Peak 42 Produktbild
ohne Note
3 Tests
ohne Note
2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Tou­ren­ruck­sack
Gesamt­vo­lu­men: 42 l
Mehr Daten zum Produkt

Ortovox Peak 42 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Top-Tipp Ausstattung“

    19 Produkte im Test

    „... Könnte etwas leichter sein. Fühlt sich vor allem im alpinen Bereich zu Hause.“

  • ohne Endnote

    18 Produkte im Test

    „Winterlastiger Rucksack mit einigen wintertypischen Details, recht klein, Lasten können durch den Rücken drücken.“

  • ohne Endnote

    16 Produkte im Test

    „Vielseitig einsetzbarer Rucksack für mittlere und große Touren. Sehr bequemer Sitz und schnell zu variierendes Volumen.“

Testalarm zu Ortovox Peak 42

zu Ortovox Peak 42

  • Ortovox Peak 42 S green forrest 4642200003
  • Ortovox Damen Peak 42 S Rucksack Grün female Grün
  • Ortovox Peak 42 S Rucksack, 69 cm, 42 Liter, Green Forest
  • Ortovox - Peak 42 S - Tourenrucksack Gr 42 l - Short türkis/oliv
  • ORTOVOX Trekkingrucksack PEAK 42 S Grau female
  • Ortovox PEAK 42 S Gr.42 Liter - Tourenrucksack - oliv-dunkelgrün
  • Ortovox Peak 42 S - Alpinrucksack green forrest
  • Ortovox Peak 42 S Damen (Grün One Size) Taschen

Kundenmeinungen (2) zu Ortovox Peak 42

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (100%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Rucksäcke

Datenblatt zu Ortovox Peak 42

Basismerkmale
Typ Tourenrucksack
Größe & Gewicht
Gesamtvolumen 42 l
Gewicht 1700 g

Weitere Tests und Produktwissen

Knautschzone

bikesport E-MTB - Auf Touren sind Rucksäcke ein fast unverzichtbares Ausrüstungsteil. Neben Jacke, Werkzeug und Brotzeit finden auch Protektoren Platz, die zum Einsatz kommen, wenn die Runde mal über etwas anspruchsvollere Abfahrten führt. Besonders praktisch: Manche Hersteller bieten Rucksack, Trinkblase und integrierte Protektion in einem - da freut sich nicht nur die Wirbelsäule!Testumfeld:Im Test waren vier Protektorenrucksäcke. …weiterlesen

Spartanisch oder überladen?

ALPIN - Mit einem Unterschied: Die meisten Funktionen an den aktuellen Rucksäcken machen wirklich Sinn! Also doch keine Rückwärtsentwicklung! Wir haben uns diesmal Allroundrucksäcke für Sommer und Winter vorgenommen, das Volumen sollte zwischen 40 und 45 Litern betragen. Eine Größe, mit der man für eine einwöchige Hüttenwanderung durchaus auskommen sollte. Auch für eine mehrtägige Hochtour sollte diese Rucksackkategorie ausreichen. Nur – mit den Volumenangaben der Hersteller ist das so eine Sache. …weiterlesen