Sehr gut (1,5)
3 Tests
Gut (1,7)
9 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Lege­spiel, Brett­spiel
Mini­male Spie­leran­zahl: 2
Maxi­male Spie­leran­zahl: 4
Mehr Daten zum Produkt

Selecta Rettet den Märchenschatz im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Kooperatives Märchenmemory, bei dem keiner so richtig verliert. Im Test fanden es gerade Mädchen spannend. Sehr schön grafisch gestaltet.“

    • Erschienen: Januar 2009
    • Details zum Test

    17 von 20 Punkten

    Preis/Leistung: 17 von 20 Punkten

    „... Den Spielern macht es wirklich Spaß gegen den König anzuspielen und die Märchenseiten zu retten. Das I-Tüpfelchen für das Spiel wäre es natürlich, wenn die Eltern ihren Kindern nach dem Spiel noch eines der Märchen vorlesen würden. ‚Rettet den Märchenschatz‘ ist auf jeden Fall ein gutes Kinderspiel. Erwachsene und Familien können aber auch ihren Spaß am Spiel haben.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Das Schiebelabyrinth im Schlossgarten ist anspuchsvoll ... Die Umsetzung dieser Spielidee ist bis ins kleinste Detail hervorragend gelungen ...“

zu Selecta Rettet den Märchenschatz

  • Selecta 3583 Rettet den Märchenschatz!
  • Selecta 3583 Rettet den Märchenschatz!

Kundenmeinungen (9) zu Selecta Rettet den Märchenschatz

4,3 Sterne

9 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (33%)
4 Sterne
6 (67%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,3 Sterne

9 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Gesellschaftsspiele

Datenblatt zu Selecta Rettet den Märchenschatz

Typ
  • Brettspiel
  • Legespiel
Alterseinstufung ab 6 Jahren
Minimale Spieleranzahl 2
Maximale Spieleranzahl 4

Weitere Tests und Produktwissen

„Verzaubert“ - Für die Kleinen

Stiftung Warentest - Schnelles Spiel für zwischendurch, mit vereinfachten Regeln auch für Vierjährige gut geeignet. Rettet den Märchenschatz Alle für Schneewitt- chen. Und alle gegen den König. Hier hilft jeder jedem, um die Einzelteile des Märchenbuchs wieder zusammenzusetzen, das der König zerrissen und im Garten verstreut hat. Dazu verschieben die Kinder Plättchen, um zueinanderpassende Märchenmotive aufzudecken. Das wird immer schwieriger, aber Teilerfolge machen auch schon Freude. …weiterlesen

Märchenwelten

spielbox - Schneewitchen, Rotkäppchen und Co. mögen zwar mordlüsterne, blutrünstige Geschichten sein, aber ihre karthartische Wirkung liegt im guten Ende begründet. Kein Wunder, dass im Kinderspielbereich das Thema Märchen Jahr für Jahr vertreten ist.Testumfeld:Getestet wurden drei Märchenspiele, eine Endnote wurde nicht vergeben. …weiterlesen