Lichttherapiegeräte

(38)
Sortieren nach:  
Light Head-Set
1
Valkee Light Headset

Wenn man aufgrund der fehlenden Sonnenstunden während der Winterzeit an Stimmungsschwankungen oder Depressionen leidet, dann kann das Bright Light Headset eine Lösung sein. Das in Finnland entwickelte Gerät ist einfach in der Anwendung und ist ein medizinzertifiziertes Gerät der Klasse 2. Es sollen laut Hersteller täglich 8 bis 12 Minuten reichen, damit man sich etwas besser fühlt.

1 Testbericht | 45 Meinungen (Gut)

 

Weitere Informationen bei: soq.de, 3/2012 Im Härtetest: Valkee VALKEE – da gibt's was auf die Ohren! Um ehrlich zu sein, ging ich den Test für das Valkee, das weltweit erste Tageslicht-Headset, völlig erwartungslos, uninformiert und schon fast ein wenig unmotiviert an. Die besten Voraussetzungen für ein objektives Urteil. Unbeeinflusst und ehrlich konnte ich den Härtetest im Winter starten. Umso erstaunlicher fiel das Ergebnis aus. Es wurde ein Lichtherapie-Gerät untersucht und mit der Note 1,0 bewertet. … zum Test

Philips goLITE BLU EnergyLight
Philips goLITE BLU EnergyLight

Mit der blauen Energieleuchte von Philips sind graue Wintermonate besser zu ertragen. Das Gerät gibt einem die richtige Portion an wärmenden Lichtstrahlen, sodass man sich den Solariumsbesuch sparen kann.

2 Testberichte | 90 Meinungen (Gut)

 

 

Weitere Informationen bei: Technik zu Hause.de, 10/2009 Philips goLITE BLU: Mit Licht gegen Winterblues Licht macht in der dunklen Jahreszeit Spaß und gute Laune. Von Philips gibt es jetzt eine Lampe, die dabei hilft, den Winterblues zu vertreiben. goLITE BLU erzeugt blaues Licht und regt damit den Biorythmus des Menschen an. … zum Test

Philips Energy Light HF3319/01
Philips Energy Light HF3319/01

Man muss schon ein sehr sonniges Gemüt haben, um bei einem strengen und langen Winter nicht in einem Stimmungstief zu landen. Wem das passiert, der kann mit einem Lichttherapiegerät wie dem Philips …

1 Artikel | 313 Meinungen (Sehr gut)

 

 
 
TL 40
Beurer TL40

Ein Nachteil der meisten Lichttherapiegeräte mit starker Leistung ist ihre oft ausladende Größe. Bei dem TL40 aus dem Hause Beurer handelt es sich dagegen um ein sehr zierliches Exemplar mit einer …

1 Artikel | 62 Meinungen (Gut)

 

 
Vita-Clock 200
Davita Vitaclock 200

Wer morgens bei Dunkelheit aufwacht, dem fällt es oft besonders schwer, aus den Federn zu kommen. Vielleicht kann ein Lichtwecker wie die Vitaclock 200 von Davita für Abhilfe sorgen. Wie kräftig der …

1 Artikel | 29 Meinungen (Gut)

 

 
Davita BeautyLite BL 100
Davita BeautyLite BL 100

Das Davita Beauty Lite BL 100 straft alle Systemkritiker Lügen: Trotz seiner Spielzeugoptik und der Funktionsweise auf der Basis von farbigem Licht hält das Lichttherapiegerät speziell zur …

1 Artikel | 23 Meinungen (Gut)

 

 
TL 80
Beurer TL80

Damit ein Lichttherapiegerät seinen Zweck erfüllen kann, braucht es neben einer tageslichtähnlichen Temperatur eine ausreichende Beleuchtungsstärke. Darüber hinaus sollte darauf geachtet werden, dass …

1 Artikel | 80 Meinungen (Sehr gut)

 

