Stiftung Warentest prüft Gesellschaftsspiele (10/2007): „Verzaubert“ - Für Taktiker und Tüftler

Stiftung Warentest: „Verzaubert“ - Für Taktiker und Tüftler (Ausgabe: 11) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf Taktikspiele. Endnoten wurden nicht vergeben.

  • alea Notre Dame

    • Typ: Brettspiel;
    • Minimale Spieleranzahl: 2;
    • Maximale Spieleranzahl: 5

    ohne Endnote

    „Hier verfolgt jeder sehr konzentriert seine Strategie. Ein bisschen Glück ist aber immer dabei. Jedes Spiel ist zwar lang, aber neu und spannend. Grafisch sehr gelungen. Für Zehnjährige (Verlagsempfehlung) höchstens mit Hilfe geeignet.“

    Notre Dame
  • Hans im Glück Wikinger

    • Typ: Legespiel;
    • Minimale Spieleranzahl: 2;
    • Maximale Spieleranzahl: 4

    ohne Endnote

    „Ein komplexes strategisches Legespiel. Anspruchsvoll und eher für Spielerfahrene, mit langer Anleitung. Kaum schon für Zehnjährige (Verlagsangabe). Funktioniert zu zweit, zu dritt und zu viert.“

    Wikinger
  • Kosmos Anno 1701 - Das Kartenspiel

    • Typ: Kartenspiel;
    • Maximale Spieleranzahl: 2

    ohne Endnote

    „Fast abendfüllendes Kartenspiel für zwei. Trotz vieler Vorläufer - wie die ‚Siedler von Catan‘ - mit eigenständiger, sehr komplexer Mischung verschiedener Elemente und auch für Siedler-Fans noch neu und spannend. Aber wenig kommunikativ, lange Anleitung. Für Zehnjährige (Verlagsempfehlung) nur mit Spielerfahrung.“

    Anno 1701 - Das Kartenspiel
  • Kosmos Die Säulen der Erde

    • Typ: Brettspiel;
    • Minimale Spieleranzahl: 2;
    • Maximale Spieleranzahl: 4

    ohne Endnote

    „Vielschichtiges Bau- und Handelsspiel, trotz langer Anleitung leicht zu verstehen, mit vielen Möglichkeiten und für Geduldige mit großem neuerlichen Spielreiz. Spielt sich auch gut zu zweit. Sehr stimmige Umsetzung des gleichnamigen Romans.“

    Die Säulen der Erde
  • Ravensburger Die Baumeister von Arkadia

    • Typ: Brettspiel;
    • Minimale Spieleranzahl: 2;
    • Maximale Spieleranzahl: 4

    ohne Endnote

    „Vielschichtiges Legespiel, ruhig, aber spannend, mit schnell wechselnden Konstellationen. Am besten zu dritt und zu viert, bei Mithilfe auch ab 8 Jahre.“

    Die Baumeister von Arkadia

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Gesellschaftsspiele

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf