o2 Webmail Test

(Kostenloser E-Mail-Anbieter)
Webmail Produktbild
  • Befriedigend (2,7)
  • 1 Test
Produktdaten:
  • Typ: Kostenlos
Mehr Daten zum Produkt

Test zu o2 Webmail

  • Ausgabe: 13/2012
    Erschienen: 06/2012
    Produkt: Platz 4 von 10
    Seiten: 6

    „befriedigend“ (2,72)

    Als Mobilfunk-Kunde von O2 oder als DSL-Kunde von Alice gehört das E-Mail-Konto zum Leistungsumfang. Das Postfach verfügt über einen mehr als ordentlichen Speicherplatz. Insgesamt können fünf E-Mail-Adressen eingerichtet werden. Auch wird der Push-Service unterstützt. Nicht so toll: Die E-Mails können nur einmal pro Minute abgerufen werden. Das entspricht nicht mehr dem Stand der heutigen Technik. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Kundenmeinungen (5) zu o2 Webmail

5 Meinungen (5 ohne Wertung)
  • Ich bekomme seit einiger Zeit Mails von o2, die für eine andere Person bestimmt sind

    von Nichiren
    • Nachteile: Sicherheit nicht gewährleistet, empfange Mails anderer Kunden
    • Geeignet für: Privates
    • Ich bin: Privatanwender

    ich bin momentan etwas verunsichert, da in meinem Postfach seit der webmail-Umstellung Mails eines anderen O2-Kunden eintreffen (Rechnung, Bestätigung von Serviceaufträgen). Offensichtlich hat O2 hier ein Sicherheitsproblem. Leider konnte O2 das Problem auf meinen Anruf hin weder lösen, noch den anderen Kunde informieren. Ich finde das unglaublich.

  • Bisher weitaus schlechtester Anbieter für Web Mail

    von unfähig
    • Vorteile: günstig
    • Ich bin: kleine Firmen

    Habe vor einigen Tagen versucht mein bestehendes Mail-Konto bei o2 zu aktivieren. Es gab nur Fehlermeldungen. Nach mehreren anrufen, wurde mir bestätigt, dass die Fehler behoben wurden und ich mein Konto benutzen kann. Leider gab es keine Änderung. Mein Mail-Konto funktioniert nicht. Bei einem weiteren Anruf gab es einen Hinweis, dass
    neu aktivierte Mailkonten ab Januar 2013 nicht mehr funktionieren.

    Es gab keine Info durch o2.
    Durch unfähige Mitarbeiter des Unternehmens habe ich einiges an Telefongebühren sinnlos ausgegeben.

    Ich kann nur jedem abraten, dieses Unternehmen weiter zu empfehlen.

  • Miserabler online-Zugang

    von diamante-k
    • Vorteile: günstig, viel Speicherplatz
    • Geeignet für: Privates
    • Ich bin: Privatanwender

    Nur über Umwege bin ich bei O2 gelandet: als alter ALice-Kunde wurde ich geschluckt.
    Solange man das das Mailkonto von einem Mailprogramm aufruft gibt es kaum Probleme. Doch sobald man unterwegs ist und sich per Webmail Zugang verschaffen möchte wird man von O2 vor hohe Hürden gestellt.
    Ständig wird das Seitendesign verschlimmbessert, um noch mehr Reklame platzieren zu können und die eigentlichen wichtigen Funktionen verschwinden im Hintergrund. Der Zugang zum Webmeil ist (Stand Feb.2013) extrem versteckt, führt teilweise in Sackgassen und man muss sich durch unnütze AOL-Seiten (?!) durchpflügen bis man da ist wo man hinwill.

Datenblatt zu o2 Webmail

Typ Kostenlos

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Mails & more Computer Bild 13/2012 - Schwachpunkt: Per POP3 lassen sich Nachrichten nur einmal pro Minute abrufen, das ist unzeitgemäß. Kein Kontakt-Abgleich: Es gibt keine Möglichkeit, E-Mails zu formatieren, also etwa Schriftart und -größe einzustellen. Kalender und Adressbuch sind zwar vorhanden, lassen sich aber nicht mit vorhandenen Daten beständen abgleichen. …weiterlesen