Gut (1,6)
1 Test
Sehr gut (1,2)
3.691 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Tro­cken­fut­ter
Fut­ter­art: Allein­fut­ter
Fleisch­quelle: Huhn
Mehr Daten zum Produkt

Whiskas 1+ Jahre mit Huhn im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,6)

    Platz 5 von 25

    „Whiskas, ein weiterer Markenklassiker aus dem Haus Mars, versorgt Katzen sehr gut mit allen Nährstoffen. Auch an den Fütterungsempfehlungen gibt es nichts auszusetzen. In der Qualität vergleichbar mit Kitekat, aber leicht teurer. Wiederverschließbarer Beutel.“

zu Whiskas 1+ Jahre mit Huhn

  • Whiskas Katzenfutter Trockenfutter Adult 1+ mit Huhn, 1 Beutel (1 x 3,8kg)
  • Whiskas Katzenfutter Trockenfutter Junior <1 für Kätzchen/Kitten mit Huhn,
  • Whiskas Katzenfutter Trockenfutter Adult 1+ mit Huhn, 1 Beutel (1 x 3,8kg)
  • Whiskas Trockennahrung Adult 1+ Huhn 3x 3,8 kg
  • WHISKAS Adult Rind 800g x 5
  • WHISKAS, Katzentrockenfutter 1+ Jahre, 3 Beutel à 3800 g
  • Mars Katze Whiskas Trocken Adult 1+ mit Huhn 1,9kg
  • Whiskas mit Huhn 1+ Jahre, 3,8kg Alleinfuttermittel für Katzen, trocken
  • Whiskas Katzenfutter Trockenfutter Adult 1+ mit Huhn, 1 Beutel (1 x 800 g)
  • Whiskas Trocken Adult 1+ mit Huhn | 1,9kg

Kundenmeinungen (3.691) zu Whiskas 1+ Jahre mit Huhn

4,8 Sterne

3.691 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
5 (0%)
4 Sterne
1 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,8 Sterne

3.685 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,8 Sterne

6 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Whiskas 1+ Jahre mit Huhn

Typ Trockenfutter
Futterart Alleinfutter
Fleischquelle Huhn

Weiterführende Informationen zum Thema Whiskas 1+ Jahre mit Huhn können Sie direkt beim Hersteller unter whiskas.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Macht die Katze froh!

Stiftung Warentest 3/2014 - Fressen Katzen über längere Zeit eines dieser Futter, ist das nicht gesund. Die mangelhaften Futter könnten sogar ernsthaft krankmachen. Schlusslicht. Schlechtestes Futter im Test ist Defu (Note 5,5). Es enthält nicht genug Taurin und Vitamin A. Aminosäuren und Spurenelemente wie Kupfer, Zink und Eisen sind Mangelware. Der Phosphorwert ist deutlich zu hoch, gleichzeitig ist zu wenig Kalium enthalten - das verstärkt die nierenschädigende Wirkung des Phosphors. Rezepte mit Schwächen. …weiterlesen