Natives Olivenöl extra Produktbild

Ø Gut (2,1)

Tests (2)

Ø Teilnote 2,1

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Oli­venöl
Bioprodukt: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Gaea Natives Olivenöl extra im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 4/2010
    • Erschienen: 03/2010
    • Produkt: Platz 3 von 28
    • Seiten: 7

    „gut“ (2,4)

    „‚Gutes‘ Olivenöl. Gut ausgewogen. Laut chemischer Analyse aber bereits Hinweise auf Alterung. Vergleichsweise teuer.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 10/2005
    • Erschienen: 09/2005
    • Produkt: Platz 2 von 23
    • Seiten: 7

    „gut“ (1,8)

    „Sehr fruchtiges Öl, ohne sensorische Fehler.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Gaea Bio Olivenoel Extra, 1er Pack (1 x 500 g)

    Geschmack: Reif fruchtig, mit leicht grüner Note und etwas nach Banane, ausgewogen , Säuregehalt auf Grund der ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Gaea Natives Olivenöl extra

Typ Olivenöl
Bioprodukt fehlt
Weitere Produktinformationen: 0,5 Liter = 8,00 Euro

Weiterführende Informationen zum Thema Gaea Natives Olivenöl extra können Sie direkt beim Hersteller unter gaea.gr finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Nicht das Feinste vom Feinen

Stiftung Warentest (test) 4/2010 - Nachspeisen und Kuchen. Olivenöl bietet sich auch als Zutat für Nachspeisen, Eis, Fruchtsalate, Kekse und Kuchen an. Da es flüssig ist, vermischt es sich gut mit Teig und macht ihn locker. Es kann Butter oder Margarine zum Teil ersetzen. Mild und intensiv. Feinschmecker haben mehrere Olivenöle: Zum Grillen und Schmoren von Fleisch oder Gemüse eignen sich kräftige Öle mit bitteren und pfeffrigen Noten. Das gilt auch für Salate, die dann weniger Gewürze brauchen. …weiterlesen