Hardwareluxx [printed] prüft Notebooks (3/2006): „Mobilität mit zwei Herzen“

Hardwareluxx [printed]

Inhalt

Oftmals schon sensationslüsternd wird nach einem Produktlaunch von dem beginn einer neuen Ära gesprochen – nach ein paar Monaten und einigen Praxistests verfliegt die Euphorie aber oftmals. Chiphersteller Intel bringt nun Dual-Core-Prozessoren im Notebook-Bereich. Ist das der Beginn einer wirklichen neuen Ära? Anhand von zwei Notebooks mit der neuen Intel Centrino Duo Mobile Technology fühlen wir die Technik auf den Zahn. Im Test ist das ASUS A6JA mit Intels Core Dou T2300 sowie das Dell Inspiron 9400 mit Core Dou T2500.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Notebooks. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Asus A6JA-Q001H

    ohne Endnote

    „Positive Aspekte: gute Ausstattung und Features; gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Negative Aspekte: spiegelndes Glare-Type-Display; ATA/100-Festplatte.“

    A6JA-Q001H
  • Dell Inspiron 9400

    ohne Endnote

    "Positive Aspekte: Serial-ATA-Festplatte; DDR-II-667-Speicher; 17" Display ohne Glare Type.
    Negative Aspekte: schlichtes Design; kostenintensiv; schwer."

    Inspiron 9400

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks