Premier Produktbild
42 Meinungen (1 ohne Wertung)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
23
4 Sterne
8
3 Sterne
5
2 Sterne
2
1 Stern
3

Kundenmeinungen (42) zu Cobb-Grill Premier

  • Toller Grill

    von Kawaheidi

    Ich habe den Cobb durch Zufall in einer Annonce gesehen und ihn mir gekauft. Ich bin begeistert. Nach 40 Jahren Erfahrung im Grillen - u.a. Webergrill (der Beste) - finde ich den Grill genial. Klein, wenig Kohle erforderlich, wird außen nicht heiß, leicht sauberzumachen, bei größeren Stücke auf den Rost, Deckel drauf und nach Ende der Garzeit das Grillgut entnehmen. Wenn wieder mal Geld übrig ist, kaufe ich mir noch den Wok und den Griddle.
    Der Cobb ist jetzt auf jeder Wochenend- oder Urlaubsfahrt dabei.

    Antworten

  • Der beste Grill, den ich bisher hatte

    von Dino1948

    Hallo Grillfreunde,
    letztes Jahr habe ich den COBB in Hirtshals in Dänemark gesehen. Der Grill hat mich überzeugt und ich habe ihn am nächsten Tag gekauft. Seitdem wird er bei jeder Gelegenheit benutzt. Mit 2,5 Kg Grillbrikett kann man gut 10 – 12 mal grillen. Wir haben Pizzen gebacken, die besser als aus dem Steinofen waren.
    Tafelspitz (Rindfleisch), auf dem Bratrost und mit der Haube gegrillt war nach 2 Stunden butterweich und sehr schmackhaft.
    Hähnchen werden auf die gleiche weise gegrillt, ebenfalls sehr lecker. Ich habe auch bei Hähnchen nach 1,5 Stunden Grillzeit feuchte Buchenholzspäne zum räuchern auf die Glut gelegt. Das Geschmack, der nun geräucherten Hähnchen, hat unsere Freunde, die wir eingeladen hatten, angenehm überrascht und haben sich dann auch einen COBB zugelegt.

    Hier alles aufzuzählen, was wir schon alles gegrillt haben, würde gewiss ein paar Stunden meiner Zeit in Anspruch nehmen. Weitere Anregungen kann man sich auch in dem neuen Buch vom COBB holen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dieter Nott

    Antworten

  • Cobb grillen macht Spaß

    von Reynolds

    Wir haben den Cobb Grill nun einige Male getestet und sind super zufrieden. Da er ein Geburtstagsgeschenk werden sollte, wurde dieser Grill von einem Skeptiker!!! besorgt. Nun nach ausgiebigen eingrillen, ist aus besagtem Skeptiker ein Überzeugter geworden. Wir haben über eine TV-Dokumentation zum erstenmal von diesem Grill erfahren und wurden neugierig.Auf der Caravan haben wir uns den Cobb dann in Natura angeschaut. Nun haben wir ihn und sind überaus zufrieden.Er ist sicher nicht für ein grosse Famiele ausgelegt, aber ein gemütliches grillen im Kreise von 4-8 Personen klappt. Für die nötige Färbung des Fleisches kann es helfen, den Deckel für einige Momente abzunehmen :-) Dann klappt es sogar mit knusprigem Bauchfleisch.

    Antworten

  • cobb schrott aus china

    von grillmaxe

    "vorab :jeder einweggrill für 1,50 € grillt besser !!!" von wegen südafrika grill billigmaterial aus china deckelgriff wird superheiss nur das grillgut wird nicht richtig knusprig mehr wie gekocht nach nachfrage beim hersteller (scheint so ein unseriöser haufen zu sein -kindergeschrei und angebliche rückrufe -wir gaben nicht auf! ) kam dann die angebliche geschäftsführerin an den hörer "ja das liege an den kohlen" basta ende aufgelegt - und umtausch ausgeschlossen ,reklamationen nicht erwünscht ! mal ehrlich wer glaub denn das man mit 6 presskohlen 3stunden 300grad und noch 2 liter wasser kochen kann fazit :das fleisch ,fisch oder hünchen kommt baubedingt nicht mit der glut bzw. hitze in berührung es schmeckt wie im wock ....!für viel geld bekommt man da schon einen super weber-grill dieser cobb-grill ist für den sperrmüll!!!!

    Antworten

  • Antwort

    von Chicco 532

    Ich habe die gleiche Erfahrung gemacht.
    Verstehe die Superbewertungen nicht?

    Antworten

  • Geeignet für Camping!

    von Camping-Fan

    Wir benutzen den Cobb Grill seit einem Jahr, wenn wir "campieren". Zwar das alte Modell mit Kunststoff, das neue mit Edelstahl sieht besser aus.
    Aber egal, der Grill ist sehr praktisch, sieht gut aus und lässt sich mitnehmen.

    Empfehlenswert!

    Antworten

  • einfach genial, genial einfach!!

    von patrickkian

    Wir sind seit einem Jahr im Besitz dieses genialen Cobb-Grills.
    Er macht sehr viel Spaß und funktioniert so wie es überall beschrieben wird. Er macht kaum Dreck, lässt sich sehr gut reinigen, und man kann ihn auf den Tisch stellen und gemütlich an dem Essen "arbeiten".
    Ich kann ihn wirklich mit ruhigen Gewissen an alle Interessierten weiter empfehlen.

    Antworten

  • Phantastisch!

    von cobbfan

    Es funktioniert unglaublich gut und fast ohne rauchentwicklung. Sehr empfehlenswert!

    Antworten

  • Toller Gril

    von Grillmeister

    Ich habe keine 10-köpfige Familie wie der Kochschlumpf!. Für mich ist der Cobb der Hammer: Klein, aber fein. Ohne Rauchentwicklung und man verbrennt sich nicht! Und dazu transportabel. Aber so hat jeder seinen Geschmack...

    Antworten

  • Nur für kaum hungrige Schlümpfe

    von Kochschlumpf

    Also für eine Grillparty in Schlumpfhausen mag dieses Teil vielleicht ausreichend sein - wenn auch fraglich bleibt, wie Schlümpfe jemals soviel Geld zusammenbekommen sollen....

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten