• Sehr gut 1,4
  • 0 Tests
  • 347 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,4)
347 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Büro­dreh­stuhl
Funk­tio­nen: Mul­den­sitz, Rücken­lehne ver­stell­bar, Arm­leh­nen ver­stell­bar
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Sitness 15

Balan­cie­ren­des Sit­zen – aber wenig beein­dru­cken­des Sitz­ge­fühl

Stärken
  1. balancierende Sitzfläche
  2. höhenverstellbare Armlehnen
  3. Rückenlehne stufenlos höhenverstellbar und neigbar
  4. luftdurchlässiger Netzrücken
Schwächen
  1. nur passabler Sitzkomfort infolge ausgeformter Sitzfläche
  2. Verstellbereich der Armlehnen für große Menschen zu gering
  3. wackelige Armlehnen
  4. keine Sitztiefeneinstellung

Für Vielsitzer nicht ganz optimal: Die fehlende Sitztiefenverstellung kann sich äußerst störend auf den Sitzkomfort auswirken. Die bewegliche Sitzfläche mag den Anforderungen des hochgepriesenen, „aktiv-dynamischen“ Sitzens zuspielen, ist aber nichts für Menschen, die sich beim Sitzen entspannen oder hoch konzentrieren wollen. Insoweit gefällt die balancierende Sitzfläche weder in der einen noch in der anderen Rolle – erst recht nicht in ihrer starken Ausformung, die schon geringste Gewichtsverlagerungen mit Gegendruck quittiert. Und trotz verstellbarer Armlehnen wird der Sitness 15 auch für große Menschen nicht zum Luxus-Sitz: Zu gering ist laut Nutzern der Verstellbereich und zu instabil die Halterungen, die überdies zum Quietschen neigen. Trotz aller Kritik erhält der Topstar keine klare Absage von seinen Besitzern: Die Qualität sei preiswürdig, die Montage einfach und die vielen Einstellungen kommen Rückengeplagten zugute.

Weitere Einschätzung
Sitness 15

Stärkt die Rücken­mus­ku­la­tur im Sit­zen

Topstar legt mit dem Sitness 15 einen Bürodrehstuhl auf, der sich in puncto Dynamik durchaus mit manchem Sitzball vergleichen ließe. Das Technik-Vokabular des Herstellers, der bei den Eigenschaften des Stuhls mit Orthositz, integriertem Body-Balance-Tec-Gelenk und Komfort-Permanentkontakt-Mechanik fachsimpelt, hält überwiegend Schritt mit den positiven Erfahrungen der Besitzer des Stuhls. Etwa gut zwei Drittel der Amazon-Rezensenten schätzt das beweglich gelagerte Untergestell der Sitzfläche mit der markanten Vorformung der Knierolle und Sitzmulde. Doch der ambitionierte Sitzathlet erhält nicht in jedem Fall Zuspruch von seinen Käufern.

Permanentontaktmechanik und Hemdauszieheffekt

Das als Fitness-Drehstuhl beworbene Modell punktet mit seiner balancierenden Sitzfläche nach Maßgabe einer 3-D-Beweglichkeit, deren Vorzüge das Magazin „Facts“ (1/2010; zum Topstar Sitness 110) bereits mit einem „Sehr gut“ honorierte. Mit der Permanentkontaktmechanik ist allerdings nichts anderes beschrieben als der (unglückliche) Umstand, dass es der Sitzfläche an einer Neigungsverstellbarkeit fehlt, wie man sie von Modellen mit sogenannter Asynchronmechanik kennt; dort sind Rückenlehne und Sitzfläche entkoppelt und demnach getrennt voneinander einstellbar; hier fehlt zwar eine solche Einstelloption für den Sitz, doch soll der „Hemdauszieheffekt“ dadurch gemildert werden, dass die Lehnenneigung stufenlos arretierbar ist.

Konturgeformte Rückenlehne

Das fraglos schicke Modell mit seiner konturgeformten Design-Rückenlehne in Netzoptik und dem verchromten Stahlfußkreuz ist in puncto Materialgüte und Fertigungsqualität im durchschnittlichen Bereich anzusiedeln. Natürlich ist es wie oft bei solchen Modellen in High-End-Optik besonders spannend, die Stimmen der Nutzer zur Alltagstauglichkeit vernehmen. So scheint die Ausformung der Sitzfläche statt mit ergonomischen Vorzügen eher mit Druckstellen an den Oberschenkeln einherzugehen; ein nicht unerheblicher Teil der Nutzer kann überdies mit der dreidimensional-beweglich gelagerten Sitzflächen nichts anfangen – umgekehrt sei er ausgerechnet dort, wo man sich Beweglichkeit wünsche, nicht justierbar, etwa bei der Armlehnenweite.