 
Lumie Clear
Lumie Clear

Der für seine Lichttherapiegeräte bekannte britische Hersteller Lumie führt ein Gerät im Sortiment, das speziell für Aknepatienten interessant sein dürfte. Versprochen wird nicht weniger als eine …

1 Artikel | 21 Meinungen (Gut)

 

 
10.000 Lux Voll-Spektrum Tageslicht Schreibtischlampe
Androv Medical 10.000 Lux Vollspektrum Tageslicht Schreibtischlampe

Man kann sich ein ganz normales Lichttherapiegerät natürlich auch auf den Schreibtisch stellen. Im Vergleich dazu sieht die Tageslicht-Schreibtischlampe von Androv mit ihrem 10.000 Lux Vollspektrum …

1 Artikel | 61 Meinungen (Gut)

 

 
Beurer TL 90
Beurer TL 90

Kein Flackerlicht und Stroboskopeffekte, luxstark und anwenderfreundlich – das klingt attraktiv. Gerade mit diesen Eigenschaften positioniert sich das Lichttherapiegerät TL 90 und Neuzugang im …

1 Artikel | 22 Meinungen (Gut)

 

 
 
Des-Klamp
Lumie Desklamp

Bei der Desklamp von Lumie handelt es sich gleichzeitig um eine Arbeitsplatz- und Lichttherapieleuchte. Das blau angereicherte, insgesamt aber weiße Licht ist zwar nicht so behaglich wie eine warme, …

1 Artikel | 32 Meinungen (Gut)

 

 
Klarstein 3MC
Klarstein 3MC

Das Unternehmen Klarstein führt aktuell drei Lichttherapiegeräte im Sortiment, von welchen ausweislich des Datenblattes nur eines eine medizinische CE-Zertifzierung besitzt: Die Lichtdusche 3MC mit …

1 Artikel | 19 Meinungen (Sehr gut)

 

 
Davita Vitality
Davita Vitality

Speziell in der dunklen Jahreszeit wächst die Nachfrage nach Gerätschaften zur Anhebung der Stimmung und medikamentenfreien Therapiemöglichkeiten bei Winterdepression und SAD – kurz für Saisonal …

1 Artikel | 44 Meinungen (Sehr gut)

 

 
Ara-bica
Lumie Arabica

Bei dem Arabica-Lichttherapiegerät von Lumie kann man ziemlich sicher sein, dass es in der Lage ist, eine aufmunternde oder zumindest erfrischende Wirkung zu erreichen. Vorausgesetzt, man sitzt nicht …

1 Artikel | 26 Meinungen (Sehr gut)

 

 
Klarstein Skytec
Klarstein Skytec

Tageslichtlampen können ins Geld gehen. Schon einfache Geräte mit mittlerer Tageslichtleistung beginnen in der Regel bei 150 Euro, viele Modelle überragen diese Marke um das Doppelte bis Dreifache. …

1 Artikel | 27 Meinungen (Gut)

 

 
Physio Light LD 220
Davita PhysioLight LD 220

In der dunklen Jahreszeit kann das komplexe Zusammenspiel von Lichtmangel und Hormonen empfindlich gestört sein, und Licht als biologischer Zeitgeber trägt dazu bei, den inneren Rhythmus …

1 Artikel | 4 Meinungen (Sehr gut)

 

 
WL 3
Melissa WL3

Zwar kann die Lichtdusche WL3 von Melissa wohl kaum die Welt verbessern, aber durch regelmäßige Lichttherapie immerhin die Stimmung aufhellen . Das verspricht jedenfalls der Hersteller. Bei einer …

1 Artikel | 75 Meinungen (Gut)

 

 
10.000 Luxlichtbox
Androv Medical 10.000 Lux Lichtbox

Wenn der Winter vor der Tür steht und die Tage dunkler werden, verdunkelt sich bei vielen Zeitgenossen auch die Stimmung. Dagegen sollen Lichttherapiegeräte wie die 10.000 Lux Lichtbox von Androv …

1 Artikel | 32 Meinungen (Sehr gut)

 

