Röstkaffee kräftig Produktbild
Mangelhaft (5,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Fil­ter­kaf­fee gemah­len
Geschmack: Wür­zig
Mehr Daten zum Produkt

Rewe / Ja! Röstkaffee kräftig im Test der Fachmagazine

  • „mangelhaft“

    27 Produkte im Test

    Im Labor ließ sich ein erhöhter Acrylamid-Gehalt feststellen. Es wurde ein Wert von 315 µg/kg gemessen. In den Testbedingungen orientierte man sich am deutschen Signalwert von 280 µg/kg. Ein Anbietergutachten mit einem chargengleichen Rückstellmuster ermittelte 240 µg/kg Acrylamid. „Ungenügend“ waren die sonstigen Mängel. Produktion und Transparenz wurden als unfair erachtet. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Rewe / Ja! Röstkaffee kräftig

Passende Bestenlisten: Kaffee

Datenblatt zu Rewe / Ja! Röstkaffee kräftig

Art Kaffee
Typ Filterkaffee gemahlen
Geschmack Würzig

Weiterführende Informationen zum Thema Rewe / Ja! Röst-Kaffee kräftig können Sie direkt beim Hersteller unter rewe.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Rezept des Monats: „Kaffee und Vanille fürs Grillfleisch“

Stiftung Warentest - Rösten und mörsern - so entstehen neue Würzmixturen fürs Fleisch. Ihr englischer Name Rubb bedeutet Abrieb.Dieser Beitrag aus der Zeitschrift test (5/2014) beinhaltet auf einer Seite Rezepte zu drei innovativen Würzmischungen für Grillfleisch. …weiterlesen

Nespresso legt die Latte hoch

Stiftung Warentest - Ist der Kapselkaffee so edel, wie er daherkommt? Sensorisch überzeugen fast alle geprüften Produkte. Eine braunmelierte, stabile Schaumkrone, deutliche Röstnoten, ein kräftiges Aroma charakterisieren den Kaffee, der auch Lungo, Crema oder nur Kaffee heißt. Sieger unter den 14 marktbedeutenden Produkten im Test ist Vivalto Lungo von Nespresso, sensorisch sogar ein sehr guter Kaffee. 37 Cent kostet die Kapsel. …weiterlesen

Herzens-Sache

Coffee - Mit Kaffee befassen sich die Bajuwaren auch schon seit 1933. Der Crema d’Oro nimmt im Sortiment die Rolle des Kaffees für jedermann und jeden Tag ein, und die erfüllt er im Ganzen auch. Als Kaffee ging sein Aroma in Ordnung, wenn es auch nicht brillant zu nennen war. Als Espresso war er ebenfalls zu trinken, wobei auch hier sein Aroma nicht überbordend ausfiel. Dallmayr Crema d’Oro Intensa Wir der Name schon sagt: Der Intensa von Dallmayr verspricht einen intensiven, kräftigen Geschmack. …weiterlesen