1/3 kritisch, 2/3 zufrieden

Insgesamt entfällt etwa ein Drittel der Produktrezensionen auf Amazon kritisch aus, im Übrigen werden Vier- oder Fünfsterne-Bewertungen vergeben. Die Einordnung des Sitzgefühls ist bei solchen Modellen mit einem (beinahe als übermotiviert zu bezeichnenden) Schwerpunkt auf aktiv-dynamischen Sitzeigenschaften offenbar eher dem subjektiven Empfinden zuzuordnen als einer objektiv gelungenen Architektur. Interessierten sei daher geraten, das Modell nach Möglichkeit probezusitzen und notfalls von ihrem Rückgaberecht Gebrauch zu machen. Zusammengefasst kann die der Sitness 15 aber durchaus empfohlen werden: Ein dynamischer Begleiter für den Büroalltag, der derzeit schon für knapp 200 EUR (Amazon) den Besitzer wechselt.

zu Top Star Sitness 15

  • Topstar ST19UG26 Sitness 15, ergonomischer Bürostuhl, Schreibtischstuhl, inkl.
  • TOPSTAR Drehstuhl »Sitness 15 ST19U« in 2 Farben mit dreidimensional beweglicher
  • TOPSTAR® TOPSTAR Drehstuhl / Bürostuhl Sitness 15 schwarz/schwarz
  • SITNESS 15 U2 - Profi Bürostuhl Schwarz Stoff / Netzstoff
  • TOPSTAR Drehstuhl Sitness 15 ST19U schwarz Drehstühle Bürostühle Büromöbel
  • TOPSTAR Drehstuhl »Sitness 15 ST19U« in 2 Farben mit dreidimensional beweglicher
  • Bürostuhl »Sitness 15« mit Armlehnen inkl.
  • Topstar Drehstuhl Sitness 15 blau/schwarz - ST19U G26
  • Topstar Bürodrehstuhl "Sitness 15" mit Armlehnen dunkelblau ST19U g26
  • TOPSTAR Sitness 15 Bürodrehstuhl , Bezug Stoff schwarz
  • TOPSTAR Sitness 15 Bürodrehstuhl - Violett (ST19U G03)

Kundenmeinungen (347) zu Topstar Sitness 15

4,6 Sterne

347 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
192 (55%)
4 Sterne
80 (23%)
3 Sterne
17 (5%)
2 Sterne
24 (7%)
1 Stern
34 (10%)

4,0 Sterne

340 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,7 Sterne

6 Meinungen bei billiger.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Topstar Sitness 15

Verfügbare Materialien Stoff
Funktionen
  • Armlehnen verstellbar
  • Rückenlehne verstellbar
  • Muldensitz
Neigungsverstellbar fehlt
Höhenverstellbar fehlt
Rückenlehne verstellbar vorhanden
Technische Daten
Typ Bürodrehstuhl
Gewicht 18 kg
Max. Belastbarkeit 110 kg
Sitzhöhe 46 - 56 cm
Sitzbreite 48 cm
Sitztiefe 44 cm
Lehnenhöhe 55 - 60 cm
Mit Kopfstütze lieferbar fehlt
Fußauslösung fehlt
Dynamisches Sitzen
Synchronmechanik fehlt
Asynchronmechanik fehlt
Permanentkontaktmechanik vorhanden
Wippmechanik fehlt
Bewegliche Sitzfläche vorhanden
Geteilte Rückenlehne fehlt
Geteilte Sitzfläche fehlt
Ergonomie
Sitztiefenverstellung fehlt
Sitzneigeverstellung fehlt
Rückenlehnen-Höhenverstellung vorhanden
Kopfstütze fehlt
Armlehne Höhenverstellbar
Lendenwirbelstütze vorhanden
Muldensitz vorhanden
Sattelsitz fehlt
Fußkreuz mit Auflageflächen fehlt
Sitztechnik für mehrere Nutzer
Gewichtsregulierung fehlt
Gewichtsautomatik fehlt
Rollen
Rollentyp Weichbodenrollen
Sitzlastgebremst vorhanden
Ungebremst fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Topstar Sitness15 können Sie direkt beim Hersteller unter topstar.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: