlich Design- und Layoutvorlagen garniert. Zudem ist ein freies, kreatives Gestalten ohne weiteres möglich. ... Die Druckqualität ist gut, allerdings sollten Sie tunlichst darauf achten, dass alle Bildvergrößerungen noch im ‚grünen Bereich‘ liegen.“

    2

  • foto.com Fotobuch

    • Typ: Fotobuch

    „gut“ (75 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „... Bei kreativer Gestaltung stößt das Java-Programm alsbald an seine Grenzen. ... Größtes Manko bei Foto.com ist die Papierqualität. Einzelne Buchseiten werfen Wellen. Dadurch wird das Betrachtungsvergnügen erheblich beeinträchtigt. Abgesehen davon ist die Qualität der Bilder gut. Die Lieferzeit von fünf Werktagen bei Foto.com liegt im Rahmen.“

    3

  • Snapfish.de Foto-Buch

    • Typ: Fotobuch

    „ausreichend“ (56 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „... Von allen Anbietern im Test bietet die SnapFish-Software den geringsten Gestaltungspielraum. Erschwerend kommt hinzu, dass man nicht lokal arbeitet, sondern auf dem Server – alles geht zäher und langsamer. ... Bei Snapfish werden die Bilder mit satten Farben dafür aber auch dunkler gedruckt. Zudem stimmen die angezeigten Druckbereiche in der Software nicht mit den tatsächlich gedruckten Seiten überein. ...“

    Foto-Buch

    4

4 Fotobücher im Format DIN A3 im Vergleichstest

  • Prisma Color Fotolabor Online Fotodienst

    • Typ: Online-Bilderdienst

    „gut“ (77 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Photo and Book läuft zwar deutlich flüssiger als die Java-Apps anderer Anbieter, jedoch bietet sie weniger gestalterische Mittel. ... Sehr gut gefällt die Vorschaufunktion, die als slide show abläuft. Die Qualität des Fotobuchs ist ebenfalls sehr gut. Die Farben sind satt bei hohem Kontrastumfang und ausgewogener Helligkeit. Außerdem ist Prismacolor der einzige Anbieter, der kein Werbelogo aufdruckt.“

    1

  • Ihr Platz Online Bilderdienst

    • Typ: Online-Bilderdienst

    „gut“ (75 von 100 Punkten) – Preistipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Die Software der IhrPlatz Drogeriekette läuft im Webbrowser und gehört dennoch zu den besten Gestaltungsprodukten im Test. Es gibt reichlich Cliparts, die besonders jüngeren Kunden gefallen dürften, praktisch kaum Einschränkungen beim kreativen Gestalten des Fotobuchs und die Bedienung ist einfach und intuitiv. ... Die Bildqualität geht in Ordnung, die Farben sind satt aber nicht sehr leuchtend. Der Kontrastumfang könnte einen Hauch ausgeprägter sein.“

    2

  • bisabi.de Fotobuch

    • Typ: Fotobuch

    „gut“ (71 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Um bei Bisabi ein Fotobuch zu bestellen, muss man die FotoUP-Fotobuch-Software installieren. ... Die FotoUp-Software, die für die Erstellung und Bestellung des Buches unumgänglich ist, kennt diese beworbenen Preise auf der Webseite allerdings nicht mehr. Hier liegen die Preise für die Fotobücher deutlich über den beworbenen. ... Ein derartiges Geschäftsgebaren ist unseriös und sollte jedem Kunden sofort signalisieren: Finger weg von diesem Anbieter. ...“

    Fotobuch

    3

  • Photobox Online-Bilderservice

    • Typ: Online-Bilderdienst

    „befriedigend“ (69 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „... Die Druckqualität gefällt beim Photobox-Buch gut. Weniger erfreulich ist allerdings, dass Photobox einen Barcode und seinen Markenschriftzug auf den Buchrücken druckt. Auf das Photobox-Fotobuch habe wir mit sieben Werktagen am längsten warten müssen. Wenn es schnell gehen soll, ist dieser Anbieter nicht unbedingt der Richtige.“

    Online-Bilderservice

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Bilderdienste