 
Bioptron Compact III
Bioptron Compact III

Dem Bioptron Compact III einen klaren Nutzen zuzusprechen erscheint angesichts der positiven Kundenbewertungen nicht schwer. Zwar ist die Anzahl der Wortmeldungen zum Lichttherapiegerät überschaubar, …

1 Artikel | 3 Meinungen (Sehr gut)

 

 
PR3038/01
Philips BlueTouch

8 Meinungen (Befriedigend)

 

 
 

1 2


» Alle Tests anzeigen (5)

Tests

soq.de

Testbericht über 1 Lichttherapiegerät

VALKEE – da gibt's was auf die Ohren! Um ehrlich zu sein, ging ich den Test für das Valkee, das weltweit erste Tageslicht-Headset, völlig erwartungslos, uninformiert und schon fast ein wenig unmotiviert an. Die besten Voraussetzungen für ein objektives Urteil. Unbeeinflusst und ehrlich konnte ich den Härtetest im Winter starten. Umso erstaunlicher fiel das Ergebnis … weiterlesen

Technik zu Hause.de

Testbericht über 1 Lichttherapiegerät

Licht macht in der dunklen Jahreszeit Spaß und gute Laune. Von Philips gibt es jetzt eine Lampe, … weiterlesen

HomeElectronics

Testbericht über 1 Lichttherapiegerät

Mit dem GoLite Blu Energy Light bringt Philips ein Produkt heraus, das im gegenwärtigen Wellness- … weiterlesen


» Komplettes Produktwissen anzeigen (3)

Produktwissen

Ein auf blauem LED-Licht basierendes Gerät soll zur Linderung von Rückenschmerzen beitragen. Studien belegen die schmerzreduzierende Wirkung dieser ‚blauen‘ Lichtquelle. Philips BlueTouch wurde gemeinsam mit deutschen Universitätskliniken entwickelt. … weiterlesen

Stimmungsschwankungen in Herbst und Winter lassen sich abmildern. Erhöhen Sie Ihre Tageslichtdosis … weiterlesen


Ratgeber zu Lichttherapiegeräte

Leuchtstärke und Kosten

Es hat eine Weile gedauert, doch mittlerweile hat sich die Lichttherapie zu einer wissenschaftlich anerkannten Behandlungsform entwickelt. Insbesondere bei Depressionen und Schlafstörungen werden erfolgreich Lichttherapiegeräte eingesetzt. Aber auch bei Krankheitsbildern wie Neurodermitis oder Psoriasis findet die Lichttherapie Anwendung, wenn zum Beispiel andere Therapieformen bislang versagt haben. Wichtig ist jedoch, dass der Nutznießer ein Gerät mit der richtigen Leuchtstärke verwendet.

Denn leider kursieren unter dem Oberbegriff Licht- oder Phototherapiegerät ganze Heerscharen an Billigprodukten am Markt, deren Nutzen ausgesprochen fragwürdig ist. Schließlich reicht es nicht, den Anwender einfach in die Nähe einer hübsch geformten Lampe zu setzen. Ein Lichttherapiegerät sollte in der Lage sein, eine Lichtstärke von 10.000 Lux zu erzeugen, die auch noch in einigem Abstand wirksam werden. So gilt als Faustregel, dass für eine erfolgreiche Lichttherapie eine tägliche Bestrahlung mit 10.000 Lux für 30 Minuten Dauer vonnöten ist.

Hier tricksen viele Hersteller: Zwar liefern ihre Geräte nominell tatsächlich die geforderten 10.000 oder doch zumindest 5.000 Lux, aber schon in einem Abstand von 50 oder 60 Zentimetern kommt nur noch ein Viertel dieser Lichtstärke beim Anwender an. Daher sollte auf Angaben zur „Lichtstärke im ergonomischen Abstand“ geachtet werden, womit in der Regel 50 bis 75 Zentimeter gemeint sind. Kommen dort nur noch 2.500 Lux an, muss nämlich die Einwirkzeit entsprechend vervierfacht werden. Und wer blickt schon gerne zwei Stunden lang in eine Lampe?

