ohne Note
3 Tests
Sehr gut (1,3)
58 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Gas­ko­cher
Anzahl der Koch­stel­len: 2
Mehr Daten zum Produkt

Primus Tupike Stove im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Testsieger“

    10 Produkte im Test

    „... Im Gasschlauch ist der Druckregler schon integriert - allerdings ist der Schlauch sehr kurz geraten. Wer den Tupike auf einem Tisch oder in der Outdoorküche betreibt, muss die Gasflasche auf einem kleinen Hocker platzieren. ... Die Heizleistung ist gutes Mittelmaß, Gewicht und Maße auch für kleine Fahrzeuge absolut im Rahmen. Piezozünder sind integriert, eine Zündsicherung nicht. ...“

  • ohne Endnote

    „Testsieger“

    9 Produkte im Test

    „Gute Heizleistung, gepaart mit toller Ausstattung, aber sehr teuer.“

    • Erschienen: Oktober 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Primus Tupike Stove

zu Primus Tupike Stove

  • Relags Primus Kocher 'Express Spider, Silber, One Size
  • Relags Primus Kocher 'Microntrail' -mit Piezozündung und Regulierung, Silber,
  • Primus Kocher Microntrail
  • Primus Express Spider Kocher
  • Primus Kocher Micron Trail mit Piezozündung und Regulierung
  • PRIMUS Express Spider Kocher - Gaskocher - 2,0kW
  • Primus Express Spider II 328485
  • Primus MicronTrail Stove Reg. Piezo
  • Primus EXPRESS SPIDER II Gr.ONESIZE - Gaskocher - grau (Outdoor-
  • Primus Express Spider II - Gaskocher

Kundenmeinungen (58) zu Primus Tupike Stove

4,7 Sterne

58 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
49 (84%)
4 Sterne
5 (9%)
3 Sterne
2 (3%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (3%)

4,7 Sterne

58 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Campingkocher

Datenblatt zu Primus Tupike Stove

Typ Gaskocher
Leistung 3000 W
Abmessungen 475 x 295 x 82 mm
Siedezeit (für 1 Liter Wasser) 4,2 min
Anzahl der Kochstellen 2
Gewicht 4500 g
Brenndauer 0,78 h

Weiterführende Informationen zum Thema Primus Tupike Stove können Sie direkt beim Hersteller unter primus.eu finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Kochduell

CAMPING CARS & Caravans - Rekordzeit. Mit 3.700 Gramm rangiert der HPV unter den Leichtgewichten im Test. Der abnehmbare Rost erleichtert die Reinigung, die Kochfläche kann allerdings für die Reinigung in der Spülmaschine nicht abgenommen werden. Der Windschott ist dicht und stabil, kann für den Gebrauch von großen Töpfen komplett abgenommen werden. Nicht schön: Der offene Unterboden mit frei liegenden Gasleitungen. Die optionale, teflonbeschichtete Alu-Grillplatte schlägt mit 39 Euro zu Buche. …weiterlesen

Mehr Stoff geben

SURVIVAL MAGAZIN - Mit Gas zu kochen, ist denkbar einfach. Der Umgang mit Benzinkochern oder den sogenannten Mehrstoffkochern, die zusätzlich zu Benzin auch andere Treib stoffe vertragen, verlangt mehr Sachkennt nis und Übung. …weiterlesen

Kleine Köche

segeln - Je kleiner das Boot, desto weniger Platz für eine vollwertige Pantry. Auf manchen Booten bietet eine kleine Ecke sogar den Platz für einen größeren einflammigen Herd, wie einen Spirituskocher. Fest installierte Gasanlagen oder zweiflammige Herde sind allerdings oft nicht vorgesehen. Mit etwas Improvisation lässt sich allerdings auch auf dem kleinsten Boot kochen. …weiterlesen

Kocherduell

Reisemobil International - Hintergrund: Der Tupike braucht einen speziellen Betriebsdruck kann dann aber mit jeder handelsüblichen Gasflasche, aber auch mit kleinen Primus Gaskartuschen betrieben werden. Ein Vorteil für Besitzer von kompakten Campern, die keine großen Gasflaschen transportieren wollen. Einige Kocher im Test bringen kleine Grillroste gleich mit - was das Repertoire an möglichen Rezepten gleich deutlich erhöht. …weiterlesen