zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Stiftung Warentest prüft Hundefutter (8/2006): „Zu viel im Napf“ - Alleinfutter ohne Altersbeschränkung

Stiftung Warentest: „Zu viel im Napf“ - Alleinfutter ohne Altersbeschränkung (Ausgabe: 9) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Für 900 Millionen Euro liegt in Deutschland jährlich Hundefutter in Fressnäpfen. Wir haben 30 Produkte getestet: Einige sind für Welpen ungeeignet bis gefährlich.

Was wurde getestet?

Im Test waren 30 Trockenfutter für Hunde, darunter 18 Hundefutter, die für erwachsene Hunde angeboten werden und 12 ohne Altersbeschränkung. Das Urteil des Alleinfutters ohne Altersberänkung lautet 4 x „sehr gut“, 2 x „befriedigend“ und 6 x „mangelhaft“. Das Trockenhundefutter wurde unter anderem auf folgende Kritierien getestet: Ernährungsphysiologische Qualität, Schadstofffreiheit (Schwermetalle, Schimmelpilzgifte ...), Mikrobiologische Qualität und Deklaration. Für die Bewertung der ernährungsphysiologischen Qualität wurde insbesondere der Bedarf an Kalzium, Phosphor, Magnesium, Natrium, Kalium, Spurenelementen, Vitaminen und ungesättigten Fettsäuren berücksichtigt.

  • Aldi Nord / Alnutra High Premium Trockennahrung

    • Typ: Trockenfutter

    „sehr gut“ (1,5)

    „Der Nährstoffbedarf ist vollständig erfüllt, das Nährstoffverhältnis ausgewogen.“

    High Premium Trockennahrung

    1

  • Aldi Süd / Maximus High Premium Trockennahrung

    • Typ: Trockenfutter

    „sehr gut“ (1,5)

    „Der Nährstoffbedarf ist vollständig erfüllt, das Nährstoffverhältniss ausgewogen.“

    1

  • Edeka / Domino Vollwert Menü

    • Typ: Trockenfutter

    „sehr gut“ (1,5)

    „Der Nährstoffbedarf ist vollständig erfüllt, das Nährstoffverhältnis ausgewogen.“

    Vollwert Menü

    1

  • Rewe / Ja! Komplett-Menü Vollnahrung mit Getreide, Fleisch und Gemüse

    • Typ: Trockenfutter

    „sehr gut“ (1,5)

    „Der Nährstoffbedarf ist vollständig erfüllt, das Nährstoffverhältnis ausgewogen.“

    1

  • Purina Matzinger Flocken-Vollkost mit viel Fleisch

    • Typ: Trockenfutter

    „befriedigend“ (3,0)

    „Das Ca-P-Verhältnis liegt deutlich unter dem Optimum.“

    5

  • Schecker Dogreform Öko Korn und Huhn

    • Typ: Trockenfutter

    „befriedigend“ (3,5)

    „Ca-Aufnahme überhöht - noch vertretbar für adulte Hunde. Sichere Obergrenze für Welpen nicht überschritten.“

    6

  • Aldi Nord / Rufus mit Rind, Karotten und Getreide

    • Typ: Trockenfutter

    „mangelhaft“ (5,0)

    „Vitamin A erheblich unter Bedarf. Verhältnis Linol- zu alpha-Linolensäure ungünstig.“

    7

  • dm / Dein Bestes Multi-Aktiv Mahlzeit

    • Typ: Trockenfutter

    „mangelhaft“ (5,0)

    „Ca-Aufnahme überhöht. Noch vertretbar für adulte Hunde, aber sichere Obergrenze für Welpen überschritten.“

    7

  • Plus / Oscar Meal for Dogs

    • Typ: Trockenfutter

    „mangelhaft“ (5,0)

    „Ca-Aufnahme überhöht. Noch vertretbar für adulte Hunde, aber sichere Obergrenze für Welpen überschritten.“

    7

  • Yarrah Ökologische Hundebrocken mit Huhn

    • Typ: Trockenfutter

    „mangelhaft“ (5,0)

    „Ca-Aufnahme überhöht (sichere Obergrenze für Welpen überschritten). Vit.-A-Versorgung erheblich unter Bedarf.“

    Ökologische Hundebrocken mit Huhn

    7

  • Markus-Mühle Naturnah Futter für alle Hunde

    • Typ: Trockenfutter

    „mangelhaft“ (5,0)

    „Ca-Aufnahme überhöht. Noch vertretbar für adulte Hunde, aber sichere Obergrenze für Welpen überschritten.“

    Naturnah Futter für alle Hunde

    7

  • Schlecker / AS Aktiv Crox kerngesunde Brocken

    • Typ: Trockenfutter

    „mangelhaft“ (5,0)

    „Ca-Aufnahme überhöht (sichere Obergrenze für Welpen überschritten). Selen-Versorgung zu niedrig.“

    7

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Hundefutter