Denn die Lichttherapie wirkt nur, wenn das Licht direkt die Netzhaut erreicht. Dies kann zwar auch durch seitlichen Lichteinfall geschehen, ein reines Bescheinen der Haut reicht jedoch nicht aus. Die Lichttherapie darf nicht mit UV-Bestrahlung verwechselt werden, die ebenfalls Glückshormone auslösen kann, aber eben auch schädliche Nebenwirkungen hat – wie an der Diskussion um Sonnenstudios immer wieder ersichtlich ist.


Produktwissen und weitere Tests zu Lichttherapiegeräte

Lichttherapie: „Mehr Licht für trübe Tage“ test (Stiftung Warentest) 11/2011 -  Etliche psychiatrische Kliniken wenden die Behandlung in ihren Tageskliniken, aber auch für stationäre Patienten an. Einige niedergelassene Ärzte und Psychotherapeuten setzen die Lichttherapie ebenfalls ein. Therapiegeräte auch für zuhause Im Handel gibt es auch Lichttherapiegeräte für den Hausgebrauch. Drei Leuchten haben wir exemplarisch geprüft (siehe S. 90). Ähnliche Produkte gibt es von anderen Firmen.

Blaues Licht gegen Wintermüdigkeit HomeElectronics 1/2010 - Mit dem GoLite Blu Energy Light bringt Philips ein Produkt heraus, das im gegenwärtigen Wellness-Trend der Heimelektronikbranche liegt. ...

Wohlbefinden aus dem Baukasten Heimwerker Praxis 6/2004 - Sommer in den eigenen vier Wänden und das auch im Winter - keine Illusion, sondern durch Infrarottechnik in saunaähnlichen Gehäusen für jeden realisierbar. Testumfeld: Zwei Infrarot-Wärmekabinen waren im Vergleich. Es wurden Benotungen von 1,1 und 1,9 vergeben.

Benachrichtigung
Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Lichtduschen. Ihre E-Mailadresse:


Vor allem bei der sogenannten Winterdepression, die durch mangelnden Lichteinfall entsteht, helfen Lichttherapiegeräte. Dies sind helle Lichtquellen, in die der Patient direkt nach dem Aufstehen blicken soll: 30 Minuten bei 10.000 Lux oder entsprechend zwei Stunden lang bei nur 2.500 Lux Leistung.


Licht ist der stärkste äußere Zeitgeber des Menschen und führt ab einer Beleuchtungsstärke von etwa 2.500 Lux (die im Normalfall nur durch ein Lichttherapiegerät erreicht werden) zu einer Ausschüttung bestimmter Hormone und Botenstoffe im Gehirn. Unsere Lebens- und Arbeitsumwelt ist aber nur mit Beleuchtungsstärken von etwa 500 Lux ausgestattet. Das bedeutet vor allem für die dunkle Jahreszeit, dass man oft zu wenig Licht bekommt. Als Folge dieses Lichtmangels fühlen sich viele Menschen im Winter lustlos und ohne Antrieb. Bei 10 bis 20 Prozent der Bevölkerung kann sich sogar eine so genannte "Winterdepression" einstellen. Ein weiteres typisches Symptom ist die verringerte Leistungsfähigkeit. Das kann unter Umständen soweit gehen, dass sich "echte" körperliche Krankheitszeichen entwickeln. Eine Möglichkeit, diesen Kreislauf zu durchbrechen, bietet die Lichttherapie.

Durch sehr helles Licht erhöht sich die Aktivität der Botenstoffe Serotonin und Noradrenalin, die auch als "Gute-Stimmung-Macher" bezeichnet werden. Gleichzeitig wird die Produktion des schlaffördernden Hormons Melatonin gehemmt. In bis zu 80 Prozent der Fälle kann eine heilende Wirkung bereits nach einer Woche eintreten, so versprechen es zumindest die Hersteller. Das Lichttherapiegerät wirkt ausschließlich über das Auge, nicht über die Haut, es ist also nicht zu verwechseln mit einem UV-Gerät.